Bergehalden im Aachener Steinkohlenrevier

Der NABU Aachen-Land hat dieses Buch als Bildband für alle Menschen in unserer Region gewidtmet, um auf die einzigartige Natur dieser Bergehalten

Aufmerksamkeit zu lenken. Es soll anregen,diese Halden für immer der Nachwelt zu erhalten.

Dies ist eine vorläufige Erklärung zu diesem schönen Buch.

Es kann für 20 Euro vom NABU Aachen-Land erworben werden.

Kartierungslisten  der Bergehalden im Aachener Steinkohlerevier

Diese Listen sind um das Jahr 2000 herum entstanden.

Sie spiegeln den damaligen Bestand von Flora und Fauna wieder.

Neuere Bestandskartierungen im heutigen Bestand 2020 wären sicher eine Sache von naturkundlichen Bürgern , sowie Studierenden die sich mit der Materie beschäftigen und sind gerne willkommen.

Dies bezügliche Daten werden vom NABU Aachn-Land gerne verarbeitet.

Für zukünftige Planungen der zuständigen Gemeinden sollten wir alles unternehmen, um die Bergehalden , so wie sie heute sind, für zukünftige Generationen zu erhalten.

Kartierungslisten um das Jahr 2000 als Zeitdokument

Halde Gouley:  hier  ➤➤

Halde Anna 1:  hier ➤➤

Halde Anna 2:  hier➤➤

Halde Anna Noppenberg : hier➤➤

Halde Jaspersberg: hier ➤➤

Halde Maria Hauptschacht: hier➤➤

Halde Carl Alexander: hier➤➤

Halde Adolf: hier➤➤

Halde Schachtgemeinschaft Duffesheide: hier➤➤

Halde Nordstern: hier➤➤

Kalkhalde Teuterhof: hier➤➤

Halde Carolus Magnus: hier➤➤

Titelphoto: Manfred Delpho

Letzte Aktualisierung:

23.11. 2020

STATISTIK:

72.738 Besuche

186.930 aufgerufene Seiten

(1.1.2012 - 31.12.2019)

Unser neues Haldenbuch

Vorläufige Informationen

stehen hier ➤➤

zum vergrößern auf bild klicken

Natur erleben

MIT DEM NABU NRW

Für Mensch und Natur

Machen Sie uns stark!

spenden

Artenreiches Grasland

BesucherzaehlerSeit 1.Januar 2012