2017

12.08.2017

12:00-13:15

Alsdorf Sueren Pley

 

MTB-Quadrant: 5102 NW Herzogenrath

Biotop: NSG. Bergsenkungsgebiet mit ehemaliger Bahntrasse, flachen, wasserführenden Senken (oft trockenfallend), zum Teil dicht mit Weidengebüsch bestanden. Angrenzend Ackerflur.

Wetter: bedeckt, Nieselregen, Wind 3-4, 16°C

Leitung: Wolfgang Voigt

Anzahl Teilnehmer: 4

7 Vogelarten beobachtet, 3 Nichtsingvögel, 4 Singvögel

 

 

Vogelarten

 

 

Wasserralle • 1

Rauchschwalbe • X

Silbermöwe • 1 flg.

Zilpzalp • X

Ringeltaube • X

Mönchsgrasmücke • X

Rabenkrähe • X

 

 

Pflanzen

FF: gefunden in der Feldflur zwischen Friedhof und Sueren Pley

FG: gefunden im Feuchtgebiet Sueren Pley

 

 

Familie: Papaveraceae - Mohngewächse

Klatsch-Mohn

 (Papaver rhoeas) - FF

Familie: Betulaceae - Birkengewächse

Schwarz-Erle

 (Alnus glutinosa ) - FG

Familie: Rosaceae - Rosengewächse

Echte Nelkenwurz

 (Geum urbanum) - FG

Hunds-Rose (i.w.S.)

 (Rosa canina ) - FG

Brombeere (agg.)

 (Rubus fruticosus) - FG

Familie: Fabaceae (Papilionaceae) - Schmetterlingsblütler

Inkarnat-Klee

 (Trifolium incarnatum ) - FF

Wiesen-Klee

 (Trifolium pratense) - FF

Bastard-Klee (Schweden-Klee)

 (Trifolium hybridum) - FF

Weiß-Klee

 (Trifolium repens ) - FF

Familie: Onagraceae - Nachtkerzengewächse

Schmalblättriges Weidenröschen

 (Epilobium angustifolium ) - FG

Zottiges Weidenröschen

 (Epilobium hirsutum) - FG

Sumpf-Weidenröschen

 (Epilobium palustre) - FG

Familie: Apiaceae - Doldenblütler

Wiesen-Bärenklau

 (Heracleum sphondylium ) - FG, FF

Wilde Möhre

 (Daucus carota) - FF

Familie: Hypericaceae - Johanniskrautgewächse

Tüpfel-Johanniskraut

 (Hypericum perforatum) - FG, FF

Familie: Violaceae - Veilchengewächse

Acker-Stiefmütterchen

 (Viola arvensis) - FF

Familie: Brassicaceae (Cruciferae) - Kreuzblütler

Wege-Rauke

 (Sisymbrium officinale) - FF

Hirtentäschelkraut

 (Capsella bursa-pastoris) - FF

Acker-Senf

 (Sinapis arvensis) - FF

Familie: Salicaceae - Weidengewächse

Silber-Weide

 (Salix alba ) - FG

Korb-Weide

 (Salix viminalis ) - FG

Sal-Weide

 (Salix caprea) - FG

Familie: Primulaceae - Primelgewächse

Roter Gauchheil, Acker-G.

 (Anagallis arvensis) - FF

Familie: Chenopodiaceae - Gänsefußgewächse

Weißer Gänsefuß

 (Chenopodium album) - FF

Guter Heinrich

 (Chenopodium bonus-henricus) - FF

Spieß-Melde

 (Atriplex prostrata) - FF

Spreizende Melde

 (Atriplex patula) - FF

Familie: Polygonaceae - Knöterichgewächse

Krauser Ampfer

 (Rumex crispus ) - FF

Wiesen-Sauerampfer

 (Rumex acetosa ) - FF

Vogel-Knöterich

 (Polygonum aviculare agg. ) - FF

Familie: Rubiaceae - Rötegewächse

Klebkraut

 (Galium aparine) - FF

Familie: Convolvulaceae - Windengewächse

Zaunwinde, Weiße Winde

 (Calystegia sepium) - FG

Familie: Hydrophyllaceae - Wasserblattgewächse

Rainfarn-Büschelschön

 (Phacelia tanacetifolia) - FF

Familie: Boraginaceae - Rauhblattgewächse

Acker-Vergißmeinnicht

 (Myosotis arvensis) - FF

Familie: Solanaceae - Nachtschattengewächse

Bittersüßer Nachtschatten

 (Solanum dulcamara ) - FG

Familie: Scrophulariaceae - Rachenblütler

Großblütige Königskerze

 (Verbascum densiflorum) - FG

Persischer Ehrenpreis

 (Veronica persica) - FF

Feld-Ehrenpreis

 (Veronica arvensis) - FF

Familie: Plantaginaceae - Wegerichgewächse

Großer Wegerich (=Breitblättriger W.)

 (Plantago major s.l.) - FF

Mittlerer Wegerich

 (Plantago media) - FF

Spitz-Wegerich

 (Plantago lanceolata ) - FG, FF

Familie: Lamiaceae - Lippenblütler

Weiße Taubnessel

 (Lamium album ) - FF

Gemeiner Wolfstrapp (Ufer-W.)

 (Lycopus europaeus ) - FG

Wasser-Minze

 (Mentha aquatica ) - FG

Familie: Asteraceae - Köpfchenblütler

Wasserdost

 (Eupatorium cannabinum ) - FG

Sonnenblume

 (Helianthus annuus) - FF (gesät)

Franzosenkraut

 (Galinsoga parviflora ) - FF

Acker-Hundskamille

 (Anthemis arvensis) - FF

Schafgarbe

 (Achillea millefolium ) - FF

Echte Kamille

 (Matricaria recutita (Syn. M. chamomilla)) - FF

Rainfarn

 (Tanacetum vulgare) - FG

Gemeiner Beifuß

 (Artemisia vulgaris) - FF

Schmalblättriges Greiskraut

 (Senecio inaequidens ) - FG

Gemeine Kratzdistel

 (Cirsium vulgare) - FF

Acker-Kratzdistel

 (Cirsium arvense) - FF

Rainkohl

 (Lapsana communis ) - FF

Wiesen-Bocksbart

 (Tragopogon pratensis) - FF

Dornige Gänsedistel, Rauhe G.

 (Sonchus asper) - FF

Kohl-Gänsedistel

 (Sonchus oleraceus) - FF

Familie: Juncaceae - Binsengewächse

Flatter-Binse

 (Juncus effusus) - FG

Familie: Typhaceae - Rohrkolbengewächse

Breitblättriger Rohrkolben

 (Typha latifolia) - FG

Familie: Poaceae - Süßgräser

Schilfrohr

 (Phragmites australis) - FG

 

12.08.2017

10:45-11:45

Alsdorf Nordfriedhof

 

MTB-Quadrant: 5102 NW Herzogenrath

Biotop: parkähnlicher Friedhof inmitten Feldflur, alter Baumbestand

Wetter: bedeckt, Wind 3-4, 15°C

Leitung: Wolfgang Voigt

Anzahl Teilnehmer: 4

14 Vogelarten beobachtet, 2 Nichtsingvögel, 12 Singvögel

 

 

Vogelarten

 

 

Ringeltaube • X

Sommergoldhähnchen • X

Buntspecht • 1

Zaunkönig • 1

Elster • 1

Amsel • A

Rabenkrähe • X

Rotkehlchen • 1

Blaumeise • X

Heckenbraunelle • 1

Kohlmeise • X

Buchfink • 1

Zilpzalp • X

Grünfink • 1

 

12.08.2017

9:00 - 10:30

Herzogenrath Regenrückhaltebecken

 

MTB-Quadrant: 5102 NO Herzogenrath

Biotop: Stauweiher mit Ufergehölz, Laubwald am Talhang

Wetter: bedeckt, Nieselregen, 15°C

Leitung: Wolfgang Voigt

Anzahl Teilnehmer: 4

26 Vogelarten beobachtet, 12 Nichtsingvögel, 14 Singvögel

 

 

Vogelarten

 

 

Höckerschwan • 7 (1P m. 3j + 1P)

Blaumeise • X

Kanadagans • 18

Kohlmeise • X

Stockente • 40

Uferschwalbe • 3

Reiherente • 1 w

Mehlschwalbe • ~10

Haubentaucher • 7 (1 ad m. 2 j, 1 ad m. 3 j)

Zilpzalp • 1

Kormoran • 8

Mönchsgrasmücke • 1

Graureiher • 2

Kleiber • 1

Teichhuhn • 12

Zaunkönig • 1

Blässhuhn • 58

Amsel • X

Flußuferläufer • 1

Rotkehlchen • 1

Ringeltaube • X

Gebirgsstelze • 1

Buntspecht • 1

Buchfink • X

Rabenkrähe • X

Grünfink • 1

 

15.07.2017

13:00-14:30

NSG Maria-Theresia in Herzogenrath

 

MTB-Quadrant: 5102 NO Herzogenrath

Biotop: Ehemalige Mülldeponie. Mit Erde überdeckt und weitgehend der natürlichen Sukzession überlassen. Extensive Beweidung mit Kühen.

Wetter: bedeckt bis heiter, 15 bis 22°C, weitgehend windstill.

Leitung: Wolfgang Voigt

Anzahl Teilnehmer: 5

10 Vogelarten beobachtet, 5 Nichtsingvögel, 5 Singvögel

 

 

Vogelarten

 

 

Mäusebussard • 1

Zilpzalp • X

Turmfalke • 1 juv.

Mönchsgrasmücke • X

Hohltaube • X

Dorngrasmücke • 1

Ringeltaube • X

Bluthänfling • X

Buntspecht • X

Goldammer • X

 

 

Andere Tiere

Faulbaum-Bläuling (Celastrina argiolus) • x

Hauhechel-Bläuling (Polyommatus icarus) • x

Kleiner Kohlweißling (Pieris rapae • x

Jakobskrautbär oder Karminbär (Tyria jacobaeae) • zahlreiche Raupen an Jakobs-Greiskraut

Faulbaum-Bläuling (Celastrina argiolus) • x

Feldwespe (Polistes gallicus) • x

 

Pflanzen

Wiesen-Flockenblume (Centaurea jacea)

Odermennig (Agrimonia eupatoria)

 

15.07.2017

11:30-13:00

Hundforter Benden im Wurmtal

 

MTB-Quadrant: 5102 NO Herzogenrath

Biotop: Laubwald, Grünland (z.T.neu  mit Obst- u.a. Bäumen bepflanzt), Bachaue mit Auwald. NSG.

Wetter:

Leitung: Wolfgang Voigt

Anzahl Teilnehmer: 5

7 Vogelarten beobachtet, 5 Nichtsingvögel, 2 Singvögel

 

 

Vogelarten

 

 

Mäusebussard • X

Buntspecht • X

Hohltaube • X

Zilpzalp • X

Ringeltaube • X

Zaunkönig • X

Grünspecht • X

 

 

 

Andere Tiere

Admiral (Vanessa atalanta) • x

C-Falter (Polygonia c-album) • x

Distelfalter (Vanessa cardui) • x

Faulbaum-Bläuling (Celastrina argiolus) • x

Hauhechel-Bläuling (Polyommatus icarus) • x

Großer Kohlweißling (Pieris brassicae) • x

Kleiner Kohlweißling (Pieris rapae • x

Großes Ochsenauge (Maniola jurtina) • x

Landkärtchen (Araschnia levana) • x (Sommerform)

Tagpfauenauge (Inachis io) • x

Ockerbrauner oder Rotgelber Weichkäfer (Rhagonycha fulva) • x

Gebänderte Prachtlibelle (Calopteryx splendens) •

Hufeisen-Azurjungfer (Coenagrion puella)  • x

Gemeiner Grashüpfer (Chorthippus parallelus) • x

Große Goldschrecke (Chrysochraon dispar) • x

Großes Heupferd (Tettigonia viridissima) • x

Roesels Beißschrecke (Metrioptera roeseli) • x

Säbeldornschrecke (Tetrix subulata) • x

Westliche Honigbiene (Apis mellifera) • x

Feldwespe (Polistes gallicus) • x

Baumhummel (Bombus hypnorum) • x

Hellgelbe Erdhummel Erdhummel (Bombus lucorum) • x

Waldhummel (Bombus sylvarum • x

Gemeine Florfliege (Chrysoperla carnea) • x

Schlammfliege "Mistbiene" (Eristalomyia tenax) • x

Regenbremse (Haematopota pluvialis) • x

Wespenspinne (Argiope bruennichi) • x

Weinbergschnecke (Helix pomatia) •  x

 

Pflanzen

Familie: Rosaceae - Rosengewächse

 

Echtes Mädesüß

Filipendula ulmaria

Familie: Fabaceae (Papilionaceae) - Schmetterlingsblütler

Sumpf-Hornklee

Lotus uliginosus

Familie: Lythraceae - Blutweiderichgewächse

Blut-Weiderich

Lythrum salicaria

Familie: Brassicaceae (Cruciferae) - Kreuzblütler

Echte Brunnenkresse

Nasturtium officinale

Familie: Caryophyllaceae - Nelkengewächse

 

Kuckucks-Lichtnelke

Lychnis flos-cuculi

Familie: Lamiaceae - Lippenblütler

 

Ufer-Wolfstrapp

Lycopus europaeus

Wasser-Minze

Mentha aquatica

Familie: Asteraceae - Köpfchenblütler

Sumpf-Schafgarbe

Achillea ptarmica

Sumpf-Kratzdistel

Cirsium palustre

 

15.07.2017

10:45 - 11:15

Further Wald und Kälberbenden

 

MTB-Quadrant: 5102 NO Herzogenrath

Biotop: Laubwald, Grünland, Bachaue mit Auwald und Kleingewässern. Teilweise NSG.

Wetter:

Leitung: Wolfgang Voigt

Anzahl Teilnehmer: 5

12 Vogelarten beobachtet, 3 Nichtsingvögel, 9 Singvögel

 

 

Vogelarten

 

 

Mäusebussard • X

Kleiber • X

Hohltaube • X

Gartenbaumläufer • X

Ringeltaube • X

Zaunkönig • X

Eichelhäher • X

Grauschnäpper • X

Zilpzalp • X

Rotkehlchen • X

Mönchsgrasmücke • X

Buchfink • X

 

Pflanzen

Breitblättrige Stendelwurz (Epipactis helleborine)

 

15.07.2017

9:00 - 10:30

Herzogenrath Regenrückhaltebecken

 

MTB-Quadrant: 5102 NO Herzogenrath

Biotop: Stauweiher mit Ufergehölz, Laubwald am Talhang

Wetter:

Leitung: Wolfgang Voigt

Anzahl Teilnehmer: 5

21 Vogelarten beobachtet, 9 Nichtsingvögel, 12 Singvögel

 

 

Vogelarten

 

 

Kanadagans • 38 (2x 1P m. je 3j, 1P m. 2j, + weitere 24 Vögel)

Kohlmeise • X

Nilgans • 5 (1P m. 3j)

Sumpfmeise • 1

Stockente • ca.20

Mehlschwalbe • 1

Haubentaucher • 6 (!P m. 4j)

Schwanzmeise • Trupp

Kormoran • 2

Zilpzalp • X

Graureiher • 1

Mönchsgrasmücke • X

Teichhuhn • 5 (3 ad, 2j)

Gartenbaumläufer • X

Blässhuhn • ca.40, darunter mehrere Jungtiere

Zaunkönig • X

Ringeltaube • X

Haussperling • X

Rabenkrähe • X

Gebirgsstelze • 4 (2ad, 2j)

Blaumeise • X

 

 

 

Andere Tiere

Nutria (Myocaster coypus) • 1 w m. Jungtier schwimmend, 1m abseits ruhend

Gebänderte Prachtlibelle (Calopteryx splendens) • mehrere

 

02.07.2017

9:00-13:00

Oberes Kalltal bei Simmerath

 

MTB-Quadrant: 5303 SO Roetgen

Biotop: Bachtal mit Biberstaus, Feuchtwiesen, Viehweiden, Hecken, Westwall-Höckerlinie und Siedlung. "Das obere Kalltal - großflächige Entwicklungsmaßnahmen zur Wiederhesrtellung einer artenreichen Kultur- und Naturlandschaft".

Wetter: bedeckt, etwas Regen, 13°C

Leitung: Daniel Lück

Anzahl Teilnehmer: 8

37 Vogelarten beobachtet, 8 Nichtsingvögel, 29 Singvögel

 

 

Vogelarten

 

 

Graureiher • X

Dorngrasmücke • X

Rotmilan • X

Wintergoldhähnchen • X

Mäusebussard • X

Gartenbaumläufer • X

Baumfalke • X

Zaunkönig • X

Turmfalke • X

Star • X

Ringeltaube • X

Amsel • X

Mauersegler • X

Wacholderdrossel • X

Buntspecht • X

Singdrossel • X

Neuntöter • X

Schwarzkehlchen • X

Elster • X

Rotkehlchen • X

Rabenkrähe • X

Hausrotschwanz • X

Kohlmeise • X

Baumpieper • X

Rauchschwalbe • X

Buchfink • X

Mehlschwalbe • X

Gimpel • X

Zilpzalp • X

Stieglitz • X

Feldschwirl • X

Bluthänfling • X

Mönchsgrasmücke • X

Birkenzeisig • X

Gartengrasmücke • X

Goldammer • X

Klappergrasmücke • X

 

 

 

Andere Tiere

Kaninchen (Oryctolagus cuniculus) • x

Brauner Waldvogel (Aphantopus hyperantus) • x

Schwarzrandspanner (Lomaspilis marginata) • x

 

Schwarzrandspanner (Foto: Heinz Weishaupt)
Schwarzrandspanner (Foto: Heinz Weishaupt)

25.06.2017

9:00-11:15

Alsdorf-Noppenberg

 

MTB-Quadrant: 5102 NO Herzogenrath

Biotop: Steinkohlen-Abraumhalde, teilweise natürliche Sukzession

Wetter: Sonne, Wolken. Wind, 17°C

Leitung: Karl Gluth

Anzahl Teilnehmer: 5

19 Vogelarten beobachtet, 6 Nichtsingvögel, 13 Singvögel

 

 

Vogelarten

 

 

Graugans • X

Gartengrasmücke • X

Kormoran • X

Dorngrasmücke • X

Mäusebussard • X

Zaunkönig • X

Wanderfalke • X

Amsel • X

Ringeltaube • X

Rotkehlchen • X

Mauersegler • X

Baumpieper • X

Rabenkrähe • X

Stieglitz • X

Blaumeise • X

Bluthänfling • X

Zilpzalp • X

Goldammer • X

Mönchsgrasmücke • X

 

 

 

Andere Tiere

Blindschleiche (Anguis fragilis) • x

Kaninchen (Oryctolagus cuniculus) • x

Brauner Waldvogel (Aphantopus hyperantus) • x

Blauflügel-Ödlandschrecke (Oedipoda caerulescens) • x

 

Belegbild: Schwarzmilan (Foto: Ulrich Retzlaff)
Belegbild: Schwarzmilan (Foto: Ulrich Retzlaff)

18.06.2017

9:00 - 13:00

Eicherscheider Heckenlandschaft

 

MTB-Quadrant: 5403 NO Monschau

Biotop: Wiesen und Weiden mit typischen Buchenhecken, Bachtäler, Siedlungen

Wetter: 18-22°C, heiter bis wolkig

Leitung: Heinz Weishaupt

Anzahl Teilnehmer: 15

40 Vogelarten beobachtet, 8 Nichtsingvögel, 32 Singvögel

 

 

Vogelarten

 

 

Rotmilan • >4

Kleiber • A

Schwarzmilan • 2

Gartenbaumläufer • A

Mäusebussard • >3

Star • B

Turmfalke • >4

Misteldrossel • A

Ringeltaube • A

Amsel • einige

Mauersegler • A

Wacholderdrossel • B

Grünspecht • Rufe

Singdrossel • A

Buntspecht • 1

Rotkehlchen • A

Elster • A

Hausrotschwanz • A

Rabenkrähe • A

Gartenrotschwanz • >2 singende

Blaumeise • A

Heckenbraunelle • A

Kohlmeise • A

Haussperling • B

Feldlerche • 1 singende

Bachstelze • A

Rauchschwalbe • B

Buchfink • B

Mehlschwalbe • einige

Kernbeißer • >4 (Familie)

Zilpzalp • A

Fichtenkreuzschnabel • 7 überfliegend

Mönchsgrasmücke • A

Grünfink • A

Gartengrasmücke • A

Stieglitz • A

Dorngrasmücke • A

Bluthänfling • A

Sommergoldhähnchen • A

Goldammer • A

 

 

Andere Tiere

Hermelin (Mustela erminea) • 1

Feldhase (Lepus europaeus) • 2

Großes Ochsenauge (Maniola jurtina) • zahlreich

Brauner Waldvogel (Aphantopus hyperantus) • >1

Kleiner Fuchs (Aglais urticae) • einige

 

17.06.2017

14:00 - 16:00

Herzogenrath Regenrückhaltebecken

 

MTB-Quadrant: 5102 NO Herzogenrath

Biotop: Stauweiher mit Ufergehölz, Laubwald am Talhang

Wetter: 21°C, bedeckt

Leitung: Wolfgang Voigt

Anzahl Teilnehmer: 3

21 Vogelarten beobachtet, 9 Nichtsingvögel, 12 Singvögel

 

 

Vogelarten

 

 

Höckerschwan • 9 (6 + 3 juv.)

Uferschwalbe • 2

Kanadagans • 32 (davon 14 juv)

Rauchschwalbe • X

Nilgans • 6

Mehlschwalbe • X

Stockente • 37 (davon 7 juv)

Zilpzalp • X

Haubentaucher • 1

Mönchsgrasmücke • X

Blässhuhn • 44 (davon 14 juv, einige brütend)

Amsel • X

Ringeltaube • X

Singdrossel • 1

Mauersegler • X

Rotkehlchen • 1

Eisvogel • 1

Heckenbraunelle • 1

Rabenkrähe • X

Buchfink • X

Kohlmeise • X

 

 

 

Andere Tiere

Gebänderte Prachtlibelle (Calopteryx splendens) • häufig

Nutria (Myocaster coypus) • 1

 

17.06.2017

10:45-13.45

NSG Maria-Theresia in Herzogenrath

 

MTB-Quadrant: 5102 NO Herzogenrath

Biotop: Ehemalige Mülldeponie. Mit Erde überdeckt und weitgehend der natürlichen Sukzession überlassen. Extensive Beweidung mit Kühen.

Wetter: 21°C, bedeckt

Leitung: Wolfgang Voigt

Anzahl Teilnehmer: 5

34 Vogelarten beobachtet, 9 Nichtsingvögel, 25 Singvögel

 

 

Vogelarten

 

 

Fasan • mehrfach Rufe, auch Jungvögel

Zilpzalp • ca. 5

Graureiher • 1

Sumpfrohrsänger • 4

Wespenbussard • 1

Gelbspötter • 3

Turmfalke • 1 mit 3 juv. im Nistkasten

Mönchsgrasmücke • >5

Heringsmöwe • 1 flg., nicht ausgefärbt

Gartengrasmücke • >5

Ringeltaube • X

Dorngrasmücke • >10

Mauersegler • X

Zaunkönig • X

Grünspecht • 1

Star • X

Buntspecht • 1

Amsel • X

Neuntöter • 2 (m+w)

Singdrossel • X

Eichelhäher • 1

Schwarzkehlchen • 1

Rabenkrähe • X

Hausrotschwanz • 1

Blaumeise • X

Heckenbraunelle • 2 o. 3

Kohlmeise • X

Buchfink • X

Feldlerche • ca. 5

Grünfink • X

Mehlschwalbe • X

Bluthänfling • >10

Fitis • 2 o.3.

Goldammer • ca. 5

 

 

Andere Tiere

Kleiner Fuchs (Aglais urticae)

Brauner Waldvogel (Aphantopus hyperanthus)

Ochsenauge (Maniola jurtina)

 

Pflanzen

Familie: Rosaceae - Rosengewächse

Odermennig

Agrimonia eupatoria

Familie: Fabaceae (Papilionaceae) - Schmetterlingsblütler

Vogel-Wicke

Vicia cracca

Wicke spec.

Vicia spec.

(Rauhhaarige o. Viersamige W., V. hirsuta o. tetrasperma)

Wiesen-Platterbse

Lathyrus pratensis

Platterbse spec.

Lathyrus spec.

(Blätter lanzettl., Ranken verzweigt, Blüten-Schiffchen weiß, Fahne rosalila)

Familie: Primulaceae - Primelgewächse

Roter Gauchheil, Acker-G.

Anagallis arvensis

Familie: Gentianaceae - Enziangewächse

Echtes Tausendgüldenkraut

Centaurium erythraea

Familie: Dipsacaceae - Kardengewächse

Wilde Karde

Dipsacus sylvestris

Familie: Scrophulariaceae - Rachenblütler

Klebrige Parentucellie

Parentucellia viscosa

Familie: Campanulaceae - Glockenblumengewächse

Wiesen-Glockenblume

Campanula patula

Familie: Asteraceae - Köpfchenblütler

Schafgarbe

Achillea millefolium

Wiesen-Flockenblume

Centaurea jacea

Familie: Orchidaceae - Orchideen

Übersehenes Knabenkraut

Dactylorhiza praetermissa

Außerdem weitere Dactylorhiza-Arten mit Merkmalen u.a. von D. maculata und fuchssii)

Bienen-Ragwurz

Ophrys apifera

 

Gelbe Bartsie (Parentucellia viscosa) (Foto: Wolfgang Voigt)
Gelbe Bartsie (Parentucellia viscosa) (Foto: Wolfgang Voigt)

17.06.2017

9:00-10:30

Friedhof Alsdorf-Kellersberg

 

MTB-Quadrant: 5103 NW Eschweiler

Biotop: Parkähnlicher Friedhof, z.T. mit altem Baumbestand; angrenzend Feldflur

Wetter: 18°C, bedeckt

Leitung: Wolfgang Voigt

Anzahl Teilnehmer: 4

23 Vogelarten beobachtet, 3 Nichtsingvögel, 20 Singvögel

 

 

Vogelarten

 

 

Ringeltaube • X

Gartenbaumläufer • 1

Mauersegler • X

Zaunkönig • ca.5

Buntspecht • 1

Misteldrossel • 1

Elster • X

Amsel • X

Rabenkrähe • X

Singdrossel • X

Blaumeise • X

Rotkehlchen • X

Kohlmeise • X

Hausrotschwanz • 1

Sumpfmeise • 1

Heckenbraunelle • X

Zilpzalp • X

Haussperling • 1

Mönchsgrasmücke • X

Buchfink • ca. 10

Gartengrasmücke • 1

Grünfink • 1

Sommergoldhähnchen • X

 

 

11.06.2017

9:00 - 12:30

Schlangenberg und Umgebung

 

MTB-Quadrant: 5203SW Stolberg

Biotop: Mischwald, Kalktrockenrasen m. einzelnen Büschen und Bäumen

Wetter: 30°C, sonnig

Leitung: Peter Robertz

Anzahl Teilnehmer: 16

41 Vogelarten beobachtet, 6 Nichtsingvögel, 35 Singvögel

 

 

Vogelarten

 

 

Rotmilan • 1 (unterwegs zw. Kornelimünster u. Breinig)

Gartengrasmücke • 1

Schwarzmilan • 1

Dorngrasmücke • 1

Mäusebussard • 1

Wintergoldhähnchen • >10

Ringeltaube • X

Sommergoldhähnchen • A

Mauersegler • X

Kleiber • ca. 5

Buntspecht • >6

Gartenbaumläufer • 1 o. 2

Neuntöter • 3 m

Zaunkönig • X

Elster • 1

Star • X

Eichelhäher • 1

Amsel • X

Rabenkrähe • X

Singdrossel • X

Blaumeise • X

Schwarzkehlchen • 3

Kohlmeise • X

Rotkehlchen • X

Haubenmeise • 1

Gartenrotschwanz • 2 o. 3

Tannenmeise • Gesang

Baumpieper • 5 bis 8

Heidelerche • ca. 3

Buchfink • >10

Rauchschwalbe • X

Kernbeißer • 1

Mehlschwalbe • X

Gimpel • 2 (1P)

Schwanzmeise • 1

Fichtenkreuzschnabel • 15 bis 20

Fitis • 5 bis 8

Stieglitz • A

Zilpzalp • 5 bis 10

Goldammer • Gesang

Mönchsgrasmücke • >10

 

 

 

Andere Tiere

Admiral (Vanessa atalanta) • 1

Kleiner Fuchs (Aglais urticae) • einige

Kleiner Heufalter (Coenonympha pamphilus) • einige

Lilagold-Feuerfalter (Lycaena hippothoe) • einige

Weißbindiges Wiesenvögelchen (Coenonympha arcana) • einige

Ochsenauge (Maniola jurtina) • einige

Blauflügel-Prachtlibelle (Calopteryx virgo) • 1

 

Pflanzen

Familie: Rosaceae - Rosengewächse

Kleiner Wiesenknopf (Poterium verrucosum)

Kriechendes Fingerkraut  (Potentilla reptans)

Hecken-Rose  (Rosa spec.)

Brombeere (Rubus fruticosus)

Familie: Fabaceae (Papilionaceae) - Schmetterlingsblütler 

Wundklee (Anthyllis vulneraria)

Gewöhnlicher Hornklee  (Lotus corniculatus)

Familie: Polygalaceae - Kreuzblumengewächse 

Gemeine Kreuzblume (Polygala vulgaris)

Familie: Santalaceae - Leinblattgewächse 

Wiesen-Leinblatt (Thesium pyrenaicum)

Familie: Violaceae - Veilchengewächse 

Galmei-Veilchen  (Viola calaminaria)

Familie: Cistaceae - Cistrosengewächse 

Sonnenröschen  (Helianthemum nummularium)

Familie: Brassicaceae (Cruciferae) - Kreuzblütler  

Galmei-Hellerkraut (Thlaspi calaminare)

Familie: Plumbaginacea - Grasnelkengewächse  

Galmei-Grasnelke (Armeria maritima ssp. halleri)

Familie: Asclepiadaceae - Schwalbenwurzgewächse  

Schwalbenwurz (Vincetoxicum hirundinaria)

Familie: Rubiaceae - Rötegewächse  

Wiesen-Labkraut (Galium mollugo)

Familie: Caprifoliaceae - Geißblattgewächse  

Attich, Zwerg-Holunder (Sambucus ebulus) • n.bl.

Schwarzer Holunder (Sambucus niger)

Wald-Geißblatt  (Lonicera periclymenum)

Familie: Dipsacaceae - Kardengewächse  

Tauben-Skabiose  (Scabiosa columbaria)

Familie: Scrophulariaceae - Rachenblütler

Roter Fingerhut (Digitalis purpurea)

Kleiner Klappertopf (Rhinanthus minor)

Familie: Lamiaceae - Lippenblütler  

Wald-Ziest  (Stachys sylvatica)

Familie: Campanulaceae - Glockenblumengewächse  

Ährige Teufelskralle (Phyteuma spicatum)

Familie: Asteraceae - Köpfchenblütler 

Gemeine Eberwurz, Golddistel (Carlina vulgaris) • vorjährig

Mauerlattich (Mycelis muralis)

Schirm-Habichtskraut, Dolden-H.  (Hieracium umbellatum)

Familie: Liliaceae - Liliengewächse  

Herbst-Zeitlose (Colchicum autumnale) • Blätter

Bären-Lauch (Allium ursinum) • verblüht

Vielblütige Weißwurz  (Polygonatum multiflorum) • verblüht

Maiglöckchen (Convallaria majalis) • verblüht

Familie: Orchidaceae - Orchideen  

Mücken-Händelwurz (Gymnadenia conopsea)

Geflecktes Knabenkraut (Dactylorhiza maculata agg.) (vermutl. Hybrid)

Familie: Poaceae - Süßgräser 

Nickendes Perlgras (Melica nutans)

 

20.05.2017

11:45 - 14:30

Further Wald mit Kälberbend und Hundforter Benden

 

MTB-Quadrant: 5102 NO Herzogenrath

Biotop: Laubwald, Grünland (z.T.neu  mit Obst- u.a. Bäumen bepflanzt), Johannisbeerplantage,  Bachaue mit Auwald und Kleingewässern. Teilweise NSG.

Wetter: 14°C, heiter

Leitung: Wolfgang Voigt

Anzahl Teilnehmer: 2

20 Vogelarten beobachtet, 8 Nichtsingvögel, 12 Singvögel

 

 

Vogelarten

 

 

Kanadagans • 6 flg.

Sumpfmeise • 1

Kormoran • 1

Zilpzalp • <5

Graureiher • 1

Mönchsgrasmücke • X

Mäusebussard • 1

Sommergoldhähnchen • ca. 5

Hohltaube • 1

Gartenbaumläufer • 1

Ringeltaube • X

Zaunkönig • X

Grünspecht • 2 o. 3

Amsel • X

Buntspecht • 2

Rotkehlchen • 1

Eichelhäher • 1

Heckenbraunelle • 1

Rabenkrähe • X

Buchfink • X

 

 

Andere Tiere

Aurorafalter (Anthocharis cardamines) • 1

Tagpfauenauge (Inachis io) • 1

Admiral (Vanessa atalanta) • 1

Zitronenfalter (Gonepteryx rhamni) • 1

Rapsweißling (Pieris napi) •  mehrere

Landkärtchen (Araschnia levana) • 1

Waldbrettspiel (Pararge aegeria) • 1

Gebänderte Prachtlibelle (Calopteryx splendens) • 2

Weinbergschnecke (Helix pomatia) •  einige

 

Weinbergschnecke (Foto: Wolfgang Voigt)
Weinbergschnecke (Foto: Wolfgang Voigt)

20.05.2017

9:00 - 11:30

Herzogenrath Regenrückhaltebecken

 

MTB-Quadrant: 5102 NO Herzogenrath

Biotop: Stauweiher mit Ufergehölz, Laubwald am Talhang

Wetter: 14°C, heiter

Leitung: Wolfgang Voigt

Anzahl Teilnehmer: 3

31 Vogelarten beobachtet, 14 Nichtsingvögel, 17 Singvögel

 

 

Vogelarten

 

 

Höckerschwan • 1P brütend

Kohlmeise • X

Kanadagans • ca. 12 (ca. 5 + 1P & 5j)

Rauchschwalbe • 1

Nilgans • 8

Mehlschwalbe • >5

Stockente • ca. 15 (ca.10 + 5j)

Schwanzmeise • >3

Haubentaucher • 3 (1P + 1 j)

Zilpzalp • ca. 3

Graureiher • 1

Mönchsgrasmücke • >10

Mäusebussard • 1

Kleiber • 1

Teichhuhn • 3

Gartenbaumläufer • 1

Blässhuhn • ca. 15, davon einige brütend oder mit Jungen

Zaunkönig • >5

 

Flußuferläufer • 1

 

Amsel • X

Ringeltaube • X

Singdrossel • 2

Mauersegler • ca. 10

Rotkehlchen • 1

Grünspecht • 1

Heckenbraunelle • 1

Buntspecht • >3 (2 + 1w fütternd)

Haussperling • X

Rabenkrähe • X

Buchfink • X

Blaumeise • X

 

 

Braunkehlchen im Kalltal (Foto: Ulrich Retzlaff)
Braunkehlchen im Kalltal (Foto: Ulrich Retzlaff)

07.05.2017

9.00 - 12.45 Uhr

Oberes Kalltal bei Simmerath

 

MTB-Quadrant: 5303 SO Roetgen

Biotop: Bachtal mit Biberstaus, Feuchtwiesen, Viehweiden, Hecken, Höckerlinie und Siedlung

Wetter: 10-12 °C, zunächst leichter Regen, dann bedeckt

Leitung: Heinz Weishaupt

Anzahl Teilnehmer: 11

48 Vogelarten beobachtet, 10 Nichtsingvögel, 38 Singvögel

 

 

Vogelarten

 

 

Stockente • >5

Klappergrasmücke • 1

Sperber • 1

Dorngrasmücke • >3

Rotmilan • 1

Sommergoldhähnchen • A

Schwarzmilan • 1

Zaunkönig • A

Mäusebussard • >2

Star • A

Turmfalke • >2

Misteldrossel • >2

Kiebitz • 1

Amsel • B

Ringeltaube • A

Wacholderdrossel • B

Kuckuck • 1

Singdrossel • A

Kleinspecht • 1

Braunkehlchen • 2

Elster • A

Schwarzkehlchen • >4

Eichelhäher • A

Rotkehlchen • A

Rabenkrähe • A

Hausrotschwanz • A

Blaumeise • A

Gartenrotschwanz • >4 singende

Kohlmeise • A

Heckenbraunelle • A

Sumpfmeise • A

Haussperling • A

Weidenmeise • A

Baumpieper • >3 singende

Rauchschwalbe • A

Wiesenpieper • 1 singend

Schwanzmeise • 2

Gebirgsstelze • 1

Fitis • einige

Bachstelze • A

Zilpzalp • B

Buchfink • B

Feldschwirl • 1 singend

Grünfink • A

Mönchsgrasmücke • A

Stieglitz • A

Gartengrasmücke • A

Goldammer • A

 

 

Andere Tiere

Eichhörnchen (Sciurus vulgaris) • 1

Reh (Capreolus capreolus) •  >6

 

In der Grube Mariental in Übach-Palenberg (Foto: Wolfgang Voigt)
In der Grube Mariental in Übach-Palenberg (Foto: Wolfgang Voigt)

06.05.2017

12:15 - 14:30

Sandgrube Marienberg    Übach-Palenberg

 

MTB-Quadrant: 5002 SO Geilenkirchen

Biotop: Aufgelassene Kies- und Sandgrube mit 3 - 10-jähriger natürlicher Sukzession, Ruderalflora, kein Gewässer

Wetter: 15°C, sonnig

Leitung: Wolfgang Voigt

Anzahl Teilnehmer: 5

19 Vogelarten beobachtet, 5 Nichtsingvögel, 14 Singvögel

 

 

Vogelarten

 

 

Fasan • 3 o. 4

Zilpzalp • 5 bis 10

Mäusebussard • 1

Mönchsgrasmücke • 5 bis 10

Ringeltaube • X

Gartengrasmücke • 1

Mauersegler • X

Star • X

Buntspecht • 1

Amsel • X

Dohle • 2 flg.

Rotkehlchen • 1

Rabenkrähe • X

Heckenbraunelle • 1 außerhalb der Grube

Feldlerche • 1  o 2 im Feld oberhalb der Grube

Buchfink • <5

Rauchschwalbe • 1 bis 3 flg.

Goldammer • 1 o. 2

Fitis • ca. 10

 

 

 

Andere Tiere

Schwalbenschwanz (Papilio machaon) • 1

Tagpfauenauge (Inachis io) • 1

Blutbiene (Sphecodes spec.) • zahlreich,

nach Größe und Habitat ist es vielleicht die Riesen-Blutbiene (Sphecodes albilabris)

Feld-Sandlaufkäfer (Cicindela campestris) • 1

Erlenblattkäfer (Agelastica alni) • zahlreich

Siebenpunkt (Coccinella septempunctata) • X

Kaninchen (Oryctolagus cuniuculus) •  X

Feldhase (Lepus europaeus) • 1 o. 2

Reh (Capreolus capreolus) • 1

 

Pflanzen

Glashaar-Haarmützenmoos (Polytrichum piliferum)

 

06.05.2017

10:45 - 12:00

Herzogenrath, Wurmtal bei Finkenrath (Hofstadt)

 

MTB-Quadrant: 5002 SO Geilenkirchen

Biotop: Bachtal mit auwaldähnlichem Laubwald

Wetter: 12°C, sonnig

Leitung: Wolfgang Voigt

Anzahl Teilnehmer: 5

25 Vogelarten beobachtet, 6 Nichtsingvögel, 19 Singvögel

 

 

Vogelarten

 

 

Kanadagans • 2

Gartengrasmücke • 4

Stockente • 4

Dorngrasmücke • 2

Mäusebussard • 2

Kleiber • 1

Blässhuhn • X

Gartenbaumläufer • 1

Ringeltaube • X

Zaunkönig • X

Grünspecht • 1

Star • X

Rabenkrähe • X

Amsel • X

Blaumeise • X

Singdrossel • 2

Kohlmeise • X

Rotkehlchen • 1

Fitis • 3 bis 5

Nachtigall • 3

Zilpzalp • 3 bis 5

Buchfink • 1

Gelbspötter • 2

Stieglitz • 1

Mönchsgrasmücke • >10

 

 

 

Andere Tiere

Schwalbenschwanz (Papilio machaon) •  1

Zitronenfalter (Gonepteryx rhamni) • X

Aurorafalter (Anthocharis cardamines) • X

Tagpfauenauge (Inachis io) • X

Weinbergschnecke (Helix pomatia) •  X

 

Wurmtal beim NATO-Depot (Foto: Wolfgang Voigt)
Wurmtal beim NATO-Depot (Foto: Wolfgang Voigt)

06.05.2017

9:00 - 10:30

Herzogenrath Regenrückhaltebecken

 

MTB-Quadrant: 5102 NO Herzogenrath

Biotop: Stauweiher mit Ufergehölz, Laubwald am Talhang

Wetter: 10°C, sonnig

Leitung: Wolfgang Voigt

Anzahl Teilnehmer: 5

26 Vogelarten beobachtet, 13 Nichtsingvögel, 13 Singvögel

 

 

Vogelarten

 

 

Höckerschwan • 2 (1 P brütend)

Rabenkrähe • X

Kanadagans • 26 (1 P mit 7 j., 1 BP + 15)

Kohlmeise • 1

Stockente • ca. 15

Schwanzmeise • 1

Haubentaucher • 1

Zilpzalp • X

Kormoran • 1

Mönchsgrasmücke • >10

Graureiher • 1

Klappergrasmücke • 1

Teichhuhn • 1 (Rufe)

Zaunkönig • >5

Blässhuhn • 14, davon mehrere brütend bzw. fütternd

Star • X

Flußuferläufer • 2

Amsel • X

Ringeltaube • X

Singdrossel • 2 o. 3

Mauersegler • 2

Heckenbraunelle • 1

Grünspecht • 1

Buchfink • X

Buntspecht • 1

Grünfink • 1

 

 

Andere Tiere

Eichhörnchen (Sciurus vulgaris) • 1

 

01.05.2017

7:00 - 10:30

Oberes Broichbachtal in Alsdorf

 

MTB-Quadrant: 5102 NO Herzogenrath & 5103 NW Eschweiler

Biotop: Bachtal mit Stauweihern, Auwald, Hangwald, Ortschaft

Wetter: 8-10°C, bedeckt, regnerisch

Leitung: Karl Gluth

Anzahl Teilnehmer: 19

44 Vogelarten beobachtet, 15 Nichtsingvögel, 29 Singvögel

 

 

Vogelarten

 

 

Kanadagans • X

Mehlschwalbe • X

Nonnengans • X

Schwanzmeise • X

Nilgans • X

Waldlaubsänger • X

Stockente • X

Zilpzalp • X

Graureiher • X

Teichrohrsänger • X

Rotmilan • X

Mönchsgrasmücke • X

Mäusebussard • X

Dorngrasmücke • X

Turmfalke • X

Wintergoldhähnchen • X

Teichhuhn • X

Kleiber • X

Blässhuhn • X

Gartenbaumläufer • X

Ringeltaube • X

Zaunkönig • X

Türkentaube • X

Star • X

Mauersegler • X

Amsel • X

Grünspecht • X

Wacholderdrossel • X

Buntspecht • X

Singdrossel • X

Eichelhäher • X

Rotkehlchen • X

Dohle • X

Hausrotschwanz • X

Rabenkrähe • X

Heckenbraunelle • X

Blaumeise • X

Buchfink • X

Kohlmeise • X

Grünfink • X

Feldlerche • X

Stieglitz • X

Rauchschwalbe • X

Goldammer • X

 

30.04.2017

9:00-12:00

Vogelkundliche Exkursion in Lammersdorf

 

MTB-Quadrant: 5303 SO Roetgen

Biotop: Ortschaft, Heckenlandschaft, Viehweiden, Laub- und Nadelwald

Wetter: Sonne, Wind

Leitung: Ulrich Retzlaff

Anzahl Teilnehmer: 10

40 Vogelarten beobachtet, 5 Nichtsingvögel, 35 Singvögel

 

 

Vogelarten

 

 

Graureiher • X

Star • X

Sperber • X

Misteldrossel • X

Rotmilan • X

Amsel • X

Mäusebussard • X

Wacholderdrossel • X

Ringeltaube • X

Singdrossel • X

Elster • X

Braunkehlchen • 3

Rabenkrähe • X

Schwarzkehlchen • 3

Blaumeise • X

Rotkehlchen • X

Kohlmeise • X

Hausrotschwanz • X

Rauchschwalbe • X

Gartenrotschwanz • X

Schwanzmeise • X

Steinschmätzer • 2

Fitis • X

Heckenbraunelle • X

Zilpzalp • X

Haussperling • X

Feldschwirl • X

Baumpieper • X

Mönchsgrasmücke • X

Bachstelze • X

Gartengrasmücke • X

Buchfink • X

Dorngrasmücke • X

Fichtenkreuzschnabel • X

Wintergoldhähnchen • X

Grünfink • X

Sommergoldhähnchen • X

Stieglitz • X

Zaunkönig • X

Erlenzeisig • X

 

 

Andere Tiere

Eichhörnchen (Sciurus vulgaris) • X

Aurorafalter (Anthocharis cardamines) • X

Kleiner Fuchs (Aglais urticae) • X

Tagpfauenauge (Inachis io) • X

 

Im Dohmen-Park (Foto: Wolfgang Voigt)
Im Dohmen-Park (Foto: Wolfgang Voigt)

 

08.04.2017

 12:30 - 14:15

Willy-Dohmen-Park in Übach-Palenberg

 

MTB-Quadrant: 5002SO Geilenkirchen

Biotop: Renaturierte Kies- und Sandgrube im Steilhang am Wurmtal. Teils naturnahe Parkanlage mit zahlreichen Ziergehölzen und 3 Teichen.

Wetter:  15°C,   sonnig

Leitung: Wolfgang Voigt

Anzahl Teilnehmer: 6

19 Vogelarten beobachtet, 5 Nichtsingvögel, 14 Singvögel

 

 

Vogelarten

 

 

Kanadagans • ca. 6

Zilpzalp • A

Stockente • A

Mönchsgrasmücke • A

Graureiher • 1

Kleiber • 1

Ringeltaube • A

Zaunkönig • A

Grünspecht • 1

Amsel • A

Dohle • A

Rotkehlchen • A

Rabenkrähe • A

Heckenbraunelle • A

Blaumeise • min. 5

Buchfink • A

Kohlmeise • A

Grünfink • A

Rauchschwalbe • 2

 

 

 

Andere Tiere

Gelbbauch-Schmuckschildkröte (Trachemys scripta scripta) • 1

Ackerhummel (Bombus agrorum) • A

Erdhummel (Bombus terrestris) • A

Steinhummel (Bombus lapidarius) • A

Wollschweber (Bombylius discolor) • A

Deutsche Wespe (Vespula germanica) • A

Aurorafalter (Anthocharis cardamines) • A

Zitronenfalter (Gonepteryx rhamni) • A

Tagpfauenauge (Inachis io) • A

Feuerwanze (Pyrrhocoris apterus) • viele

 

Neubürger im Dohmen-Park (Foto: Wolfgang Voigt)
Neubürger im Dohmen-Park (Foto: Wolfgang Voigt)

 

08.04.2017

10:45 - 12:45

Naherholungsgebiet Wurmaue in Übach-Palenberg

 

MTB-Quadrant: 5002SO Geilenkirchen

Biotop: Renaturierte Abgrabung (Naherholungsgebiet Parkanlage mit See,  teilweise NSG), Flußlauf (Wurm) mit Ufergebüsch,

Wetter: 12 - 15°C, bedeckt bis sonnig

Leitung: Wolfgang Voigt

Anzahl Teilnehmer: 6

26 Vogelarten beobachtet, 12 Nichtsingvögel, 14 Singvögel

 

 

Vogelarten

 

 

Trauerschwan • 1

Eichelhäher • 3

Höckerschwan • 8 (3P + 2)

Dohle • 2

Kanadagans • ca.20

Rabenkrähe • A

Graugans • ca.10

Blaumeise • A

Nilgans • 6 (1P + 4j)

Kohlmeise • A

Stockente • B

Zilpzalp • A

Kormoran • 1

Mönchsgrasmücke • A

Graureiher • min. 5, 3 Nester im Bau

Zaunkönig • A

Mäusebussard • 2

Singdrossel • A

Blässhuhn • B

Rotkehlchen • A

Ringeltaube • A

Heckenbraunelle • A

Grünspecht • 1

Bachstelze • 1

Elster • 1

Buchfink • A

 

Familie Graugans in der Wurmaue (Foto: Wolfgang Voigt)
Familie Graugans in der Wurmaue (Foto: Wolfgang Voigt)

08.04.2017

9:00 - 10:30

Herzogenrath Regenrückhaltebecken

 

MTB-Quadrant: 5102 NO Herzogenrath

Biotop: Stauweiher mit Ufergehölz, Laubwald am Talhang

Wetter: 10°C, bedeckt

Leitung: Wolfgang Voigt

Anzahl Teilnehmer: 6

22 Vogelarten beobachtet, 11 Nichtsingvögel, 11 Singvögel

 

 

Vogelarten

 

 

Höckerschwan • 4

Dohle • A

Kanadagans • ca.10

Rabenkrähe • A

Nilgans • 4

Kohlmeise • A

Stockente • ca.20

Zilpzalp • A

Reiherente • 5 (3m, 2w)

Mönchsgrasmücke • ca. 5

Haubentaucher • 1

Zaunkönig • 1

Kormoran • 2

Amsel • A

Teichhuhn • 1

Singdrossel • 3

Blässhuhn • 20 bis 30

Rotkehlchen • A

Ringeltaube • A

Heckenbraunelle • 1

Grünspecht • 1

Buchfink • A

 

Pflanzen

Die Liste umfasst auch Pflanzen, die nur bei der anschließenden Exkursion im Naherholungsgebiet Übach-Palenberg (Ü) gefunden wurden

 

Familie: Ranunculaceae - Hahnenfußgewächse

Scharbockskraut

Ranunculus ficaria

Familie: Rosaceae - Rosengewächse

 

Schlehe

Prunus spinosa (Ü)

Vogel-Kirsche

Prunus avium

Familie: Geraniaceae - Storchschnabelgewächse

Ruprechtskraut

Geranium robertianum

Familie: Apiaceae - Doldenblütler

 

Taumel-Kälberkropf

Chaerophyllum temulum

Wiesen-Kerbel

Anthriscus silvestris

Familie: Brassicaceae (Cruciferae) - Kreuzblütler

Knoblauchsrauke, Knoblauchshederich

Alliaria petiolata (Syn. A.officinalis)

Wiesen-Schaumkraut

Cardamine pratensis

Behaartes Schaumkraut

Cardamine hirsuta

Raps

Brassica oleifera (Ü)

Familie: Scrophulariaceae - Rachenblütler

Efeublättriger Ehrenpreis

Veronica hederifolia (Ü)

Faden-Ehrenpreis

Veronica filiformis (Ü)

Familie: Lamiaceae - Lippenblütler

Gundermann

Glechoma hederacea

Weiße Taubnessel

Lamium album

Rote Taubnessel

Lamium purpureum

 

Zwergtaucher (Foto: Ulrich Retzlaff)
Zwergtaucher (Foto: Ulrich Retzlaff)

 

02.04.2017

9:00 - 12:00

Staubecken Heimbach

 

MTB-Quadrant: 5304 SW Nideggen

Biotop: Staubeckebn, Wald, Wiesen und Ortsrand mit Campingplatz

Wetter: 8 - 13°C, sonnig

Leitung: Heinz Weishaupt

Anzahl Teilnehmer: 12

36 Vogelarten beobachtet, 12 Nichtsingvögel, 24 Singvögel

 

 

Vogelarten

 

 

Höckerschwan • 4

Sumpfmeise • A

Kanadagans • 2

Zilpzalp • B

Nilgans • 2

Mönchsgrasmücke • >5

Stockente • >10

Wintergoldhähnchen • A

Reiherente • 1 m

Sommergoldhähnchen • A

Zwergtaucher • >22

Kleiber • A

Rotmilan • 1

Gartenbaumläufer • A

Mäusebussard • >3

Zaunkönig • B

Turmfalke • 1

Star • A

Ringeltaube • A

Amsel • A

Grünspecht • >2 rufende

Singdrossel • A

Buntspecht • >3

Rotkehlchen • A

Elster • A

Hausrotschwanz • 1

Eichelhäher • A

Heckenbraunelle • >5

Rabenkrähe • A

Bachstelze • >2

Blaumeise • B

Buchfink • B

Kohlmeise • B

Kernbeißer • gehört

Tannenmeise • 1 singend

Gimpel • >3

 

 

Andere Tiere

Eichhörnchen (Sciurus vulgaris) • >3

Tagpfauenauge (Inachis io) • 1

Aurorafalter (Anthocharis cardamines) • 1

 

Hirschzunge (Foto: Heinz Weishaupt)
Hirschzunge (Foto: Heinz Weishaupt)

 

11.03.2017

12:20 - 14:00

Herzogenrath Regenrückhaltebecken

 

MTB-Quadrant: 5102 NO Herzogenrath

Biotop: Stauweiher mit Ufergehölz, Laubwald am Talhang

Wetter: heiter, windstill

Leitung: Wolfgang Voigt

Anzahl Teilnehmer: 5

25 Vogelarten beobachtet, 16 Nichtsingvögel, 9 Singvögel

 

 

Vogelarten

 

 

Höckerschwan • 9

Ringeltaube • X

Kanadagans • 19

Eisvogel • 1

Schnatterente • 2 (1P)

Buntspecht • 2

Krickente • 3 (1P + 1m)

Rabenkrähe • X

Stockente • ca. 20

Blaumeise • X

Reiherente • 26 (15m, 11w)

Kohlmeise • X

Fasan • 1 im Feld bei Boscheln

Sumpfmeise • 1

Haubentaucher • 3

Zilpzalp • 2 singend

Kormoran • 5

Zaunkönig • X

Graureiher • 1 einfliegend

Singdrossel • 2 singend

Mäusebussard • 1

Rotkehlchen • X

Teichhuhn • min. 11

Heckenbraunelle • X

Blässhuhn • ca. 40

 

 

 

Andere Tiere

Rotwangen-Schmuckschildkröte (Trachemys scripta elegans) • 7

Admiral (Vanessa atalanta) • 1

 

Pflanzen

Scharbockskraut (Ficaria verna) • nicht blühend

Huflattich (Tussilago farfara) • blühend

Aronstab (Arum maculatum) • nicht blühend

 

11.03.2017

10:30- 12:00

Siersdorf Regenrückhaltebecken

 

MTB-Quadrant: 5103 NW Eschweiler

Biotop: Bergsenkungsgebiet, ausgebaut als Regenrückhaltebecken mit Gebüsch-, Schilf-, Rohr- und  offenen Wasserflächen, Ruderalflächen, Ackerland

Wetter: heiter, windstill

Leitung: Wolfgang Voigt

Anzahl Teilnehmer: 5

24 Vogelarten beobachtet, 13 Nichtsingvögel, 11 Singvögel

 

 

Vogelarten

 

 

Kanadagans • 5 (1P + 3)

Ringeltaube • X

Graugans • 2

Eichelhäher • 2

Nilgans • 8 (4P)

Rabenkrähe • X

Schnatterente • 5

Kohlmeise • 1 singend

Krickente • ca. 30 auffliegend

Feldlerche • min. 5 singend

Stockente •  ca. 10

Zilpzalp • 2 singend

Knäkente • 3 (2m 1w)

Amsel • 1

Reiherente • 4 (2m 2w)

Singdrossel • 1 singend

Mäusebussard • 1

Schwarzkehlchen • min 2 m (umherfliegend)

Turmfalke • 1 + 2 in Feldflur östl. Schaufenberg

Heckenbraunelle • 1 singend

Blässhuhn • ca. 20

Goldammer • 6

Hohltaube • 4 flg.

Rohrammer • min. 6

 

 

Andere Tiere

Feldhase (Lepus europaeus) •  1

Nutria (Myocaster coypus) •  min 3 ad. + 4 juv.

 

Pflanzen

Huflattich (Tussilago farfara) • blühend

 

11.03.2017

9:00 - 10:15

Friedhof Alsdorf-Kellersberg

 

MTB-Quadrant: 5103 NW Eschweiler

Biotop: Parkähnlicher Friedhof, z.T. mit altem Baumbestand; angrenzend Feldflur

Wetter: heiter, windstill

Leitung: Wolfgang Voigt

Anzahl Teilnehmer: 5

22 Vogelarten beobachtet, 5 Nichtsingvögel, 17 Singvögel

 

 

Vogelarten

 

 

Habicht • 1

Zilpzalp • 2 singend

Mäusebussard • 1

Sommergoldhähnchen • min. 10

Hohltaube • 1 rufend

Kleiber • 2

Ringeltaube • X

Gartenbaumläufer • 3

Buntspecht • 6 (4+1 balz. Paar)

Zaunkönig • 6

Elster • 4

Star • 4

Eichelhäher • 1

Amsel • X

Rabenkrähe • X

Singdrossel • 3 singend

Blaumeise • X

Rotkehlchen • X

Kohlmeise • X

Heckenbraunelle • ca. 10 singend

Feldlerche • 1 flg.

Grünfink • 6

 

 

Andere Tiere

Eichhörnchen (Sciurus vulgaris) • 2

Admiral (Vanessa atalanta) • 1

Waldbrettspiel (Pararge aegeria) • sehr früh fliegend!

 

Siersdorfer Senke im Februar 2017 (Foto: Wolfgang Voigt)
Siersdorfer Senke im Februar 2017 (Foto: Wolfgang Voigt)

 

11.02.2017

 

Moll-Rundfahrt unterwegs im Raum Alsdorf - Herzogenrath

 

MTB-Quadrant: 5102 NO Herzogenrath

Biotop:

Wetter: bedeckt,  0-4 °C, böiger Ostwind

Leitung: Wolfgang Voigt

Anzahl Teilnehmer: 6

5 Vogelarten beobachtet, 2 Nichtsingvögel, 3 Singvögel

 

 

Vogelarten

 

 

Nilgans • 1 Paar in der Feldflur gegenüber dem Sueren Pley

Saatkrähe • ca. 30,Feldflur gegenüber Maria-Theresia

Mäusebussard • 1 an der Kläranlage Bettendorf, 1 in der Feldflur bei Schaufenberg

Rabenkrähe • einige in der Feldflur bei Schaufenberg

Dohle • ca. 25, Feldflur gegenüber Maria-Theresia

 

 

11.02.2017

12:20 - 14:00

Herzogenrath Regenrückhaltebecken

 

MTB-Quadrant: 5102 NO Herzogenrath

Biotop: Stauweiher mit Ufergehölz, Laubwald am Talhang

Wetter: bedeckt, um 4 °C, böiger Ostwind

Leitung: Wolfgang Voigt

Anzahl Teilnehmer: 6

28 Vogelarten beobachtet, 19 Nichtsingvögel, 9 Singvögel

 

 

Vogelarten

 

 

Höckerschwan • 14

Teichhuhn • 15

Kanadagans • 15

Blässhuhn • ca.50