2014

 

14.12.2014

10:30 - 16:30

Niederrhein linkes Ufer von  Bislicher Insel bis Salmorth

 

MTB-Quadrant:

Biotop: Stromaue

Wetter: 4-5°C, sonnig

Leitung: Maria Esser

Anzahl Teilnehmer: 22

62 Vogelarten beobachtet, 42 Nichtsingvögel, 20 Singvögel

 

 

Vogelarten

 

 

Höckerschwan • X

Großer Brachvogel • X

Kanadagans • X

Uferschnepfe • 1

Nonnengans • X

Lachmöwe • X

Saatgans • X

Sturmmöwe • 1

Bläßgans • >1000

Silbermöwe • 1

Graugans • X

Heringsmöwe • 1

Nilgans • 2

Hohltaube • X

Rostgans • 1

Ringeltaube • X

Schnatterente • X

Türkentaube • X

Pfeifente • X

Eisvogel • 2 o 3 auf der Bislicher Insel

Stockente • X

Buntspecht • X

Tafelente • X

Elster • X

Reiherente • X

Eichelhäher • 1

Schellente • X

Dohle • X

Zwergsäger • 1 w

Saatkrähe • X

Gänsesäger • X

Rabenkrähe • X

Fasan • X

Blaumeise • X

Zwergtaucher • X

Kohlmeise • X

Haubentaucher • X

Kleiber • X

Kormoran • X

Star • X

Kuhreiher • 1 b. Schenkenschanz

Amsel • X

Silberreiher • 10 bis 20

Wacholderdrossel • X

Graureiher • 30 bis 40

Singdrossel • 1

Weißstorch • 2

Rotkehlchen • X

Kornweihe • 1 unterwegs b. Jülich

Haussperling • X

Sperber • 1 b. Schenkenschanz

Feldsperling • X

Seeadler • 1 auf der Bislicher Insel

Buchfink • X

Mäusebussard • 10 bis 20

Kernbeißer • X

Turmfalke • 2

Grünfink • X

Blässhuhn • X

Stieglitz • X

Kiebitz • X

Erlenzeisig • X

 

 

Andere Tiere

Reh (Capreolus capreolus) • X

Feldhase (Lepus europaeus) • X

Kaninchen (Oryctolagus cuniculus) • X

 

 

13.12.2014

13:00 - 14:15

Broichbachtal bei Ruif

 

MTB-Quadrant: 5102 NO Herzogenrath

Biotop: Bachtal mit Auwald (NSG), Laubwald am Talhang, Siedlung

Wetter: 3°C, meist leichter Regen

Leitung: Wolfgang Voigt

Anzahl Teilnehmer: 6

16 Vogelarten beobachtet, 5 Nichtsingvögel, 11 Singvögel

 

 

Vogelarten

 

 

Graureiher • 1

Kohlmeise • X

Mäusebussard • 1

Wintergoldhähnchen • 4

Lachmöwe • ca. 40 flg

Kleiber • 1

Heringsmöwe • 3

Gartenbaumläufer • 1

Grünspecht • 2

Amsel • Trupp von ca. 20

Eichelhäher • 2

Rotkehlchen • 1

Rabenkrähe • X

Haussperling • ca. 5

Blaumeise • X

Erlenzeisig • ca. 10

 

 

Andere Tiere

Rotfuchs (Vulpes vulpes) • Geruch

 

13.12.2014

11:30 - 13:00

Herzogenrath Regenrückhaltebecken

 

MTB-Quadrant: 5102 NO Herzogenrath

Biotop: Stauweiher mit Ufergehölz, Laubwald am Talhang

Wetter: 3°C, meist leichter Regen

Leitung: Wolfgang Voigt

Anzahl Teilnehmer: 6

35 Vogelarten beobachtet, 18 Nichtsingvögel, 17 Singvögel

 

 

Vogelarten

 

 

Höckerschwan • 4 ad 5 juv

Eichelhäher • 1

Kanadagans • ca. 50

Rabenkrähe • X

Nilgans • 2

Blaumeise • 2

Schnatterente • 8m 3w

Kohlmeise • 4

Krickente • 4

Schwanzmeise • ca. 30

Kastanienente • 1m

Wintergoldhähnchen • ca. 5

Stockente • ca. 50

Sommergoldhähnchen • 1

Tafelente • 2w

Kleiber • 1

Reiherente • ca. 40 (20m, 20w)

Gartenbaumläufer • 1

Zwergtaucher • 6

Zaunkönig • 1

Haubentaucher • 1

Misteldrossel • 1

Kormoran • 10

Amsel • 2

Graureiher • 4

Rotkehlchen • 1

Teichhuhn • 12

Heckenbraunelle • 1

Blässhuhn • ca. 60

Buchfink • 2

Lachmöwe • 4

Grünfink • 2

Eisvogel • 1

Erlenzeisig • ca. 5

Buntspecht • 2

 

 

13.12.2014

10:30-11:15

Siersdorf Regenrückhaltebecken

 

MTB-Quadrant: 5103 NW Eschweiler

Biotop: Bergsenkungsgebiet, ausgebaut als Regenrückhaltebecken mit Gebüsch-, Schilf-, Rohr- und  offenen Wasserflächen, Ruderalflächen, Ackerland

Wetter: 3°C, meist leichter Regen

Leitung: Wolfgang Voigt

Anzahl Teilnehmer: 5

14 Vogelarten beobachtet, 8 Nichtsingvögel, 6 Singvögel

 

 

Vogelarten

 

 

Stockente • 2

Ringeltaube • ca. 12

Fasan • 2

Rabenkrähe • X

Graureiher • 2

Kohlmeise • 1

Mäusebussard • 1

Star • 1 b. Bettendorf

Turmfalke • 1

Amsel • 1

Silbermöwe • 4

Rotkehlchen • 1

Straßentaube • X

Bachstelze • 1

 

 

Andere Tiere

Reh (Capreolus capreolus) • 4

 

13.12.2014

9:00-10:15

Friedhof Alsdorf-Kellersberg

 

MTB-Quadrant: 5103 NW Eschweiler

Biotop: Parkähnlicher Friedhof, z.T. mit altem Baumbestand; angrenzend Feldflur

Wetter: 3°C, meist leichter Regen

Leitung: Wolfgang Voigt

Anzahl Teilnehmer: 5

17 Vogelarten beobachtet, 4 Nichtsingvögel, 13 Singvögel

 

 

Vogelarten

 

 

Mäusebussard • 1 (b. Schaufenberg)

Schwanzmeise • X

Turmfalke • 1 (b. Schaufenberg)

Kleiber • 1

Ringeltaube • X

Gartenbaumläufer • 2

Grünspecht • 1

Zaunkönig • 2

Elster • 4

Amsel • >20

Eichelhäher • 1

Rotkehlchen • 3

Rabenkrähe • X

Buchfink • ca. 5

Blaumeise • ca. 5

Kernbeißer • 3

Kohlmeise • ca. 10

 

 

Herzogenrather Waldfriedhof (Foto: Wolfgang Voigt)
Herzogenrather Waldfriedhof (Foto: Wolfgang Voigt)

 

15.11.2014

12:45 - 14:00

Herzogenrath Regenrückhaltebecken

 

MTB-Quadrant: 5102 NO Herzogenrath

Biotop: Stauweiher mit Ufergehölz, Laubwald am Talhang

Wetter: 12,5°C, bedeckt mit  Aufheiterungen

Leitung: Wolfgang Voigt

Anzahl Teilnehmer: 4

23 Vogelarten beobachtet, 16 Nichtsingvögel, 7 Singvögel

 

 

Vogelarten

 

 

Höckerschwan • 5 ad + 5 juv

Blässhuhn • ca. 80

Nilgans • 2

Lachmöwe • 2

Schnatterente • 3m 1w

Hohltaube • 1 flg. zum Fuchsberg

Kastanienente • 1m

Eisvogel • 1

Stockente • ca. 50

Rabenkrähe • 6

Tafelente • 3m 1w

Blaumeise • 6

Reiherente • ca. 60

Kohlmeise • 4

Zwergtaucher • 3

Sumpfmeise • 2

Haubentaucher • 1

Amsel • 6

Kormoran • 11

Rotkehlchen • 3

Graureiher • 1

Stieglitz • 3

Teichhuhn • ca. 30

 

 

15.11.2014

12:30

Herzogenrath NSG Maria-Theresia

 

MTB-Quadrant: 5102 NO Herzogenrath

Biotop: ehemalige Mülldeponie, rekultiviert, beweidete Ruderalfläche mit vielen Büschen, NSG

Wetter: 12°C, bedeckt mit  Aufheiterungen

Leitung: Wolfgang Voigt

Anzahl Teilnehmer: 4

3 Vogelarten beobachtet, 2 Nichtsingvögel, 1 Singvögel

 

 

Vogelarten

 

 

Fasan • 1

Rabenkrähe • 1

Turmfalke • 1

 

 

15.11.2014

11:45-12:30

Herzogenrath Waldfriedhof

 

MTB-Quadrant: 5102 NO Herzogenrath

Biotop: parkähnlicher Friedhof mit alten Bäumen, angrenzend Laubwald.

Wetter: 12°C, bedeckt mit  Aufheiterungen

Leitung: Wolfgang Voigt

Anzahl Teilnehmer: 4

11 Vogelarten beobachtet, 1 Nichtsingvögel, 10 Singvögel

 

 

Vogelarten

 

 

Buntspecht • 1

Kleiber • 3

Elster • 2

Gartenbaumläufer • 4

Rabenkrähe • 3

Zaunkönig • 2

Blaumeise • ca. 15

Rotkehlchen • 6

Kohlmeise • 5

Buchfink • 6

Sommergoldhähnchen • mind. 2

 

 

15.11.2014

 

Feldflur bei Duffesheide und zwischen Pley und Niederbardenberg

 

MTB-Quadrant: 5102 NO Herzogenrath

Biotop: Feldflur und landwirtschaftliches Anwesen, Rübenmiete, Futtervorräte, Viehweide, Hecken

Wetter: 12°C, bedeckt mit  Aufheiterungen

Leitung: Wolfgang Voigt

Anzahl Teilnehmer: 4

5 Vogelarten beobachtet, 2 Nichtsingvögel, 3 Singvögel

 

 

Vogelarten

 

 

Nilgans • 2 ad + 2 juv.

Rabenkrähe • ca. 70

Ringeltaube • ca. 20

Star • ca. 180 b. Duffesheide und ca. 100 zw. Pley u. Niederbardenberg

Dohle • ca. 10

Haussperling • keine!

 

15.11.2014

11:20-11:30

Kläranlage Alsdorf-Bettendorf

 

MTB-Quadrant: 5103 NW Eschweiler

Biotop: Kläranlage

Wetter: 11°C, bedeckt mit  Aufheiterungen

Leitung: Wolfgang Voigt

Anzahl Teilnehmer: 4

5 Vogelarten beobachtet, 5 Nichtsingvögel, 0 Singvögel

 

 

Vogelarten

 

 

Fasan • 1

Bekassine • 5

Graureiher • 1

Buntspecht • 1

Turmfalke • 1

 

 

15.11.2014

10:30-11:15

Siersdorf Regenrückhaltebecken

 

MTB-Quadrant: 5103 NW Eschweiler

Biotop: Bergsenkungsgebiet, ausgebaut als Regenrückhaltebecken mit Gebüsch-, Schilf-, Rohr- und  offenen Wasserflächen, Ruderalflächen, Ackerland

Wetter: 11°C, bedeckt mit  Aufheiterungen

Leitung: Wolfgang Voigt

Anzahl Teilnehmer: 4

16 Vogelarten beobachtet, 8 Nichtsingvögel, 8 Singvögel

 

 

Vogelarten

 

 

Stockente • 1m 1w

Rabenkrähe • 4

Fasan • 2

Feldlerche • min 1, diese singend

Graureiher • 2

Zaunkönig • 2

Turmfalke • 2

Amsel • 1

Wasserralle • 1

Rotkehlchen • 2

Bekassine • 13

Wiesenpieper • 6

Straßentaube • 3 über Siersdorf flg.

Stieglitz • 24

Hohltaube • 4

Erlenzeisig • ca. 20

 

15.11.2014

9:00-10:15

Friedhof Alsdorf-Kellersberg

 

MTB-Quadrant: 5103 NW Eschweiler

Biotop: Parkähnlicher Friedhof, z.T. mit altem Baumbestand; angrenzend Feldflur

Wetter: 10,5 °C, bedeckt mit  Aufheiterungen

Leitung: Wolfgang Voigt

Anzahl Teilnehmer: 4

18 Vogelarten beobachtet, 3 Nichtsingvögel, 15 Singvögel

 

 

Vogelarten

 

 

Straßentaube • zahlreich in Alsdorf

Kleiber • 4

Ringeltaube • 6

Zaunkönig • 5

Buntspecht • 2

Star • 1

Elster • 2

Amsel • 6

Eichelhäher • 3

Rotkehlchen • 7

Blaumeise • X

Buchfink • 8

Kohlmeise • X

Kernbeißer • 5

Schwanzmeise • ca. 10

Grünfink • 2

Wintergoldhähnchen • min. 1

Stieglitz • 6

 

 

Andere Tiere

Eichhörnchen (Sciurus vulgaris) • 2

 

Siersdorfer Senke (Foto: Wolfgang Voigt)
Siersdorfer Senke (Foto: Wolfgang Voigt)

02.11.2014

9:00-12:00

Further Wald

 

MTB-Quadrant: 5102 NO Herzogenrath

Biotop: Laubwald am Talhang, Weideland, Bachtal, Weiher

Wetter:

Leitung: Hans Raida

Anzahl Teilnehmer: 10

14 Vogelarten beobachtet, 7 Nichtsingvögel, 7 Singvögel

 

 

Vogelarten

 

 

Stockente • X

Eichelhäher • X

Mäusebussard • X

Rabenkrähe • X

Wasserralle • 1

Kohlmeise • X

Teichhuhn • X

Kleiber • X

Ringeltaube • X

Zaunkönig • X

Grünspecht • X

Amsel • X

Buntspecht • X

Rotkehlchen • X

 

26.10.2014

10:00 - 14:30

Nationalpark Eifel: Walberhof - Sauerbachtal - Helingsbach - Dreiborner Hochfläche

 

MTB-Quadrant: 5404NW+NO Schleiden

Biotop: Mittelgebirgsbachtäler mit stellenweise renaturierten Bachläufen, Hangwälder, z.T. "entfichtet", Hochflächen mit extensivem Weideland im ehemaligen Truppenübungsplatz Vogelsang

Wetter: 14°C, bedeckt, wenig Wind

Leitung: Bettina Krebs

Anzahl Teilnehmer: 21

39 Vogelarten beobachtet, 9 Nichtsingvögel, 30 Singvögel

 

 

Vogelarten

 

 

Kormoran • 1 flg.

Kleiber • X

Graureiher • 1

Zaunkönig • X

Sperber • 3

Star • X

Rotmilan • 1

Misteldrossel • X

Mäusebussard • A

Amsel • X

Turmfalke • 2

Wacholderdrossel • X

Ringeltaube • X

Singdrossel • X

Grünspecht • 1

Rotdrossel • X

Buntspecht • 1

Schwarzkehlchen • 1

Elster • 2

Rotkehlchen • X

Eichelhäher • X

Hausrotschwanz • 1

Rabenkrähe • X

Wiesenpieper • 1

Blaumeise • X

Buchfink • X

Kohlmeise • X

Gimpel • A

Haubenmeise • X

Fichtenkreuzschnabel • A, davon 1 mit Nistmaterial

Tannenmeise • X

Stieglitz • X

Sumpfmeise • X

Erlenzeisig • B

Weidenmeise • X

Bluthänfling • X

Feldlerche • ca. 50, ziehend

Goldammer • A

Schwanzmeise • X

 

 

 

Andere Tiere

Admiral (Vanessa atalanta) • 1

Brauner Bär  (Arctia caja) • Raupe

 

Pflanzen

Klasse: Basidiomycetes - Ständerpilze

Ordnung: Poriales - Porlinge

Leberpilz

Fistulina hepatica

Klasse: Ascomycetes

Familie: Cladoniaceae - Becherflechten

Becherflechte

Cladonia chlorophaea

Klasse: Sphenopsida - Schachtelhalme

Familie: Equisetaceae - Schachtelhalmgewächse

Wald-Schachtelhalm

Equisetum sylvaticum

Klasse: Dicotyledonae - Zweikeimblättrige Pflanzen

Familie: Rosaceae - Rosengewächse

Schlehe

Prunus spinosa (Früchte)

Familie: Fabaceae (Papilionaceae) - Schmetterlingsblütler

Besenginster

Sarothamnus scoparius

Wiesen-Klee

Trifolium pratense

Weiß-Klee

Trifolium repens

Familie: Geraniaceae - Storchschnabelgewächse

Schlitzblättriger Storchschnabel

Geranium dissectum

Familie: Balsaminaceae - Balsaminengewächse

Rührmichnichtan, Großes Springkraut

Impatiens noli-tangere

Familie: Resedaceae - Resedengewächse

Färber-Wau

Reseda luteola

Familie: Gentianaceae - Enziangewächse

Echtes Tausendgüldenkraut

Centaurium erythraea

Familie: Scrophulariaceae - Rachenblütler

Schwarze Königskerze

Verbascum nigrum

Roter Fingerhut

Digitalis purpurea

Familie: Asteraceae - Köpfchenblütler

Schafgarbe

Achillea millefolium

Rainfarn

Chrysanthemum vulgare

Margerite

Chrysanthemum leucanthemum

Schmalblättriges-Greiskraut

Senecio inaequidens

Acker-Kratzdistel

Cirsium arvense

 

Vorbecken am Rückhaltebecken Herzogenrath (Foto: Wolfgang Voigt)
Vorbecken am Rückhaltebecken Herzogenrath (Foto: Wolfgang Voigt)

 

18.10.2014

13:00 - 14:30

Herzogenrath Regenrückhaltebecken

 

MTB-Quadrant: 5102 NO Herzogenrath

Biotop: Stauweiher mit Ufergehölz, Laubwald am Talhang

Wetter: 23°C, heiter, Wind aus W 1 bis 2

Leitung: Wolfgang Voigt

Anzahl Teilnehmer: 6

22 Vogelarten beobachtet, 14 Nichtsingvögel, 8 Singvögel

 

 

Vogelarten

 

 

Höckerschwan • 5

Blässhuhn • ca. 45

Kastanienente • 1 m

Hohltaube • 1

Stockente • ca. 35

Ringeltaube • A

Tafelente • 2

Rabenkrähe • 1

Reiherente • 15

Sumpfmeise • 3

Zwergtaucher • 5

Schwanzmeise • 16

Haubentaucher • 4

Zaunkönig • 2

Kormoran • 13

Amsel • 1

Graureiher • 3

Rotkehlchen • 2

Mäusebussard • 1

Buchfink • 1

Teichhuhn • 16

Kernbeißer • 1

 

 

Andere Tiere

Schmuckschildkröte (Pseudemys scripta) • 3

 

18.10.2014

10:55- 12:45

Siersdorf Regenrückhaltebecken

 

MTB-Quadrant: 5103 NW Eschweiler

Biotop: Bergsenkungsgebiet, ausgebaut als Regenrückhaltebecken mit Gebüsch-, Schilf-, Rohr- und  offenen Wasserflächen, Ruderalflächen, Ackerland

Wetter: 16°C, heiter, Wind aus W 1 bis 2

Leitung: Wolfgang Voigt

Anzahl Teilnehmer: 7

29 Vogelarten beobachtet, 14 Nichtsingvögel, 15 Singvögel

 

 

Vogelarten

 

 

Fasan • 1m 2w

Dohle • 1 in Bettendorf

Rebhuhn • 1m 2w

Rabenkrähe • ca. 5

Graureiher • 3

Kohlmeise • 1

Sperber • 2

Feldlerche • ca. 5

Mäusebussard • 4

Zilpzalp • 2

Turmfalke • 2

Star • 6

Wasserralle • Rufe ?

Amsel • A

Kiebitz • ca. 150 flg.

Rotdrossel • ca. 20 flg.

Bekassine • 2

Rotkehlchen • A

Flußuferläufer • 1 Rufe

Bachstelze • 4

Grünschenkel • 1 Rufe

Buchfink • ca. 20 flg.

Hohltaube • 1

Stieglitz • 1

Ringeltaube • A

Bluthänfling • ca. 12

Grünspecht • 1

Goldammer • 1

Eichelhäher • 1

 

 

 

Andere Tiere

Feldhase (Lepus europaeus) • 2

 

18.10.2014

9:00-10:45

Friedhof Alsdorf-Kellersberg

 

MTB-Quadrant: 5103 NW Eschweiler

Biotop: Parkähnlicher Friedhof, z.T. mit altem Baumbestand; angrenzend Feldflur

Wetter: 12°C, heiter, windstill

Leitung: Wolfgang Voigt

Anzahl Teilnehmer: 7

30 Vogelarten beobachtet, 6 Nichtsingvögel, 24 Singvögel

 

 

Vogelarten

 

 

Nilgans • 9 flg.

Sommergoldhähnchen • 3

Kormoran • 1 flg.

Kleiber • 1

Sperber • 1w

Gartenbaumläufer • 1

Ringeltaube • A

Zaunkönig • ca. 5

Buntspecht • 2

Star • ca. 5

Mittelspecht • 1

Misteldrossel • 1

Elster • ca. 5

Amsel • ca. 20

Eichelhäher • 5

Singdrossel • 1

Rabenkrähe • 3

Rotdrossel • 4 + 10 flg.

Blaumeise • A

Rotkehlchen • ca. 20

Kohlmeise • A

Heckenbraunelle • A

Sumpfmeise • 1

Buchfink • ca. 5 + weitere flg. (Zug)

Feldlerche • A, einige fliegend

Kernbeißer • 2

Schwanzmeise • 6

Gimpel • 1

Zilpzalp • 1

Grünfink • 3

 

 

Andere Tiere

Eichhörnchen (Sciurus vulgaris) • 1 schwarzes und 1 braunes

 

18.10.2014

8:45-9:00

Alsdorf-Ofden

 

MTB-Quadrant: 5103 NW Eschweiler

Biotop: Ortschaft

Wetter: 12°C, heiter, windstill

Leitung: Wolfgang Voigt

Anzahl Teilnehmer: 1

9 Vogelarten beobachtet, 1 Nichtsingvögel, 8 Singvögel

 

 

Vogelarten

 

 

Ringeltaube • X

Zaunkönig • X

Elster • X

Star • 8

Eichelhäher • X

Rotkehlchen • X

Blaumeise • X

Heckenbraunelle • X

Kohlmeise • X

 

 

Herbststimmung auf dem Kellersberger Friedhof (Foto: Wolfgang Voigt)
Herbststimmung auf dem Kellersberger Friedhof (Foto: Wolfgang Voigt)

 

14.09.2014

9:00 - 12:00

Alsdorf Noppenberg

 

MTB-Quadrant: 5102 NO Herzogenrath

Biotop: Bergehalde des ehemaligen Steinkohlebergwerks Anna, weitgehend natürliche Suk-zession (Gebüsch) und xerotherme Pflanzengesellschaften, einige Flächen noch fast vegetationsfrei (NSG)

Wetter: 16°C, Nebel

Leitung: Karl Gluth

Anzahl Teilnehmer: 11

13 Vogelarten beobachtet, 2 Nichtsingvögel, 11 Singvögel

 

 

Vogelarten

 

 

Fasan • 1

Zilpzalp • 2

Habicht • 1

Dorngrasmücke • 1

Eichelhäher • 1

Amsel • 1

Rabenkrähe • X

Rotkehlchen • 1

Blaumeise • 2

Hausrotschwanz • 1 in Zopp

Kohlmeise • 1

Bluthänfling • 4

Heidelerche • min. 4

 

 

 

Andere Tiere

Blauflügelige Ödlandschrecke (Oedipod caerulescens) • 2

 

13.09.2014

13:00 - 14:30

Herzogenrath Regenrückhaltebecken

 

MTB-Quadrant: 5102 NO Herzogenrath

Biotop: Stauweiher mit Ufergehölz, Laubwald am Talhang

Wetter: 20°C, heiter bis wolkig

Leitung: Wolfgang Voigt

Anzahl Teilnehmer: 6

23 Vogelarten beobachtet, 15 Nichtsingvögel, 8 Singvögel

 

 

Vogelarten

 

 

Höckerschwan • 7

Blässhuhn • ca. 45

Kanadagans • 12

Eisvogel • 2

Nilgans • 2

Grünspecht • 1

Kastanienente • 1 m

Rabenkrähe • X

Stockente • ca. 20

Blaumeise • X

Tafelente • 1

Kohlmeise • X

Reiherente • 10

Haubenmeise • 4

Zwergtaucher • 1

Zilpzalp • X

Haubentaucher • 1P + 3 juv

Mönchsgrasmücke • X

Kormoran • 13

Kleiber • 1

Graureiher • 1

Gebirgsstelze • 1

Teichhuhn • 7

 

 

13.09.2014

12:45 - 14:30

Alsdorf Sueren Pley

 

MTB-Quadrant: 5102 NW Herzogenrath

Biotop: Bergsenkungsgebiet,  zum Teil auwaldähnlich verbuscht, Flachwasser-Weiher, angrenzend Feldflur (Äcker)

Wetter: 16°C, bedeckt

Leitung: Wolfgang Voigt

Anzahl Teilnehmer: 6

21 Vogelarten beobachtet, 10 Nichtsingvögel, 11 Singvögel

 

 

Vogelarten

 

 

Krickente • 6

Rabenkrähe • X

Stockente • 3

Blaumeise • X

Graureiher • 1

Kohlmeise • X

Habicht • 1

Zilpzalp • X

Mäusebussard • 3

Mönchsgrasmücke • X

Turmfalke • 1

Gartenbaumläufer • X (auf dem Nordfriedhof)

Kiebitz • 12

Zaunkönig • X

Hohltaube • 1

Amsel • X

Ringeltaube • X

Rotkehlchen • X

Grünspecht • 1

Stieglitz • ca. 3

Eichelhäher • 1

 

 

 

Andere Tiere

Feldhase (Lepus europaeus) • 1

Feldmaus (Microtus arvalis) • 1

Wasserfrosch (Rana esculenta) • viele Jungtiere

Erdkröte (Bufo bufo) • 1 + 1 Totfund

 

13.09.2014

9:00 - 10:30

Friedhof Alsdorf-Kellersberg

 

MTB-Quadrant: 5103 NW Eschweiler

Biotop: Parkähnlicher Friedhof, z.T. mit altem Baumbestand; angrenzend Feldflur

Wetter: 14°C, neblig

Leitung: Wolfgang Voigt

Anzahl Teilnehmer: 6

20 Vogelarten beobachtet, 3 Nichtsingvögel, 17 Singvögel

 

 

Vogelarten

 

 

Ringeltaube • X

Kleiber • X

Grünspecht • 1

Gartenbaumläufer • X

Buntspecht • 1

Zaunkönig • X

Eichelhäher • X

Amsel • X

Rabenkrähe • X

Singdrossel • X

Blaumeise • X

Rotdrossel • 3

Kohlmeise • X

Rotkehlchen • X

Zilpzalp • X

Heckenbraunelle • X

Mönchsgrasmücke • X

Buchfink • X

Sommergoldhähnchen • ca. 12

Grünfink • X

 

 

Andere Tiere

Eichhörnchen (Sciurus vulgaris) • 2

 

13.09.2014

8 Uhr 45

Alsdorf-Ofden

 

MTB-Quadrant: 5103 NW Eschweiler

Biotop: Ortschaft

Wetter: 14°C, neblig

Leitung: Wolfgang Voigt

Anzahl Teilnehmer: 1

9 Vogelarten beobachtet, 1 Nichtsingvögel, 8 Singvögel

 

 

Vogelarten

 

 

Buntspecht • 1

Zilpzalp • X

Elster • X

Amsel • X

Rabenkrähe • X

Singdrossel • X

Blaumeise • X

Hausrotschwanz • X

Kohlmeise • X

 

 

 

31.08.2014

9:00 - 12:00

Feldflur bei Rohren

 

MTB-Quadrant: 5403 NO+SO Monschau

Biotop: Ortschaft und angrenzende Feldflur, Mähwiesen und Weideland,   Feldhecken,  Laub- und Nadelwald

Wetter: Regen

Leitung: Heinz Weishaupt

Anzahl Teilnehmer: 5

31 Vogelarten beobachtet, 6 Nichtsingvögel, 25 Singvögel

 

 

Vogelarten

 

 

Rohrweihe • 1

Wintergoldhähnchen • X

Sperber • 1

Zaunkönig • X

Rotmilan • 1

Star • X

Mäusebussard • X

Misteldrossel • X

Turmfalke • X

Amsel • X

Ringeltaube • X

Wacholderdrossel • X

Elster • X

Braunkehlchen • 9

Eichelhäher • X

Rotkehlchen • X

Dohle • X

Hausrotschwanz • X

Rabenkrähe • X

Steinschmätzer • 6

Blaumeise • X

Bachstelze • X

Kohlmeise • X

Buchfink • X

Tannenmeise • X

Fichtenkreuzschnabel • X

Rauchschwalbe • X

Stieglitz • X

Mehlschwalbe • X

Bluthänfling • X

Zilpzalp • X

 

 

16.08.2014

12:45 - 14:30

Alsdorf Sueren Pley

 

MTB-Quadrant: 5102 NW Herzogenrath

Biotop: Bergsenkungsgebiet,  zum Teil auwaldähnlich verbuscht, Weiher (z.Zt. fast ausgetrocknet),

Wetter: 20°C, heiter bis wolkig

Leitung: Wolfgang Voigt

Anzahl Teilnehmer: 3

12 Vogelarten beobachtet, 1 Nichtsingvögel, 11 Singvögel

 

 

Vogelarten

 

 

Mäusebussard • 2

Zilpzalp • 4

Rabenkrähe • 3

Teichrohrsänger • 1

Blaumeise • 6

Mönchsgrasmücke • 2

Kohlmeise • 4

Dorngrasmücke • 1

Rauchschwalbe • 10

Zaunkönig • 1

Mehlschwalbe • 15

Amsel • 3

 

16.08.2014

10:30 - 12:30

Herzogenrath Regenrückhaltebecken

 

MTB-Quadrant: 5102 NO Herzogenrath

Biotop: Stauweiher mit Ufergehölz, Laubwald am Talhang

Wetter: 20°C, heiter bis wolkig

Leitung: Wolfgang Voigt

Anzahl Teilnehmer: 3

26 Vogelarten beobachtet, 12 Nichtsingvögel, 14 Singvögel

 

 

Vogelarten

 

 

Höckerschwan • 7

Blaumeise • 2

Schnatterente • 2m 2w

Kohlmeise • 4

Stockente • 18

Sumpfmeise • 1

Reiherente • 2

Zilpzalp • 5

Haubentaucher • 1

Mönchsgrasmücke • 2

Kormoran • 5

Gartengrasmücke • 1

Graureiher • 1

Kleiber • 1

Mäusebussard • 1

Gartenbaumläufer • 2

Teichhuhn • 13

Amsel • 1

Blässhuhn • 27

Rotkehlchen • 3

Eisvogel • 1

Bachstelze • 2

Buntspecht • 1

Grünfink • 2

Rabenkrähe • 2

Goldammer • 1

 

16.08.2014

9:00 - 10:15

Friedhof Alsdorf-Kellersberg

 

MTB-Quadrant: 5103 NW Eschweiler

Biotop: Parkähnlicher Friedhof, z.T. mit altem Baumbestand; angrenzend Feldflur

Wetter: 14°C, Schauer

Leitung: Wolfgang Voigt

Anzahl Teilnehmer: 3

20 Vogelarten beobachtet, 4 Nichtsingvögel, 16 Singvögel

 

 

Vogelarten

 

 

Ringeltaube • 4

Mönchsgrasmücke • 2

Türkentaube • 4

Sommergoldhähnchen • ca. 10

Grünspecht • 2

Kleiber • 3

Buntspecht • 2

Zaunkönig • 2

Elster • 4

Amsel • 5

Rabenkrähe • 3

Rotkehlchen • 4

Blaumeise • ca. 15

Heckenbraunelle • 7

Kohlmeise • 6

Haussperling • 5

Schwanzmeise • 6

Buchfink • ca. 15

Zilpzalp • 8

Grünfink • ca. 10

 

 

12.07.2014

12:00 - 13:30

Herzogenrath Regenrückhaltebecken

 

MTB-Quadrant: 5102 NO Herzogenrath

Biotop: Stauweiher mit Ufergehölz, Laubwald am Talhang

Wetter: 20°C, bedeckt

Leitung: Wolfgang Voigt

Anzahl Teilnehmer: 8

23 Vogelarten beobachtet, 13 Nichtsingvögel, 10 Singvögel

 

 

Vogelarten

 

 

Höckerschwan • 8

Eisvogel • 2

Kanadagans • 47

Rabenkrähe • X

Kastanienente • 1 m

Schwanzmeise • ca. 5

Stockente • 27

Zilpzalp • 1

Reiherente • 6

Mönchsgrasmücke • ca. 5

Haubentaucher • 4

Gartengrasmücke • 1

Kormoran • 4

Sommergoldhähnchen • 1

Graureiher • 3

Kleiber • 1

Teichhuhn • 1

Amsel • 1

Blässhuhn • 18 ad 5 j

Grauschnäpper • 1

Flußuferläufer • 2

Buchfink • ca. 5

Mauersegler • ca. 5

 

 

12.07.2014

11:20 - 11:50

Herzogenrath NSG Maria-Theresia

 

MTB-Quadrant: 5102 NO Herzogenrath

Biotop: ehemalige Mülldeponie, rekultiviert, beweidete Ruderalfläche mit vielen Büschen, NSG

Wetter: 19°C, bedeckt, Sprühregen 

Leitung: Wolfgang Voigt

Anzahl Teilnehmer: 8

15 Vogelarten beobachtet, 7 Nichtsingvögel, 8 Singvögel

 

 

Vogelarten

 

 

Graureiher • 1

Zilpzalp • 1

Mäusebussard • 1

Mönchsgrasmücke • 1

Turmfalke • 1

Zaunkönig • 1

Hohltaube • 2

Amsel • 1

Ringeltaube • X

Singdrossel • 1

Mauersegler • X

Bachstelze • 1

Buntspecht • 1

Goldammer • 1

Kohlmeise • 1

 

 

12.07.2014

10:30 - 11:00

Siersdorf Regenrückhaltebecken

 

MTB-Quadrant: 5103 NW Eschweiler

Biotop: Bergsenkungsgebiet, ausgebaut als Regenrückhaltebecken mit Gebüsch-, Schilf-, Rohr- und  offenen Wasserflächen, Ruderalflächen, Ackerland

Wetter: 19°C, bedeckt, Sprühregen, niedrige Wolkendecke

Leitung: Wolfgang Voigt

Anzahl Teilnehmer: 8

18 Vogelarten beobachtet, 8 Nichtsingvögel, 10 Singvögel

 

 

Vogelarten

 

 

Fasan • 1

Rauchschwalbe • ca. 5

Rebhuhn • 3

Mehlschwalbe • ca. 3

Graureiher • 2

Mönchsgrasmücke • 1

Mäusebussard • 1

Dorngrasmücke • 1

Blässhuhn • 2ad 1j

Amsel • 1

Hohltaube • 2

Buchfink • 1

Ringeltaube • X

Stieglitz • 4

Mauersegler • X

Goldammer • 2

Feldlerche • einige singen in den Wolken

Rohrammer • 1

 

12.07.2014

9:00 - 10:15

Friedhof Alsdorf-Kellersberg

 

MTB-Quadrant: 5103 NW Eschweiler

Biotop: Parkähnlicher Friedhof, z.T. mit altem Baumbestand; angrenzend Feldflur

Wetter: 19°C, bedeckt, Sprühregen

Leitung: Wolfgang Voigt

Anzahl Teilnehmer: 8

22 Vogelarten beobachtet, 5 Nichtsingvögel, 17 Singvögel

 

 

Vogelarten

 

 

Ringeltaube • 5 bis 10

Gartenbaumläufer • 1

Türkentaube • 2

Zaunkönig • 3 bis 5

Mauersegler • ca. 5

Star • 1

Grünspecht • 1

Amsel • 15 bis 20

Buntspecht • 1

Rotkehlchen • 1

Elster • 2

Heckenbraunelle • 2

Eichelhäher • 1

Haussperling • ca. 5

Blaumeise • 1

Buchfink • 10 bis 15

Kohlmeise • ca. 5

Kernbeißer • 1

Zilpzalp • 2

Grünfink • ca. 5

Mönchsgrasmücke • 10 bis 15

Goldammer • 1

 

22.06.2014

9:00 - 13:30

Stolberg-Vicht, östl. Umgebung

 

MTB-Quadrant: 5203 SO Stolberg

Biotop: Ortschaft, Feldflur mit  Viehweiden und ungemähten Wiesen, Laubwald mit einigen Fichtenbeständen

Wetter: 21°C, heiter

Leitung: Peter und Rita Robertz

Anzahl Teilnehmer: 10

49 Vogelarten beobachtet, 11 Nichtsingvögel, 38 Singvögel

 

 

Vogelarten

 

 

Stockente • 2

Klappergrasmücke • 2

Schwarzstorch • 1 flg.

Dorngrasmücke • 1

Wespenbussard • Kopf weit vorgestreckt, Flügel mehr nach hinten ausgebuchtet als bei Mäusebussard, deshalb vermutl. Wespenb.

Wintergoldhähnchen • X

Rotmilan • 1, Flügelzeichnung deutlich "bunt", anders als bei der folgenden Beobachtung

Sommergoldhähnchen • X

Schwarzmilan   1, Flügelzeichnung auch bei gutem Licht kaum zu sehen, gespreizter Schwanz nicht gegabelt, deshalb eher Schwarz- als Rotmilan

Kleiber • 1

Mäusebussard • 2

Gartenbaumläufer • 2

Turmfalke • 1

Zaunkönig • 5 bis 10

Straßentaube • 1

Star • X

Ringeltaube • X

Misteldrossel • 2

Mauersegler • >50

Amsel • X

Buntspecht • 1

Singdrossel • ca. 5

Neuntöter • 2 (1m+1w)

Grauschnäpper • 1

Elster • ca. 5

Rotkehlchen • ca. 5

Eichelhäher • 3

Hausrotschwanz • 6, auch Jungvögel

Rabenkrähe • 10 bis 20

Heckenbraunelle • ca. 5

Blaumeise • X

Haussperling • X

Kohlmeise • X

Baumpieper • 2

Haubenmeise • 1

Bachstelze • 2

Tannenmeise • 1

Buchfink • X

Rauchschwalbe • >20

Kernbeißer • 1

Mehlschwalbe • >20

Grünfink • ca. 5

Waldlaubsänger • 1

Stieglitz • 1

Zilpzalp • ca. 5

Bluthänfling • 1

Mönchsgrasmücke • >20

Goldammer • 3 bis 5

Gartengrasmücke • 1

 

 

 

Andere Tiere

Feldhase (Lepus europaeus) • 2

Bockkäfer (3), vielleicht Schmalbock (Strangalia maculata)

Kleiner Fuchs (Vanessa urticae, Syn. Aglais u.) • einige

 

Pflanzen

Familie: Amanitaceae - Wulstlingartige

 

Pantherpilz • (Amanita pantherina)

Familie: Phallaceae •

Stinkmorchel • (Phallus impudicus)

Familie: Papaveraceae - Mohngewächse

Schöllkraut • (Chelidonium majus)

Klatsch-Mohn • (Papaver rhoeas)

Familie: Crassulaceae - Dickblattgewächse

Scharfer Mauerpfeffer • (Sedum acre)

Familie: Rosaceae - Rosengewächse

Echte Nelkenwurz • (Geum urbanum)

Brombeere • (Rubus fruticosus)

Familie: Fabaceae (Papilionaceae) - Schmetterlingsblütler

Zaun-Wicke • (Vicia sepium)

Familie: Onagraceae - Nachtkerzengewächse

Berg-Weidenröschen • (Epilobium montanum)

Familie: Geraniaceae - Storchschnabelgewächse

Gewöhnlicher Reiherschnabel  (Erodium cicutarium)

Familie: Apiaceae - Doldenblütler 

Wiesen-Kerbel • (Anthriscus sylvestris)

Wiesen-Bärenklau  (Heracleum sphondylium )

Familie: Aquifoliaceae - Stechpalmengewächse

Stechpalme • (Ilex aquifolium)

Familie: Hypericaceae - Johanniskrautgewächse

Echtes Johanniskraut, Tüpfel-Hartheu • (Hypericum perforatum)

Familie: Brassicaceae (Cruciferae) - Kreuzblütler

Weg-Rauke • (Sisymbrium officinale)

Familie: Malvaceae - Malvengewächse

Weg-Malve • (Malva neglecta )

Familie: Primulaceae - Primelgewächse

Hain-Gilbweiderich • (Lysimachia nemorum )

Familie: Caryophyllaceae - Nelkengewächse

Gras-Sternmiere • (Stellaria graminea)

Familie: Rubiaceae - Rötegewächse

Echtes Labkraut • (Galium verum)

Wiesen-Labkraut • (Galium mollugo)

Familie: Caprifoliaceae - Geißblattgewächse

Schwarzer Holunder • (Sambucus niger)

Jelängerjelieber, Wohlriechendes Geißblatt • (Lonicera caprifolium)

Familie: Dipsacaceae - Kardengewächse

Acker-Witwenblume • (Knautia arvensis)

Familie: Convolvulaceae - Windengewächse

Ackerwinde • (Convolvulus arvensis)

Familie: Scrophulariaceae - Rachenblütler

Gemeines Leinkraut, Frauenflachs • (Linaria vulgaris)

Roter Fingerhut • (Digitalis purpurea)

Familie: Lamiaceae - Lippenblütler

Echter Ziest  (Stachys officinalis (Syn. Betonica o.))

Familie: Campanulaceae - Glockenblumengewächse

Pfirsichblättrige Glockenblume  (Campanula persicifolia )

Wiesen-Glockenblume  (Campanula patula )

Familie: Asteraceae - Köpfchenblütler

Jakobs-Greiskraut • (Senecio jacobaea)

Wiesen-Flockenblume • (Centaurea jacea o.  J. pratensis )

 

Rainkohl • (Lapsana communis )

Wiesen-Bocksbart  (Tragopogon pratensis)

Pippau • (Crepis spec. )

Kleines Habichtskraut • (Hieracium pilosella)

Familie: Liliaceae - Liliengewächse

Weinberg-Lauch • (Allium vineale)

Vielblütige Weißwurz  (Polygonatum multiflorum) • fruchtend

Familie: Iridaceae - Schwertliliengewächse

Sumpf-Schwertlilie • (Iris pseudacorus)

 

15.06.2014

9:00 - 13:30

Rollesbroich - Tiefenbachtal

 

MTB-Quadrant: 5303 SW Roetgen

Biotop: Ortschaft und angrenzende Feldflur, Mähwiesen und Weideland, z.T. ziemlich ausgeräumt, einige alte Feldhecken, Bachtal mit Quellbereich, Laub- und Nadelwaldparzellen

Wetter: bedeckt, 15-18°C

Leitung: Heinz Weishaupt

Anzahl Teilnehmer: 10

43 Vogelarten beobachtet, 9 Nichtsingvögel, 34 Singvögel

 

 

Vogelarten

 

 

Nilgans • 2

Mönchsgrasmücke • X

Graureiher • 5

Gartengrasmücke • 2 o. 3

Rotmilan • 2 o. 3

Dorngrasmücke • 6 bis 8

Schwarzmilan • 1

Sommergoldhähnchen • X

Mäusebussard • 3

Zaunkönig • X

Turmfalke • 5 bis 6

Star • großer Trupp

Ringeltaube • X

Misteldrossel • X

Türkentaube • X

Amsel • X

Buntspecht • X

Wacholderdrossel • X

Elster • 3 bis 5

Singdrossel • X

Eichelhäher • 1

Rotkehlchen • X

Rabenkrähe • X

Hausrotschwanz • X

Blaumeise • X

Heckenbraunelle • X

Kohlmeise • X

Haussperling • X

Haubenmeise • 1

Bachstelze • X

Sumpfmeise • X

Buchfink • X

Feldlerche • X

Gimpel • 1

Rauchschwalbe • X

Fichtenkreuzschnabel • ? kurz gehört

Mehlschwalbe • X

Grünfink • X

Waldlaubsänger • 1

Stieglitz • X

Fitis • X

Goldammer • X

Zilpzalp • X

 

 

 

Andere Tiere

Feldhase (Lepus europaeus) • 1

 

Pflanzen

Familie: Fagaceae - Buchengewächse

Rotbuche • (Fagus sylvatica) • häufig als Hecke angepflanzt

Familie: Urticaceae - Brennesselgewächse

Große Brennessel  • (Urtica dioica ) •

Familie: Crassulaceae - Dickblattgewächse

Scharfer Mauerpfeffer • (Sedum acre) •

Familie: Rosaceae - Rosengewächse

Echtes Mädesüß  • (Filipendula ulmaria ) • knospend

Großer Wiesenknopf • (Sanguisorba officinalis) •

Echte Nelkenwurz • (Geum urbanum) •

Hunds-Rose  • (Rosa canina (und andere Rosenarten)) •

Familie: Fabaceae (Papilionaceae) - Schmetterlingsblütler

Besenginster • (Sarothamnus scoparius (Syn.  Cytisus sc.)) • noch einzelne blühend

Wiesen-Platterbse • (Lathyrus pratensis) •

Familie: Onagraceae - Nachtkerzengewächse

Schmalblättriges Weidenröschen • (Epilobium angustifolium ) •

Familie: Oxalidaceae - Sauerkleegewächse

Wald-Sauerklee • (Oxalis acetosella) • nicht blühend

Familie: Hydrangeaceae - Hortensiengewächse

Deutzie • (Deutzia spec.) • gefülltblütige Gartenform in einer Feldhecke

Familie: Apiaceae - Doldenblütler

Giersch  • (Aegopodium podagraria ) •

Wiesen-Bärenklau  • (Heracleum sphondylium ) •

Familie: Primulaceae - Primelgewächse

Gilbweiderich • (Lysimachia vulgaris ) •

Hain-Gilbweiderich • (Lysimachia nemorum ) •

Familie: Caryophyllaceae - Nelkengewächse

Rote Lichtnelke • (Silene dioica (Syn. Melandrium rubrum)) •

Kuckucks-Lichtnelke • (Lychnis flos-cuculi) •

Familie: Polygonaceae - Knöterichgewächse

Sauerampfer  • (Rumex acetosa ) •

Schlangen-Knöterich • (Polygonum bistorta) •

Familie: Rubiaceae - Rötegewächse

Klebkraut • (Galium aparine) •

Weißes Labkraut • (Galium album) •

Familie: Caprifoliaceae - Geißblattgewächse

Schwarzer Holunder • (Sambucus niger) •

Jelängerjelieber, Wohlriechendes Geißblatt • (Lonicera caprifolium) •

Familie: Scrophulariaceae - Rachenblütler

Gemeines Leinkraut, Frauenflachs • (Linaria vulgaris) •

Roter Fingerhut • (Digitalis purpurea) •

Bachbunge • (Veronica beccabunga) •

Familie: Lamiaceae - Lippenblütler

Kriechender Günsel • (Ajuga reptans) •

Salbei-Gamander • (Teucrium scorodonia) •

Gemeine Braunelle • (Prunella vulgaris ) •

Wald-Ziest  • (Stachys sylvatica ) • nicht blühend

Familie: Asteraceae - Köpfchenblütler

Margerite • (Chrysanthemum leucanthemum (Syn. L. vulgare)) •

Gemeiner Beifuß • (Artemisia vulgaris) •


Rainkohl • (Lapsana communis ) •

Wiesen-Bocksbart  • (Tragopogon pratensis) • fruchtend

Schirm-Habichtskraut, Dolden-H.  • (Hieracium umbellatum ) •

Familie: Liliaceae - Liliengewächse

Quirlblättrige Weißwurz  • (Polygonatum verticillatum) •

Familie: Iridaceae - Schwertliliengewächse

Sumpf-Schwertlilie • (Iris pseudacorus) •

Familie: Orchidaceae - Orchideen

Stendelwurz  • (Epipactis spec. ) • Knospen

Familie: Poaceae - Süßgräser

Zittergras • (Briza media) •

Wiesen-Knäuelgras • (Dactylis glomerata) •

Wolliges Honiggras • (Holcus lanatus) •

Fuchsschwanzgras • (Alopecurus spec.) •

 

Für Rita (Foto: Wolfgang Voigt)
Für Rita (Foto: Wolfgang Voigt)

 

14.06.2014

13:15 - 15:15

Herzogenrath Regenrückhaltebecken

 

MTB-Quadrant: 5102 NO Herzogenrath

Biotop: Stauweiher mit Ufergehölz, Laubwald am Talhang

Wetter: 17°C, bedeckt

Leitung: Wolfgang Voigt

Anzahl Teilnehmer: 6

30 Vogelarten beobachtet, 16 Nichtsingvögel, 14 Singvögel

 

 

Vogelarten

 

 

Höckerschwan • 7

Buntspecht • 1

Kanadagans • 36 (z.T. Jungvögel)

Rabenkrähe • X

Nilgans • 3

Blaumeise • X

Kastanienente • 1 m

Kohlmeise • X

Stockente • 35

Uferschwalbe • 2

Reiherente • 3 (1 P + 1m)

Mehlschwalbe • 6

Haubentaucher • 4 (2 P)

Mönchsgrasmücke • X

Kormoran • 3

Zaunkönig • X

Graureiher • 1

Amsel • X

Teichhuhn • 2

Singdrossel • X

Blässhuhn • 38

Hausrotschwanz • 1

Hohltaube • 1

Heckenbraunelle • X

Ringeltaube • X

Haussperling • 2

Mauersegler • X

Buchfink • X

Eisvogel • 1

Grünfink • X

 

 

Andere Tiere

Nutria (Myocaster coypus) • 1

 

14.06.2014

11:00 - 13:00

 Broichbachtal von Alsdorfer Weiher bis Ruhezone

 

MTB-Quadrant: 5103 NW Eschweiler

Biotop: Bachtal mit Laubwald am Hang und als Auwald,  mehrere stehende Kleingewässer, Stauweiher,  teilweise NSG

Wetter: 17°C, bedeckt

Leitung: Wolfgang Voigt

Anzahl Teilnehmer: 6

28 Vogelarten beobachtet, 9 Nichtsingvögel, 19 Singvögel

 

 

Vogelarten

 

 

Stockente • 10 bis 15, z.T. Jungvögel

Schwanzmeise • ca. 10

Reiherente • 7 (1 Paar mit 4 Pulli, 1m)

Fitis • 1

Haubentaucher • 1 auf dem Nest

Zilpzalp • X

Teichhuhn • 1

Sumpfrohrsänger • ca. 5

Blässhuhn • 5 bis 10, auch Jungvögel

Teichrohrsänger • 1

Hohltaube • 4

Gelbspötter • 1

Ringeltaube • X

Mönchsgrasmücke • X

Buntspecht • 2

Dorngrasmücke • X

Kleinspecht • 1

Gartenbaumläufer • X

Rabenkrähe • X

Zaunkönig • X

Blaumeise • X

Amsel • X

Kohlmeise • X

Singdrossel • 2

Sumpfmeise • X

Rotkehlchen • X

Weidenmeise • 1

Buchfink • X

 

14.06.2014

9:00 - 11:00

Friedhof Alsdorf-Kellersberg

 

MTB-Quadrant: 5103 NW Eschweiler

Biotop: Parkähnlicher Friedhof, z.T. mit altem Baumbestand; angrenzend Feldflur

Wetter: 17°C, bedeckt

Leitung: Wolfgang Voigt

Anzahl Teilnehmer: 6

29 Vogelarten beobachtet, 5 Nichtsingvögel, 24 Singvögel

 

 

Vogelarten

 

 

Fasan • X

Dorngrasmücke • X

Mäusebussard • 1

Kleiber • X

Ringeltaube • X

Gartenbaumläufer • X

Mauersegler • ca. 40

Zaunkönig • X

Buntspecht • 5

Star • X

Elster • X

Amsel • X

Eichelhäher • 1

Singdrossel • X

Rabenkrähe • X

Grauschnäpper • X

Blaumeise • X

Rotkehlchen • X

Kohlmeise • X

Heckenbraunelle • X

Sumpfmeise • X

Haussperling • X

Rauchschwalbe • 2

Buchfink • X

Schwanzmeise • ca. 5

Grünfink • X

Zilpzalp • X

Goldammer • 1

Mönchsgrasmücke • X

 

 

 

Andere Tiere

Kaninchen (Oryctolagus cuniculus) • 1

Feldhase (Lepus europaeus) • 1

Eichhörnchen (Sciurus vulgaris) • 1

 

Pflanzen

Familie: Hippocastanaceae - Roßkastaniengewächse

Strauch-Roßkastanie • (Aesculus parviflora) • Knospen

Familie: Lobeliaceae - Lobeliengewächse

Blauer Bubikopf • (Pratia pedunculata) • Bestand hat gegenüber dem letzten Jahr deutlich zugenommen

Familie: Orchidaceae - Orchideen

Breitblättrige Stendelwurz  • (Epipactis helleborine ) • Knospen

 

14.06.2014

0,364583333

Alsdorf-Ofden

 

MTB-Quadrant: 5103 NW Eschweiler

Biotop: Ortschaft

Wetter: 17°C, bedeckt

Leitung: Wolfgang Voigt

Anzahl Teilnehmer: 1

13 Vogelarten beobachtet, 2 Nichtsingvögel, 11 Singvögel

 

 

Vogelarten

 

 

Fasan • X

Zaunkönig • X

Ringeltaube • X

Amsel • X

Elster • X

Singdrossel • X

Blaumeise • X

Hausrotschwanz • X

Kohlmeise • X

Heckenbraunelle • X

Zilpzalp • X

Buchfink • X

Mönchsgrasmücke • X

 

 

Blütenteppich (Blauer Bubikopf) (Foto: Wolfgang Voigt)
Blütenteppich (Blauer Bubikopf) (Foto: Wolfgang Voigt)

 

01.06.2014

9:00 - 13:00

Monschau und Umgebung

 

MTB-Quadrant: 5403 NW Monschau

Biotop: Stadtgebiet (Altstadt, Burg und Wohngebiete in Hanglage), Fluss mit Ufervegetation, Hangwälder

Wetter: 11-14°C, sonnig

Leitung: Heinz Weishaupt

Anzahl Teilnehmer: 11

34 Vogelarten beobachtet, 8 Nichtsingvögel, 26 Singvögel

 

 

Vogelarten

 

 

Stockente • X

Mönchsgrasmücke • X

Rotmilan • 1

Klappergrasmücke • 1

Mäusebussard • X

Sommergoldhähnchen • X

Turmfalke • 2

Zaunkönig • X

Ringeltaube • X

Star • X

Türkentaube • X

Wasseramsel • 1

Mauersegler • >50

Amsel • X

Buntspecht • 1

Wacholderdrossel • X

Elster • X

Grauschnäpper • 1 Paar

Eichelhäher • X

Rotkehlchen • X

Rabenkrähe • X

Hausrotschwanz • X

Blaumeise • X

Heckenbraunelle • X

Kohlmeise • X

Haussperling • X

Tannenmeise • X

Gebirgsstelze • ca. 10 (1 Brutplatz und 1 P mit 3 flüggen Jungvögeln)

Rauchschwalbe • X

Bachstelze • einige (1 Brutplatz in der Ufermauer der Rur)

Mehlschwalbe • X

Buchfink • X

Zilpzalp • X

Grünfink • X

 

31.05.2014

12:30 - 13:30

Alsdorf Nordfriedhof

 

MTB-Quadrant: 5102 NW Herzogenrath

Biotop: parkähnlicher Friedhof inmitten Feldflur, alter Baumbestand

Wetter: heiter,18°C

Leitung: Wolfgang Voigt

Anzahl Teilnehmer: 3

19 Vogelarten beobachtet, 3 Nichtsingvögel, 16 Singvögel

 

 

Vogelarten

 

 

Ringeltaube • 5

Gartenbaumläufer • 2

Mauersegler • 4

Zaunkönig • 3 singend

Buntspecht • 3

Star • 4

Elster • 2

Misteldrossel • 1 singend

Rabenkrähe • 3

Amsel • 5

Blaumeise • 5

Singdrossel • 2 singend

Kohlmeise • 1 singend

Rotkehlchen • 3 singend

Rauchschwalbe • 2

Buchfink • 6

Zilpzalp • 4 singend

Stieglitz • 4

Mönchsgrasmücke • 4 singend

 

 

31.05.2014

11:30 - 12:30

Alsdorf Sueren Pley

 

MTB-Quadrant: 5102 NW Herzogenrath

Biotop: Bergsenkungsgebiet, ausgetrockneter Weiher, Gebüsch

Wetter: heiter,18°C

Leitung: Wolfgang Voigt

Anzahl Teilnehmer: 3

23 Vogelarten beobachtet, 4 Nichtsingvögel, 19 Singvögel

 

 

Vogelarten

 

 

Fasan • 1 rufend

Gartengrasmücke • 2 singend

Mäusebussard • 1

Kleiber • 1

Ringeltaube • 4

Zaunkönig • 3 singend

Kleinspecht • 1

Star • 2

Blaumeise • 5

Misteldrossel • 1 singend

Kohlmeise • 1 singend

Amsel • 2 singend

Sumpfmeise • 2

Singdrossel • 3 singend

Feldlerche • mind. 6, singend

Rotkehlchen • 3 singend

Schwanzmeise • 6

Nachtigall • 3 singend

Zilpzalp • 4 singend

Bachstelze • 2

Sumpfrohrsänger • 1 singend

Goldammer • 3 sgd

Mönchsgrasmücke • 2 singend

 

 

31.05.2014

0,46875

Hofstadt

 

MTB-Quadrant: 5102 NW Herzogenrath

Biotop: Ortschaft und umgebende Feldflur

Wetter: heiter,18°C

Leitung: Wolfgang Voigt

Anzahl Teilnehmer: 3

15 Vogelarten beobachtet, 0 Nichtsingvögel, 15 Singvögel

 

 

Vogelarten

 

 

Elster • 2

Star • 4

Eichelhäher • 1

Amsel • 5

Kohlmeise • 1

Hausrotschwanz • 4

Feldlerche • 6 singend

Haussperling • ca. 60

Uferschwalbe • 6

Bachstelze • 1

Rauchschwalbe • 12

Buchfink • 3

Mehlschwalbe • 8

Bluthänfling • 4

Zilpzalp • 1

 

 

31.05.2014

0,416666667

Herzogenrath, Flaschenweiher im Wurmtal

 

MTB-Quadrant: 5102 NW Herzogenrath

Biotop: Naturschutzweiher

Wetter: heiter,12-18°C

Leitung: Wolfgang Voigt

Anzahl Teilnehmer: 3

8 Vogelarten beobachtet, 3 Nichtsingvögel, 5 Singvögel

 

 

Vogelarten

 

 

Graureiher • 1

Mönchsgrasmücke • 4

Hohltaube • 1

Amsel • 2

Ringeltaube • 3

Rotkehlchen • 1

Zilpzalp • 2

Buchfink • 4

 

 

Andere Tiere

Rotwangen-Schmuckschildkröte (Pseudemys scripta elegans) • 5

 

31.05.2014

9:00 - 11:00

Herzogenrath, Wurmtal bei Finkenrath

 

MTB-Quadrant: 5002 SW Geilenkirchen + 5102 NW Herzogenrath

Biotop: Bachtal mit auwaldähnlichem Laubwald,  teilweise NSG, Eisenbahnlinie

Wetter: heiter,12-18°C

Leitung: Wolfgang Voigt

Anzahl Teilnehmer: 3

27 Vogelarten beobachtet, 8 Nichtsingvögel, 19 Singvögel

 

 

Vogelarten

 

 

Kanadagans • 2 (1 P)

Sumpfrohrsänger • 3 singend

Stockente • 8 (u.a. 1 w mit 3 Jungtieren)

Mönchsgrasmücke • 7 singend

Fasan • 2 rufend

Gartengrasmücke • 4 singend

Mäusebussard • 1

Sommergoldhähnchen • mind. 3, singend

Ringeltaube • 3

Kleiber • 2

Mauersegler • ca. 15

Gartenbaumläufer • 2

Grünspecht • 1 rufend

Zaunkönig • 18 singend

Buntspecht • 1

Amsel • 6 singend

Eichelhäher • 1

Singdrossel • 3 singend

Rabenkrähe • 4 hassend

Rotkehlchen • 5 singend

Blaumeise • 6

Nachtigall • 5 singend

Kohlmeise • 4

Heckenbraunelle • 3 singend

Fitis • 2 singend

Buchfink • 7 singend

Zilpzalp • 6 singend

 

 

 

25.05.2014

10:00 - 14:00

Dreiborner Hochfläche

 

MTB-Quadrant: 5404 SW Schleiden

Biotop: Ehemaliger Truppenübungsplatz, Sukzessionsflächen, Mischwald, Nationalpark

Wetter: heiter,15-20°C

Leitung: Ralf Evertz

Anzahl Teilnehmer: 7

27 Vogelarten beobachtet, 4 Nichtsingvögel, 23 Singvögel

 

 

Vogelarten

 

 

Schwarzstorch • X

Mönchsgrasmücke • X

Mäusebussard • X

Gartengrasmücke • X

Ringeltaube • X

Dorngrasmücke • X

Kuckuck • X

Zaunkönig • X

Neuntöter • X

Singdrossel • X

Eichelhäher • X

Schwarzkehlchen • X

Rabenkrähe • X

Rotkehlchen • X

Blaumeise • X

Haussperling • X

Kohlmeise • X

Baumpieper • X

Tannenmeise • X

Buchfink • X

Feldlerche • X

Grünfink • X

Rauchschwalbe • X

Bluthänfling • X

Fitis • X

Goldammer • X

Zilpzalp • X

 

 

 

Andere Tiere

Aurorafalter (Anthocharis cardamines)

Große Wegschnecke (Arion rufus)

 

 

24.05.2014

9:00 - 13:15

Orsbach und Umgebung

 

MTB-Quadrant: 5202 NW Aachen

Biotop: Ortschaft, Feldflur mit Heckenlandschaften, NABU-Obstwiese

Wetter: heiter

Leitung: Elisabeth Fürtjes

Anzahl Teilnehmer: 13

45 Vogelarten beobachtet, 15 Nichtsingvögel, 30 Singvögel

 

 

Vogelarten

 

 

Kanadagans • X

Feldlerche • X

Nilgans • X

Rauchschwalbe • X

Stockente • X

Mehlschwalbe • X

Fasan • X

Zilpzalp • X

Rebhuhn • X

Sumpfrohrsänger • X

Graureiher • X

Gelbspötter • X

Rotmilan • X

Mönchsgrasmücke • X

Mäusebussard • X

Gartengrasmücke • X

Baumfalke • X

Klappergrasmücke • X

Turmfalke • X

Dorngrasmücke • X

Blässhuhn • X

Star • X

Kiebitz • 1

Amsel • X

Ringeltaube • X

Singdrossel • X

Türkentaube • X

Schwarzkehlchen • X

Mauersegler • X

Hausrotschwanz • 1

Elster • X

Heckenbraunelle • X

Eichelhäher • X

Haussperling • X

Dohle • 1

Bachstelze • 1

Saatkrähe • 1

Buchfink • X

Rabenkrähe • X

Grünfink • X

Blaumeise • X

Bluthänfling • X

Kohlmeise • X

Goldammer • X

Sumpfmeise • X

 

 

 

Andere Tiere

Feldhase (Lepus europaeus)

Reh (Capreolus capreolus)

Kleiner Fuchs (Vanessa urticae, Syn. Aglais u.)

Waldbrettspiel (Pararge aegeria)

Zitronenfalter (Gonepteryx rhamni)

Weinbergschnecke (Helix pomatia)

 

Kanadagans-Nachwuchs am Rückhaltebecken (Foto: Wolfgang Voigt)
Kanadagans-Nachwuchs am Rückhaltebecken (Foto: Wolfgang Voigt)

 

17.05.2014

13:00 - 15:15

Herzogenrath Regenrückhaltebecken

 

MTB-Quadrant: 5102 NO Herzogenrath

Biotop: Stauweiher mit Ufergehölz, Laubwald am Talhang

Wetter: 18°C,  sonnig, leichte Wölkchen

Leitung: Wolfgang Voigt

Anzahl Teilnehmer: 10

29 Vogelarten beobachtet, 16 Nichtsingvögel, 13 Singvögel

 

 

Vogelarten

 

 

Höckerschwan • 4

Buntspecht • 1

Kanadagans • 24 (17 ad, 7 j)

Blaumeise • A

Nilgans • 2

Kohlmeise • A

Kastanienente • 1m

Rauchschwalbe • 1

Stockente • 24

Mehlschwalbe • 1

Reiherente • 2m 1w

Zilpzalp • X

Haubentaucher • 3

Mönchsgrasmücke • ca. 5

Kormoran • 2

Zaunkönig • 1

Mäusebussard • 1

Amsel • A

Teichhuhn • 4

Rotkehlchen • 1

Blässhuhn • 23 (21 ad, 4 am Nest, 2j)

Heckenbraunelle • 1

Flussuferläufer • 2

Haussperling • ca. 10

Ringeltaube • ca. 5

Bachstelze • 3

Mauersegler • 1

Buchfink • 2

Eisvogel • 1

 

 

17.05.2014

9:30 - 12:45

Herzogenrath, Wurmtal von Finkenrath bis Worm

 

MTB-Quadrant: 5002 SW Geilenkirchen + 5102 NW Herzogenrath

Biotop: Bachtal mit auwaldähnlichem Laubwald, Weiher, teilweise NSG, Eisenbahnlinie

Wetter: 13-15°C, sonnig wolkenlos

Leitung: Wolfgang Voigt

Anzahl Teilnehmer: 10

44 Vogelarten beobachtet, 15 Nichtsingvögel, 29 Singvögel

 

 

Vogelarten

 

 

Stockente • A

Schwanzmeise • 1

Habicht • 1

Zilpzalp • 10 bis 20

Sperber • 1

Mönchsgrasmücke • 10 bis 20

Mäusebussard • 1

Gartengrasmücke • 5 bis 8

Baumfalke • 1

Dorngrasmücke • 2

Blässhuhn • 2

Kleiber • 5, u.a. Höhle mit Jungen

Straßentaube • A

Gartenbaumläufer • 4

Hohltaube • ca. 5

Zaunkönig • 20 bis 30

Ringeltaube • A

Star • A

Kuckuck • 1

Amsel • X

Mauersegler • A

Singdrossel • 3 bis 5

Eisvogel • 2

Grauschnäpper • 3

Grünspecht • 1

Rotkehlchen •  3 bis 5

Buntspecht • 4 o. 5

Nachtigall • 6 singend

Kleinspecht • 1

Hausrotschwanz • 2

Eichelhäher • 3

Heckenbraunelle • 1

Rabenkrähe • A

Haussperling • ca. 10 in Hofstadt und Worm

Blaumeise • A

Gebirgsstelze • 4 (2P)

Kohlmeise • A

Bachstelze • 1

Uferschwalbe • 5 bis 10

Buchfink • A

Rauchschwalbe • ca. 5

Grünfink • 2

Mehlschwalbe • 10 bis 15, u.a. beflogene Nester in Hofstadt

Bluthänfling • 1 in Hofstadt

 

 

Andere Tiere

Seefrosch (Rana ridibunda)

 

17.05.2014

8:45 - 9:15

Alsdorf

 

MTB-Quadrant: 5103 NW Eschweiler

Biotop: Stadtgebiet

Wetter: 13°C, sonnig wolkenlos

Leitung: Wolfgang Voigt

Anzahl Teilnehmer: 6

7 Vogelarten beobachtet, 3 Nichtsingvögel, 4 Singvögel

 

 

Vogelarten

 

 

Straßentaube • X

Eichelhäher • 1 in Kellersberg

Ringeltaube • X

Kohlmeise • X

Mauersegler • X

Buchfink • X

Elster • 1 in Ofden, 1 in Kellersberg

 

 

Bei den Nachtigallen im Wurmtal (Foto: Wolfgang Voigt)
Bei den Nachtigallen im Wurmtal (Foto: Wolfgang Voigt)

 

11.05.2014

9:00 - 12:45

Wesertal bei Roetgen

 

MTB-Quadrant: 5303 SW Roetgen

Biotop: Siedlung, Viehweiden, Wiesen, Wälder, Bachtal

Wetter: bedeckt, ein kurzer Regenschauer, 7 - 10°C, sehr windig

Leitung: Heinz Weishaupt

Anzahl Teilnehmer: 9

47 Vogelarten beobachtet, 6 Nichtsingvögel, 41 Singvögel

 

 

Vogelarten

 

 

Rotmilan • 1

Wintergoldhähnchen • X

Schwarzmilan • 1

Sommergoldhähnchen • X

Mäusebussard • X

Kleiber • X

Ringeltaube • X

Gartenbaumläufer • X

Mauersegler • einige

Zaunkönig • X

Buntspecht • 1 bis 2

Star • X

Elster • X

Misteldrossel • X

Eichelhäher • X

Amsel • X

Rabenkrähe • X

Wacholderdrossel • X

Blaumeise • X

Singdrossel • X

Kohlmeise • X

Grauschnäpper • 2 bis 3

Haubenmeise • X

Rotkehlchen • X

Tannenmeise • X

Hausrotschwanz • X

Sumpfmeise • X

Heckenbraunelle • X

Weidenmeise • X

Haussperling • X

Rauchschwalbe • X

Baumpieper • X

Mehlschwalbe • X

Bachstelze • X

Schwanzmeise • X

Buchfink • X

Waldlaubsänger • 7 bis 8

Kernbeißer • X

Fitis • X

Gimpel • X

Zilpzalp • X

Fichtenkreuzschnabel • gehört

Mönchsgrasmücke • X

Grünfink • X

Gartengrasmücke • X

Erlenzeisig • X

Dorngrasmücke • X