Kranichbeobachtungen


Kranichbeobachtungen 1999
Kranichbeobachtungen 2000
Kranichbeobachtungen 2001
Kranichbeobachtungen 2002 Heimzug
Kranichbeobachtungen 2002 Wegzug
Kranichbeobachtungen 2003 Heimzug
Kranichbeobachtungen 2003 Wegzug



NABU Aachen-Land: 42 Kranichbeobachtungen 1999 (Wegzug)

gesammelt von Gerhard Moll

· 01.10, 12.00 Uhr: 30 Tiere über Aachen-Lichtenbusch (HORST HANDSCHUR)
· 11.10., 15.00 Uhr: 230 Tiere über Herzogenrath-Plitschard (ARMIN TEICHMANN)
· 14.10., 15.00 Uhr: 250 Tiere über Hofstadt (ARMIN TEICHMANN)
· 26.10., 13.50 Uhr: 60 Tiere über dem Wurmtal (ARMIN TEICHMANN)
· 06.11., 01.00 Uhr: Rufe über Imgenbroich (TONI LORENZ)
· 09.11., 10.30 Uhr: 40 Tiere über dem Alsdorfer Nordfriedhof (HANS TREDT)
· 09.11., 12.00 Uhr: 100 Tiere über Boscheln (TONI SCHELLARTZ)
· 09.11., 12.45 Uhr: 40 Tiere über Alsdorf-Ofden (JOSEF JOSSEN)
· 10.11., 13.50 Uhr: 250 Tiere über Hofstadt (ARMIN TEICHMANN)
· 10.11., 15.30 Uhr: 92 Tiere über Aachen-Brand (TONI LORENZ)
· 10.11., 15.45 Uhr: 200 Tiere über Alsdorf-Ofden (JOSEF JOSSEN)
· 10.11., 15.45 bis 16.00 Uhr: 350 Tiere über Boscheln (TONI SCHELLARTZ)
· 10.11., 15.50 Uhr: 200 Tiere über der Alsdorfer Burg (WERNER BARTES)
· 10.11., 15.50 Uhr: 200 Tiere über Herzogenrath (MAX CONNINX)
· 10.11., 15.50 Uhr: 250 Tiere über Herzogenrath (GÜNTER KALINKA)
· 10.11., 15.50: 60 Tiere über Merzenich-Golzheim (ARNOLD NÖTHGEN)
· 10.11., 15.54 Uhr: 250 Tiere über Merkstein (ARMIN TEICHMANN)
· 10.11., 15.50 Uhr: 200 Tiere über dem Alsdorfer Tierpark (HANS TREDT)
· 10.11., 15.55 Uhr: 500 Tiere über Alsdorf-Ofden (HANS-JÜRGEN SACHSE)
· 10.11., 15.56 Uhr: 150 Tiere über Merkstein (ARMIN TEICHMANN)
· 10.11., 15.58 Uhr: 80 Tiere über Merkstein (ARMIN TEICHMANN)
· 10.11., 16.10 Uhr: 50 Tiere über Herzogenrath (MAX CONNINX)
· 10.11., 16.20 Uhr: 50 Tiere über Herzogenrath (GÜNTER KALINKA)
· 10.11., 17.10 Uhr: über 500 Tiere, Herzogenrath (MAX CONNINX)
· 10.11., 17.15 Uhr: 300 Tiere über Merkstein (HANS RAIDA)
· 10.11., 17.15 Uhr: 70 Tiere über Aachen-Brand (TONI LORENZ)
· 10.11., 17.17 Uhr: 500 Tiere über Herzogenrath (GÜNTER KALINKA
) · 10.11., 17.55 Uhr: drei Keile über Aachen-Walheim (HORST HANDSCHUR)
· 10.11., 21.00 Uhr: Rufe von drei Keilen über Aachen-Walheim (HORST HANDSCHUR)
· 10.11., 21.20 Uhr: ein Keil über Aachen-Lichtenbusch (HORST HANSCHUR)
· 10.11., 21.35 Uhr: Rufe über Aachen-Lichtenbusch (HORST HANDSCHUR)
· 10.11., 21.45 Uhr: 180 Tiere über Stolberg (Frau KLEYER)
· 10.11., 21.45 Uhr: etwa 200 Tiere rufend über Stolberg (JOSEF LOTHMANN, GERHARD MOLL)
· 11.11., 11.30 Uhr: 80 Tiere über Rimburg (ARMIN TEICHMANN)
· 11.11., 11.30 Uhr: etwa 100 Tiere in drei Keilen über Merkstein (HANS RAIDA)
· 11.11., 11.45 Uhr: 150 Tiere über Merkstein (ARMIN TEICHMANN)
· 11.11., 11.45 Uhr: 200 Tiere über Alsdorf-Ofden (EMONDS)
· 11.11., 11.55 Uhr: 100 Tiere über dem Aachener Hauptbahnhof (KARSTEN HAMMER)
· 11.11., 12.15 Uhr: etwa 200 Tiere über Merkstein (HANS RAIDA)
· 11.11., 13.45 Uhr: 130 Tiere über Golzheim (ARNOLD NÖTHGEN)
· 11.11., (ohne Uhrzeit): drei Keile über Aachen-Süd (HEDI MÜCKTER)
· 30.11., (ohne Uhrzeit): 25 Tiere über Alsdorf-Mariadorf (WOLFGANG DEUSTER)

Quelle: MOLL-Tagebuch Nr. 76

 

 

NABU Aachen-Land: 4 Kranichbeobachtungen 2000 (Heimzug)

gesammelt von Gerhard Moll

· 27.02., 16.15 Uhr: Hunderte über Alsdorf-Ofden (JOSEF JOSSEN)
· 27.02., 16.40 Uhr: zwischen 200 und 400 Tiere über Jülich-Barmen (Frau MÜLLER)
· 03.03., 16.00 Uhr: 70 Tiere über Aachen-Oberforstbach (MEUSER)
· 05.03., 11.00 Uhr: 30 Tiere über der ehemaligen Deponie Maria Theresia in Herzogenrath (GÜNTER VENOHR)

Quelle: MOLL-Tagebuch Nr. 76

NABU Aachen-Land: 47 Kranichbeobachtungen 2000 (Wegzug)

gesammelt von Gerhard Moll

· 06.10., 10.00 Uhr: 24 Tiere über Übach-Palenberg (TONI SCHELLARTZ)
· 17.10., 14.55 Uhr: 12 Tiere über dem Aachener Hauptbahnhof (KARSTEN HAMMER)
· 06.11., 15.30 Uhr: 120 Tiere über dem Wurmtal (ARMIN TEICHMANN)
· 06.11., 15.35 Uhr: 72 Tiere über Aachen-Haaren (HELMUT KLINKENBERG)
· 12.11., 22.45 Uhr: Rufe über Alsdorf-Ofden (Ehepaar SACHSE)
· 14.11., 10.15 Uhr: 12 Tiere über Golzheim (ARNOLD NÖTHGEN)
· 21.11., 13.54 Uhr: zwischen 90 und 100 Tiere über Merkstein (HANS RAIDA)
· 21.11., 14.30 Uhr: 150 Tiere über Jülich-Mersch (HANNI MOLL)
· 21.11., 15.15 Uhr: über 100 Tiere über Boscheln (Frau RAUCH)
· 21.11., 16.45 Uhr: zwei Keile mit 125 Tieren über der Broicher Siedlung in Alsdorf (HEDECKE)
· 21.11., 19.30 Uhr: etwa 50 Tiere über Alsdorf-Ofden (HANS TREDT)
· 21.11., 20.00 Uhr: Rufe über Alsdorf-Ost (GÜNTER KONSTANTY)
· 22.11., 10.30 Uhr: unter 100 Tiere über Eschweiler (HELMUT FÖRSTER)
· 22.11., 11.50 Uhr: 24 Tiere über Aachen-Lichtenbusch (HORST HANDSCHUR)
· 22.11., 14.00 Uhr: drei Keile mit 124 Tieren über Broicher Siedlung (HEDECKE)
· 22.11., 14.05 Uhr: 25 Tiere über Alsdorf-Ofden (HANS TREDT)
· 22.11., 14.45 Uhr: über 100 Tiere über Jülich-Mersch (HANNI MOLL)
· 23.11., 12.00 Uhr: 98 Tiere über Aachen-Lichtenbusch (HORST HANDSCHUR)
· 23.11., 13.00 Uhr: 200 Tiere über Hückelhoven (TONI SCHELLARTZ)
· 24.11., 14.30 Uhr: 50 Tiere über Aachen-Burtscheid (CHR. THIMM)
· 25.11., 22.25 Uhr: Rufe über Aachen-Lichtenbusch (HORST HANDSCHUR)
· 26.11., 12.00 Uhr: 50 Tiere über dem Herzogenrather Rückhaltebecken (JOSEF LOTHMANN)
· 26.11., 12.00 Uhr: Unter 100 Tiere über Herzogenrath-Merkstein (BRIGITTE MOLL)
· 06.12., 12.00 Uhr: 30 Tiere über Düren (MARSCHALL)
· 09.12., 12.05 Uhr: 24 Tiere über Merkstein (HANS RAIDA)
· 16.12., 19.15 Uhr: Rufe über Merkstein (Frau RAIDA)
· 17.12., 15.30 Uhr: 21 Tiere über Übach (TONI SCHELLARZ)
· 19.12., 15.50 Uhr: 120 Tiere über Merkstein (HANS RAIDA)
· 19.12., 15.52 Uhr: 50 Tiere über Herzogenrath (MAX CUNNINX)
· 19.12., 16.10 Uhr: 80 Tiere über Aachen-Drimborn (K.H. LOLL)
· 20.12., 19.00 Uhr: 30 Tiere über Stolberg (G. GRAPEFRUIT)
· 21.12., 11.15 Uhr: 50 Tiere über Alsdorf-Ofden (HANS TREDT)
· 21.12., 16.30 Uhr: 100 Tiere über Stolberg (W. RATZKE)
· 21.12., 17.00 Uhr: 75 Tiere über Düren-Gürzenich (MARSCHALL)
· 21.12., 17.20 Uhr: 300 Tiere über Buchenhof (P. MEYER)
· 21.12., 18.55 Uhr: Rufe über Jülich-Mersch (W. MOLL)
· 21.12., 19.00 Uhr: drei Züge rufend über Aachen-Burtscheid (CHR. THIMM)
· 21.12., 19.30 Uhr: Rufe über Golzheim (WILLI NÖTHGEN)
· 21.12., 21.57 Uhr: Rufe über Jülich-Mersch (W. MOLL)
· 22.12., 14.20 Uhr: 140 Tiere über Herzogenrath (MAX CONNINX)
· 22.12., 23.15 Uhr: Rufe über Aachen-Burtscheid (CHR: THIMM)
· 23.12., 23.00 Uhr: Rufe über Jülich-Kirchberg (MARIA ESSER)
· 25.12., 19.50 Uhr: etwa 50 Tiere über Aachen-Lichtenbusch (HORST HANDSCHUR)
· 26.12., 08.30 Uhr: 30 Tiere tief fliegend über Herzogenrath-Hofstadt (HANS RAIDA)
· 26.12., 14.00 bis 15.20 Uhr: 300 Tiere rastend bei Vettweiß (WILLI NÖTHGEN)
· 27.12., 11.20 Uhr: 50 Tiere über Monschau (D. PFEILSTICKER)
· 08.01.2001, 10.00 Uhr: 10 Tiere über dem Oberen Broichbachtal (KARL GLUTH)

Quelle: MOLL-Tagebuch Nr. 76

 

NABU Aachen-Land: 22 Kranichbeobachtungen 2001 (Heimzug)

gesammelt von Gerhard Moll

· 15.02., 18.10 Uhr: 120 Tiere über Golzheim (ARNOLD NÖTHGEN)
· 15.02, 18.30 Uhr: 300 Tiere über Buchenhof, Düren (Frau MEYER)
· 15.02., 18.32 Uhr: 40 Tiere über Golzheim (ARNOLD NÖTHGEN)
· 15.02., 02.00 Uhr: Rufe über Aachen-Richterich (BEATE CREUSEN)
· 28.02., 16.20 Uhr: 120 Tiere über Übach (TONI SCHELLARTZ)
· 06.03., 14.15 Uhr: 150 Tiere über Jülich-Mersch (HANNI MOLL)
· 06.03., 14.50 Uhr: 200 Tiere über Teveren (ARMIN TEICHMANN)
· 06.03., 15.00 Uhr: über 1.000 Tiere über Eupen (HORST HANDSCHUR)
· 06.03., 15.30 Uhr: 100 Tiere über Stolberg-Breinig (H. HAMACHER)
· 06.03., 15.45 Uhr: 150 Tiere über Jülich-Mersch (H. MOLL)
· 06.03., 15.52 Uhr: 120 Tiere über Jülich-Mersch (W. MOLL)
· 06.03., 16.00 bis 18.00 Uhr: 300 Tiere über Stolberg-Breinig (RITA ROBERTZ)
· 06.03., 17.20 Uhr: 60 Tiere über Merkstein (HANS RAIDA)
· 10.03., 15.00 Uhr: 15 Tiere über Golzheim (KIRSCH)
· 10.03., 17.30 Uhr: 60 Tiere über dem Further Wald in Herzogenrath (GÜNTER VENOHR)
· 12.03., 17.55 Uhr: 23 Tiere über dem Further Wald in Herzogenrath (GÜNTER VENOHR)
· 13.03., 14.07 Uhr: 40 Tiere über Golzheim (ARNOLD NÖTHGEN)
· 16.03., 10.15 Uhr: 50 Tiere über Aachen-Köpfchen (HORSTHANDSCHUR)
· 16.03., 14.00 Uhr: 200 Tiere über Übach (TONI SCHELLARTZ)
· 16.03., 16.30 Uhr: 80 Tiere über Stolberg-Breinig (HORST HANDSCHUR)
· 17.03., 10.00 Uhr: 9 Tiere über Alsdorf (ARNOLD NÖTHGEN)
· 03.04., 15.40 Uhr: 10 Tiere über Aachen-Lichtenbusch (HORST HANDSCHUR)

Quelle: MOLL-Tagebuch Nr. 76

NABU Aachen-Land: 16 Kranichbeobachtungen 2001 (Wegzug)

gesammelt von Gerhard Moll

· 23.09., 19.15 Uhr: Rufe über Herzogenrath-Merkstein (BRIGITTE MOLL)
· 09.10., 11.00 Uhr: drei Tiere über Heimbach/Eifel (H. FÖRSTER)
· 14.10., 17.30 Uhr: 30 Tiere über Alsdorf-Zopp (WALTRAUD SCHILKE)
· 15.10., 17.55 Uhr: 20 Tiere über Alsdorf-Zopp (WALTRAUD SCHILKE)
· 15.10., 18.00 Uhr: 30 Tiere über Alsdorf-Zopp (WALTRAUD SCHILKE)
· 20.10., 22.00 Uhr: drei Züge, rufend über Stolberg-Zweifall (HELGA MOLL)
· 03.11., 10.15 Uhr: 15 Tiere über Alsdorf-Mitte (G. KONSTANTY)
· 09.11., 11.45 Uhr: 71 Tiere über Aachen-Lichtenbusch (HORST HANDSCHUR)
· 09.11., 12.35 Uhr: 5 Tiere über dem Bahnhof Buir (WILLI NÖTHGEN)
· 09.11., 12.40 Uhr: 60 Tiere über dem Bahnhof Buir (WILLI NÖTHGEN)
· 14.11., 15.30 Uhr: 40 Tiere über Golzheim-Buchenhof (MEYER)
· 06.12., 18.30 Uhr: Rufe über Golzheim (KARL KIRSCH)
· 09.12., 14.25 Uhr: 50 Tiere über Stolberg-Breinig (Ehepaar SASSE)
· 09.12., 14.30 Uhr: 120 Tiere mit Südkurs über Stolberg-Breinig (Ehepaar ROBERTZ)
· 09.12., 14.43 Uhr: 50 Tiere über Aachen-Walheim (Ehepaar SASSE)
Quelle: MOLL-Tagebuch Nr. 77

NABU Aachen-Land: 14 Kranichbeobachtungen 2002 (Heimzug)

gesammelt von Gerhard Moll

· 21.01., 17.50 Uhr: zwei Keile mit jeweils etwa 50 Tieren auf SW-Kurs, rufend über Alsdorf-Zopp (WALTRAUD SCHILKE)

· 03.02., 16.00 Uhr: 60 Tiere über Alsdorf-Zopp (WALTRAUD SCHILKE)
· 05.02., 16.00 Uhr: 15 Tiere über Alsdorf-Zopp (SUSANNE SCHILKE)
· 16.02., 16.00 Uhr: 20 Tiere über Stolberg (W. RATZKE)
· 26.02., 22.25 Uhr: Rufe über Aachen-Lichtenbusch (HORST HANDSCHUR)
· 27.02., 10.25 Uhr: 11 Tiere über Aachen-Lichtenbusch (HORST HANDSCHUR)
· 27.02., 13.40 Uhr: 34 Tiere über dem Sittarder Hof (ARNOLD NÖTHGEN)
· 27.02., 17.45 Uhr: Rufe über Aachen-Steinebrück (CHRISTEL THIMM)
· 27.02., 18.45 Uhr: 50 Tiere mit Nordkurs über Weisweiler (PETER ROBERTZ)
· 04.03., 17.30 Uhr: 230 Tiere über Stolberg-Donnerberg (ROSWITHA WEINBERG)
· 04.03., 17.45 Uhr: 200 Tiere über Eschweiler (REINER LEUSCH)
· 04.03., 19.00 Uhr: 200 Tiere über Kalterherberg (HANS RAIDA)
· 11.03., 13.15 Uhr: zwei Keile rufend über Aachen-Vaalserquartier (Frau WEIGAND)
· 15.03., 17.53 Uhr: 102 Tiere über Herzogenrath (GÜNTER VENOHR)
· 17.03., 11.20 Uhr: 8 Tiere über der Halde Anna in Alsdorf (GÜNTER VENOHR)

Quelle: MOLL-Tagebuch Nr. 77

 

NABU Aachen-Land: 55 Kranichbeobachtungen 2002 (Wegzug)

gesammelt von Gerhard Moll und Wolfgang Voigt

· 11.10., 14.40 Uhr: 14 Tiere über dem Sittarder Hof (ARNOLD NÖTHGEN)
· 11.10., 21.00 Uhr: Rufe über dem Buchenhof in Golzheim (MEIERS)
· 13.10., zwischen 03.15 Uhr und 03.45 Uhr: Rufe Herzogenrath-Merkstein, Überflug in geringer Höhe; ein kleiner Vortrupp, ein sehr großer Trupp und ein Trupp von schätzungsweise 60 bis 80 Tieren (HANS RAIDA)
· 13.10., 09.30 Uhr: 22 Tiere über dem Oberen Broichbachtal in Alsdorf (ACKERMANN)
· 13.10., abends: 35 Tiere über St. Vith/Belgien (EVA BOSKAMP)
· 31.10., 16.00 Uhr: 80 Tiere über Broichweiden (KARL GLUTH)
· 31.10., 17.50 Uhr: 150 Tiere über Aachen-Süd (HARTMUT FEHR)
· 03.11., 14.00 Uhr: 24 Tiere über Herzogenrath (GÜNTER VENOHR)
· 05.11., 17.45 Uhr: 250 Tiere über dem Sittarder Hof (ARNOLD NÖTHGEN)
· 06.11., 11.00 Uhr: 60 Tiere über dem Sittarder Hof (ARNOLD NÖTHGEN)
· 06.11., 13.50 Uhr: etwa 1.000 Tiere über Brühl (WILLI NÖTHGEN)
· 06.11., 14.12 Uhr: 80 Tiere über dem Sittarder Hof (ARNOLD NÖTHGEN)
· 06.11., 15.00 Uhr: 40 Tiere über Etzweiler (ARNOLD NÖTHGEN)
· 06.11., 15.30 Uhr: 150 Tiere über Erftstadt (WILLI NÖTHGEN)
· 06.11., 16.20 Uhr: 500 Tiere über Zülpich (WILLI NÖTHGEN)
· 06.11., 17.00 Uhr: 40 Tiere über Herzogenrath-Merkstein (HANS RAIDA)
· 10.11., 16.30 Uhr: 85 Tiere über Alsdorf-Ofden (PETER EMONDS)
· 11.11., 08.25 Uhr: 80 Tiere über Alsdorf-Schaufenberg (KARL GLUTH)
· 11.11., 08.50 Uhr: 36 Tiere über Merzenich (ARNOLD NÖTHGEN)
· 11.11., 11.15 Uhr: 52 Tiere über Alsdorf-Ofden (PETER EMONDS)
· 19.11., 11.45 Uhr: 35 Tiere über Kerkrade/Niederlande (PIERRE LIPPOLD)
· 19.11., 12.00 Uhr: 150 Tiere über Jülich-Mersch (BREITENBACH)
· 19.11., 14.45 Uhr: 550 Tiere in drei Keilen über Aachen-Brand (STEPHAN WANNEWITZ)
· 19.11., 16.00 Uhr: 300 Tiere über Stolberg (WILFRIED RATZKE)
· 19.11., 16.00 Uhr: etwa 750 Tiere über Aachen-Brand, ebenfalls über der Autobahn A 44 mit Südwest-Kurs (STEPHAN WANNEWITZ)
· 19.11., 16.30 Uhr: etwa 350 Tiere über Aachen-Brand (wie vorige) (STEPHAN WANNEWITZ)
· 19.11., 16.45 Uhr: 72 Tiere über Jülich-Kirchberg (MARIA ESSER)
· 19.11., 17.15 Uhr: 100 Tiere über Schevenhütte (H.P. GRONEN)
· 19.11., 19.55 Uhr: Rufe (zwei Formationen) über Aachen-Hahn (HORST HANDSCHUR)
· 21.11., nachmittags: 120 Tiere über Eicherscheid (MÜLLENDERS)
· 25.11., 10.05 Uhr: 60 Tiere über Stolberg-Breinig (RITA ROBERTZ) · 27.11., 06.15 Uhr: unbekannte Anzahl über Aachen-Lichtenbusch (HORST HANDSCHUR)
· 27.11., 16.25 Uhr: 40 Exemplare über Jülich-Mersch (HANNI MOLL)
· 27.11., 16.33 Uhr: zwei Keile über der Alsdorfer Burg (WERNER GESELLE)
· 27.11., zwischen 17.20 und 17.30 Uhr fünf Formationen mit insgesamt etwa 160 Tieren über Aachen-Lichtenbusch (HORST HANDSCHUR)
· 27.11., 17.30 Uhr: rastende Kraniche im Feld, Aachen-Laurensberg (Frau STENUTZ)
· 27.11., 17.50 Uhr: Rufe zahlreicher Tiere über Alsdorf-Ofden (Herr SACHSE SEN.)
· 27.11., zwischen 18.25 und 18.55 Uhr drei Formationen mit unbekannter Anzahl über Aachen-Lichtenbusch (HORST HANDSCHUR)
· 27.11., 18.30 Uhr: zahlreiche Kraniche niedrig fliegend über Alsdorf-Ofden (GERHARD MOLL)
· 27.11., 18.30 Uhr: 50 Tiere über Aachen-Burtscheid (RITA BONNERY)
· 27.11., 18.30 Uhr: Rufe von zwei Keilen über Stolberg-Breinig (RITA ROBERTZ)
· 28.11., 9.30 Uhr: 180 Exemplare über Herzogenrath-Merkstein (HANS RAIDA)
· 28.11., 9.30 Uhr: 180 Exemplare über der Burg Rode in Herzogenrath (GÜNTER VENOHR)
· 28.11., 09.50 Uhr: 350 Tiere über der Aachener Soers (EVA BOSKAMP)
· 28.11., 11.45 Uhr: 97 Tiere über dem Blausteinsee bei Eschweiler (KARL GLUTH)
. 07.12., 16.00 Uhr: 98 Tiere über der Burg Rode in Herzogenrath (MARIA ESSER)
· 08.12., 09.15 Uhr: 17 Tiere über Jülich-Kirchberg (MARIA ESSER)
· 08.12., 09.45 Uhr: 30 Tiere über Horrem (ARNOLD NÖTHGEN)
· 08.12., 10.25 Uhr: 18 Tiere über Raeren (HORST HANDSCHUR)
· 08.12., 12.40 Uhr: 110 Tiere über Mützenich (KARL GLUTH)
· 08.12., 13.45 Uhr: 120 Tiere über Golzheim (ARNOLD NÖTHGEN)
· 08.12., 14.10 Uhr: 150 Tiere über Buir (KARSTEN HAMMER)
· 08.12., 14.20 Uhr: 200 Tiere südlich Köln (WILLI NÖTHGEN)
· 09.12., 13.45 Uhr: 300 Tiere über Eicherscheid (R. WEINBERG)
· 09.12.: 100 Tiere über dem Rursee (ohne Name des Melders, Quelle: Anrufbeantworter MOLL)

NABU Aachen-Land:26 Kranichbeobachtungen 2003 (Heimzug)

· 22.02., 23.30 Uhr: Kleiner Trupp rufend über Alsdorf-Ofden (SYLVIA WERTHMANN)
· 23.02., 12.30 Uhr: 26 Tiere über Alsdorf-Ofden (JOSEF JOSSEN, GERHARD MOLL)
· 23.02., früher Nachmittag: Trupp über Alsdorf-Zopp, der sich aufteilt (Quelle: WALTRAUD SCHILKE), vielleicht derselbe der über Ofden beobachtet wird
· 23.02, 15.00 Uhr: 70 Tiere über Aachen-Mitte (HANS TREDT)
· 24.02., 09.15 Uhr: 30 Tiere über Aachen-Neumarkt (HORST HANDSCHUR)
· 24.02., 15.15 Uhr: Rufe über Aachen-Vaalserquartier (Frau WEIGAND)
· 24.02., 15.30 Uhr: 70 Tiere über Alsdorf-Ofden (JOSEF JOSSEN)
· 24.02., 15.40 Uhr: 80 Tiere über Alsdorf-Bettendorf mit Nordkurs (ARMIN TEICHMANN)
· 24.02., 16.15 Uhr: 230 Tiere über Aachen-Lichtenbusch (HORST HANDSCHUR)
· 28.02., 10.30 Uhr: 18 rastende Tiere bei Golzheim (ARNOLD NÖTHGEN)
· 28.02., 17.15 Uhr: 12 Tiere über Alsdorf-Zopp mit Nordost-Kurs (WALTRAUD SCHILKE)
· 02.03., 12.45 Uhr: 110 Tiere über Golzheim (ARNOLD NÖTHGEN)
· 02.03., 13.05 Uhr: 300 Tiere nördlich Euskirchen (WILLI NÖTHGEN)
· 04.03., 15.40 Uhr: 200 Tiere über Weilerswist (WILLI NÖTHGEN)
· 04.03., 16.30 Uhr: 80 Tiere über Golzheim (ARNOLD NÖTHGEN)
· 05.03., 16.00 Uhr: 300 Tiere über Golzheim (K. KIRSCH)
· 05.03., 16.05 Uhr: 122 Tiere über Aachen-Lichtenbusch (HORST HANDSCHUR/JOSEF LOTHMANN)
· 05.03., 19.20 Uhr: Rufe über Herzogenrath-Merkstein (HANS RAIDA)
· 06.03., 07.30 Uhr: größere Formation in großer Höhe über Würselen-Birk mit Ost-Kurs (NORBERT DÜNGFELDER)
· 06.03., 08.30 Uhr: 43 rastende Tiere (dabei ein Weißstorch) bei Golzheim (ARNOLD NÖTHGEN)
· 07.03., 16.00 Uhr: 102 Tiere über Kreuzau (WIPRECHT EBERIUS)
· 09.03., 13.10 Uhr: 110 Tiere über dem Sittarder Hof (ARNOLD NÖTHGEN)
· 09.03., 13.15 Uhr: 70 Tiere über dem Sittarder Hof (ARNOLD NÖTHGEN)
· 09.03., 13.30 Uhr: 70 Tiere über dem Sittarder Hof (ARNOLD NÖTHGEN)
· 26.03., 14.28 Uhr: Sittarder Hof, unberingtes Einzeltier am Boden mit einer Fluchtdistanz von etwa 50 Metern, offenbar fußverletzt, aber voll flugfähig (ARNOLD NÖTHGEN)
· 27.03, 13.30 Uhr: Sittarder Hof, vermutlich dasselbe Einzeltier wie am 26.03. (ARNOLD NÖTHGEN)

 

 

NABU Aachen-Land: 49 Kranichbeobachtungen 2003 (Wegzug)

gesammelt von Gerhard Moll und Wolfgang Voigt



· 09.10., 09.55 Uhr: 30 Tiere über Stolberg (WILFRIED RATZKE)
· 09.10., 14.10 Uhr: 17 Tiere über Stolberg (WILFRIED RATZKE)
· 11.10., 14.35 Uhr: Unteres Broichbachtal, Überflug von 35 Tieren (Meldung an GERHARD MOLL)
· 13.10., 15.10 Uhr: 150 Tiere über dem Buchenhof in Golzheim (ARNOLD NÖTHGEN)
· 14.10.: Mehrere Züge über Monschau, etwa 1.000 Tiere (BURGHARDT, Quelle: GÜNTER KRINGS)
· 14.10., 14.10 Uhr: 130 Tiere über Jülich-Stetterich (Herr JACOBS)
· 14.10., 16.15 Uhr: 100 Tiere über Stolberg (KARL-FRIEDRICH POHL)
· 14.10., 16.20 Uhr: 180 Tiere über Aachen-Haaren (HELMUT KLINKENBERG)
· 14.10., 16.50 Uhr: 100 Tiere über Stolberg (KARL-FRIEDRICH POHL)
· 14.10., 16.50 Uhr: 240 Tiere über Aachen-Haaren (HELMUT KLINKENBERG)
· 14.10., 17.00 Uhr: 60 Tiere über Stolberg (ROSWITHA WEINBERG)
· 14.10., 17.00 Uhr: etwa 100 Tiere über dem Preußweg in Aachen (Frau STILLER)
· 22.10., 22.30 Uhr: Rufe über Stolberg-Breinig (PETER ROBERTZ)
· 23.10., 18.30 Uhr: etwa 60 Tiere über Kohlscheid; sie kreisen höher hinauf, formieren sich und ziehen nach SW ab; vorher Rast? (GÜNTER KALINKA)
· 27.10., 11.00 Uhr: etwa 50 Tiere über Aachen - Rothe Erde (HORST HANDCSCHUR)
· 04.11., 11.28 Uhr: 39 Tiere über Alsdorf-Schleibach auf SW-Kurs (LENA TOMALA / WOLFGANG VOIGT) · 05.11., 17.30 Uhr: 100 Tiere über Stolberg (PETER BLUMBERG)
· 05.11., 20.30 Uhr: Rufe über Alsdorf-Ofden (HANS TREDT)
· 05.11., 20.50 Uhr: Rufe eines weiteren Keils über Alsdorf-Ofden (HANS TREDT)
· 06.11.: Über 1.000 Tiere in mehrere Zügen über Konzen (PALM, Quelle: GÜNTER KRINGS)
· 06.11.: Über 1.000 Tiere in mehreren Zügen über Dedenborn (KELLER, Quelle: GÜNTER KRINGS)
· 06.11., 14.00 Uhr: 700 Tiere in mehreren Keilen über Golzheim (ARNOLD NÖTHGEN)
· 06.11., 16.16 Uhr: 103 Tiere über Stolberg-Venwegen (MARTIN MAY)
· 07.11., 16.50 Uhr: 200 Tiere über Alsdorf-Kellersberg (Herr EMUNDTS)
· 07.11., 17.00 Uhr: 60 bis 80 Tiere über Aachen-Burtscheid (ANNE GRÄFIN VON HARDENBERG)
· 07.11., 17.20 Uhr: 150 Tiere über Golzheim (Herr ANGELMANN)
· 08.11.: etwa 300 Tiere in zwei Keilen über Aachen (FALK KOENEMANN, Quelle: Birdnet)
· 08.11., 12.30 Uhr: mehr als 100 Tiere über Würselen (LALE ERTONG)
· 08.11., 15.00 Uhr: 106 Tiere über Jülich-Kirchberg (MARIA ESSER)
· 08.11., 15.45 Uhr: etwa 300 Tiere mit Kurs Südwest über Plattevenn, Monschau-Mützenich (DIETRICH PFEILSTICKER); dieselbe Formation auch über Imgenbroich von anderem Ornithologen gesichtet
· 08.11., 16.15 Uhr: mehrere Hundert über Einruhr (KARL-FRIEDRICH POHL)
· 08.11., 17.00 Uhr: 130 Tiere über Stolberg-Venwegen mit Kurs SSW (MARTIN MAY)
· 08.11.: etwa 500 Tiere in mehreren Zügen über Dedenborn (GÜNTER KRINGS)
· 09.11., 10.00 Uhr: 10 Tiere über Eupen (HELGA ERTONG-NÜSSGENS)
· 09.11., 16.00 Uhr: 20 Tiere über dem Blausteinsee bei Eschweiler (Ehepaar KEINERT, Meldung an GERHARD MOLL)
· 09.11., 16.15 Uhr: 45 Tiere über Baesweiler (THELEN, Meldung an GERHARD MOLL)
· 09.11., 16.45 Uhr: 18 Tiere über Aachen-Lichtenbusch (HORST HANDSCHUR)
· 09.11., 17.00 Uhr: etwa 200 Tiere über Gangelt (JÜRGEN KRÜGER)
· 09.11., 17.50 Uhr: Rufe über dem Schleibacher Hof in Alsdorf-Schleibach (JOSEF JOSSEN)
· 09.11., 18.40 Uhr: etwa 30 Tiere über Aachen-Lichtenbusch (HORST HANDSCHUR)
· 09.11., 18.35 Uhr: 180 Tiere über Baesweiler-Oidtweiler (W. WAGLER, Meldung an GERHARD MOLL)
· 10.11., 8.30 Uhr: etwa 100 Tiere mit Kurs Süd über Kalterherberg (DIETRICH PFEILSTICKER)
· 10.11., 10.25 Uhr: 41 Tiere über Alsdorf-Ofden (SACHSE, derselbe Zug: EMONDTS, Meldungen an GERHARD MOLL)
· 10.11., 11.00 Uhr: etwa 60 Tiere in ungefähr 150 Meter Höhe mit Kurs Südwest über Plattevenn (DIETRICH PFEILSTICKER)
· 02.12., 12.50 Uhr: 120 Tiere über Stolberg-Büsbach (JOSEF METZEN)
· 04.12.: Unbekannte Anzahl über Kesternich (T. KRINGS)
· 07.12., 8.00 Uhr: etwa 300 Tiere in drei Keilen zwischen Düren und Kerpen mit Südkurs (JOHANNES ROTTMANN)


Meldungen bitte an...
... Wolfgang Voigt wolfg.voigt@web.de

Letzte Aktualisierung:

22. FEBRUAR 2017

UNSERE HOMEPAGE -

Prallvoll mit Informationen

Lesetipp:

Besondere Naturbeobachtungen

STATISTIK:

44.974 Besuche

127.574 aufgerufene Seiten

(seit 1. Januar 2012)

Kranichmeldungen (Großraum Aachen) 2017

SCHULE UND UMWELTSCHUTZ

Tipps zum aktiven Umweltschutz im Bereich Schule gibt es

hier

Image-Film des NABU:

IMAGE-FILM NABU NRW:

Natur erleben

MIT DEM NABU AACHEN-LAND

Für Mensch und Natur

Machen Sie uns stark!

NABU Aachen-Land:

Unser Haldenkonzept

spenden

naturschutzjugend

Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene machen "action for nature" Mehr