Kranichbeobachtungen 2010

gesammelt von Wolfgang Voigt

  • 01.12.2010, 8.30 Uhr: 44 Tiere auf SW-Kurs über Golzheim (ARNOLD NÖTHGEN)
  • 30.11.2010, 17.20 Uhr: 60 Tiere über Würselen-Bardenberg (HEINZ HEUTGENS)
  • 30.11.2010, 16 Uhr: Keil mit etwa 100 Tieren auf SW-Kurs über Jülich (INGRID ERDTMANN)
  • 30.11.2010, 15.45 Uhr: 150 bis 200 Tiere auf S-Kurs über Herzogenrath-Merkstein (HANS RAIDA)
  • 30.11.2010, 15.45 Uhr: etwa 200 Tiere auf SW-Kurs über Aachen-Kornelimünster (WINFRIED RATZKE)
  • 30.11.2010, 15.30 Uhr: 120 Tiere über dem Nordfriedhof in Alsdorf (Herr KLUMB, Quelle: TEICHMANN)
  • 30.11.2010, 15.30 Uhr: Keil mit etwa 100 Tieren auf SW-Kurs über Jülich (INGRID ERDTMANN)
  • 30.11.2010, 13.50 Uhr: Kette mit 20 Tieren auf W-Kurs über Aachen-Burtscheid (RITA BONNERY)
  • 30.11.2010, 13 Uhr: etwa 50 Tiere in zwei Zügen über Eschweiler-Weisweiler (SUSANNE SCHILKE)
  • 30.11.2010, 12.06 Uhr: 120 Tiere über Würselen-Mitte (ALFRED GEDIG)
  • 30.11.2010, 12 Uhr: Starker Zug auf S-Kurs über Aachen-Laurensberg (Frau STENUTZ, Quelle: ERDTMANN)
  • 30.11.2010, 11.55 Uhr: Rufe über Herzogenrath-Merkstein (ARMIN TEICHMANN)
  • 30.11.2010, 10.35 Uhr: 50 Tiere über Alsdorf-Mitte (KIRSTEN RIETHMACHER)
  • 30.11.2010, 10.30 Uhr: 50 Tiere niedrig fliegend auf SW-Kurs über der Alsdorfer Burg (Herr KLUMB, Quelle: TEICHMANN)
  • 30.11.2010, 10.20 bis 10.25 Uhr: insgesamt etwa 90 Tiere auf SW-Kurs über Golzheim (ARNOLD NÖTHGEN)
  • 30.11.2010, zwischen 10.00 und 10.06 Uhr: insgesamt etwa 120 Tiere auf SW-Kurs über Golzheim (ARNOLD NÖTHGEN)
  • 28.11.2010, gegen 17.45 Uhr: Rufe von über hundert Tieren in zwei Ketten über dem Oberen Broichbachtal in Alsdorf (MATTHIAS BÜLLES)
  • 28.11.2010, gegen 17.30 Uhr: zwei Züge mit 320 und 140 Tieren über dem Alten Bahndamm in Alsdorf-Ofden (MATTHIAS BÜLLES)
  • 28.11.2010, 17.05 bis 17.10 Uhr: insgesamt etwa 400 Tiere über Golzheim (ARNOLD und WILLI NÖTHGEN)
  • 28.11.2010, 16.45 bis 16.50 Uhr: 150 Tiere über Golzheim (ARNOLD NÖTHGEN)
  • 28.11.2010, 15.25 Uhr: 32 und 34 Tiere auf SW-Kurs, nebeneinander in einem Zug über Herzogenrath - Im Hochfeld (HANS RAIDA)
  • 28.11.2010, 14.45 Uhr: 19 Tiere über Golzheim (ARNOLD NÖTHGEN)
  • 28.11.2010, 14.40 Uhr: 700 Tiere in zwei Gruppen auf S-Kurs über dem Birkenhof in Stolberg-Venwegen (RITA ROBERTZ)
  • 28.11.2010, 14.35 Uhr: 350 bis 400 Tiere über Würselen-Mitte (EIKE LANGE)
  • 28.11.2010, 14.33 bis 14.35 Uhr: etwa 150 Tiere über Golzheim (ARNOLD NÖTHGEN)
  • 28.11.2010, 13.00 bis 13.10 Uhr: drei Züge mit 90, 26 und 120 Tieren auf SW-Kurs über Aachen-Lichtenbusch (HORST HANDSCHUR)
  • 28.11.2010, 12.15 Uhr: etwa 200 Tiere über dem Blausteinsee bei Eschweiler (WERNER BARTES)
  • 27.11.2010, 17.15 Uhr: 120 Tiere über Würselen- Bardenberg (HEINZ HEUTGENS)
  • 27.11.2010, 17 Uhr: 200 Tiere auf S-Kurs über Alsdorf-Busch (KIRSTEN RIETHMACHER)
  • 23.11.2010: 200 Tiere auf SW-Kurs über dem Friedhof Hüls in Aachen (Quelle: HORST HANDSCHUR)
  • 23.11.2010, 9 Uhr: Trupp auf SW-Kurs über Rott (ROLAND SCHULTNER, Quelle: AACHENER ZEITUNG)
  • 22.11.2010, 16.30 Uhr: 130 Tiere über Stolberg-Breinig, in W-Richtung unterwegs (WINFRIED RATZKE)
  • 22.11.2010, 16 Uhr: mehrere hundert rastende Tiere, Schmidt-Kommerscheidt (JÖRG HABEL, Quelle: AACHENER ZEITUNG)
  • 22.11.2010, 16 Uhr: Rast von über 1.000 Tieren in Mützenich auf Wiesen unterhalb der Reichensteiner Straße (Quelle: AACHENER ZEITUNG)
  • 22.11.2010, zwischen 14 und 15 Uhr: insgesamt etwa 400 Tiere über dem Buchenhof bei Golzheim (PETER MEYER)
  • 17.11.2010, 15.20 Uhr: etwa 400 Tiere auf SW-Kurs über Alsdorf-Zopp (KIRSTEN RIETHMÜLLER)
  • 17.11.2010, zwischen 14.45 und 15 Uhr: etwa 500 Tiere in fünf Staffeln sowie eine weitere Staffel mit 150 Tieren auf SW-Kurs über Aachen-Lichtenbusch (HORST HANDSCHUR)
  • 17.11.2010, 14.35 Uhr: etwa 300 Tiere auf S-Kurs über Alsdorf-Mitte (KIRSTEN RIETHMÜLLER)
  • 17.11.2010, 14.30 Uhr: 100 Tiere in vier Ketten über Aachen-Burtscheid (RITA BONNERY)
  • 17.11.2010, 14.25 Uhr: etwa 200 Tiere kreisend über Stolberg-Breinig (RITA ROBERTZ)
  • 17.11.2010, 14.05 Uhr: etwa 80 Tiere, zunächst kreisend, dann mit W-Kurs über Stolberg-Breinig (RITA ROBERTZ)
  • 17.11.2010, 14 Uhr: elf Tiere auf W-Kurs über Stolberg-Breinig (RITA ROBERTZ)
  • 08.11.2010, 11.55 Uhr: 13 Tiere auf S-Kurs über Stolberg-Breinig (RITA ROBERTZ)
  • 08.11.2010, 11.30 Uhr: 170 Tiere auf S-Kurs über Stolberg-Breinig (RITA ROBERTZ)
  • 08.11.2010, 2.25 Uhr: Rufe von etwa 40 Tieren über Aachen-Lichtenbusch (HORST HANDSCHUR)
  • 08.11.2010, 00.07 Uhr: etwa 150 Tiere auf SW-Kurs über dem Stadtgarten in Aachen (ARMIN TEICHMANN)
  • 07.11.2010, ab 23.30 Uhr: eine dreiviertel Stunde lang Rufe über Stolberg (HEIDI RZEPKOWSKI)
  • 07.11.2010, 23.30 Uhr: Rufe über Stolberg-Breinig (PETER ROBERTZ)
  • 07.11.2010, 22.05 Uhr: Rufe über Stolberg-Breinig (RITA ROBERTZ)
  • 07.11.2010, 21.23 Uhr: etwa 100 Tiere auf SW-Kurs über dem Stadtgarten in Aachen (ARMIN TEICHMANN)
  • 07.11.2010, 21.07 Uhr: großer Keil mit E-Kurs!? über Stolberg-Breinig (RITA ROBERTZ)
  • 07.11.2010, 20.45 Uhr: Rufe von etwa 60 Tieren über Aachen-Lichtenbusch (HORST HANDSCHUR)
  • 07.11.2010, 20.20 Uhr: Rufe von etwa 30 Tieren über Aachen-Lichtenbusch (HORST HANDSCHUR)
  • 07.11.2010, 20.16 Uhr: etwa 100 Tiere auf SW-Kurs über dem Stadtgarten in Aachen (ARMIN TEICHMANN)
  • 07.11.2010, 19.30 Uhr: großer Zug über dem Tiefenbachtal bei Dedenborn (BEATE ARRAS)
  • 07.11.2010, 19.23 Uhr: etwa 120 Tiere auf SW-Kurs über dem Stadtgarten in Aachen (ARMIN TEICHMANN)
  • 07.11.2010, 18.52 Uhr: etwa 150 Tiere auf SW-Kurs über dem Stadtgarten in Aachen (ARMIN TEICHMANN)
  • 07.11.2010, 18.36 Uhr: etwa 200 Tiere auf SW-Kurs über dem Stadtgarten in Aachen (ARMIN TEICHMANN)
  • 07.11.2010, zwischen 17.50 und 18.40 Uhr: 730 Tiere in acht Zügen über Aachen-Walheim (HORST HANDSCHUR)
  • 07.11.2010, 17.45 Uhr: etwa 100 Tiere auf SW-Kurs über dem Stadtgarten in Aachen (ARMIN TEICHMANN)
  • 07.11.2010, 17.35 Uhr: 150 Tiere über Würselen (ALBERT SEULEN)
  • 07.11.2010, 17.30 Uhr: Rufe von mindestens 100 Tieren über der Broicher Siedlung in Alsdorf (MATTHIAS BÜLLES)
  • 07.11.2010, 17.30 Uhr: Rufe von mindestens 100 Tieren über Alsdorf-Ofden (SYLVIA WERTHMANN, WOLFGANG VOIGT)
  • 07.11.2010, ab 17.30 Uhr: insgesamt 260 Tiere auf S-Kurs in drei aufeinanderfolgenden Zügen über Aachen-Kornelimünster (WINFRIED RATZKE)
  • 07.11..2010, 17.20 Uhr: etwa 150 Tiere auf SW-Kurs über dem Stadtgarten in Aachen (ARMIN TEICHMANN)
  • 07.11.2010, 17.15 Uhr: zwei Züge mit jeweils etwa 100 Tieren über der Broicher Siedlung in Alsdorf (MATTHIAS BÜLLES)
  • 07.11.2010, 17.10 Uhr: etwa 150 Tiere auf S-Kurs über Würselen (ALBERT SEULEN)
  • 07.11.2010, 17 Uhr: etwa 150 Tiere auf SW-Kurs über Hückelhoven-Brachelen (ANGELIKA THOMAS)
  • 07.11.2010, um 17 Uhr: etwa 50 Tiere über Aachen-Brand (KATHRIN BIERMANN)
  • 07.11.2010, ab 16.50 Uhr: etwa 1.000 Tiere in vier Trupps über Aachen-Brand (KATHRIN BIERMANN)
  • 07.11.2010, 16.50 Uhr: etwa 500 Tiere auf S-Kurs über Stolberg-Venwegen (GÜNTER KRINGS)
  • 07.11.2010, 16.50 Uhr: etwa 800 Tiere auf S-Kurs über Stolberg-Breinig (RITA ROBERTZ)
  • 07.11.2010, 16.50 Uhr: zwei Züge mit 200 und 300 Tieren über der Feldflur bei Kranentalsmühle in Alsdorf (KIRSTEN RIETHMACHER)
  • 07.11.2010, 16.45 Uhr: 270 Tiere in zwei Trupps auf SSE-Kurs über Würselen (ALBERT SEULEN)
  • 07.11.2010, ab 16.30 Uhr: insgesamt etwa 1.500 Tiere in acht Ketten über der Broicher Siedlung in Alsdorf (MATTHIAS BÜLLES)
  • 07.11.2010, 16.30 Uhr: etwa 100 Tiere über Herzogenrath-Merkstein (RÜDIGER BOMMER)
  • 07.11.2010, ab 16.20 Uhr: viermal 200 und zweimal 300 Tiere über dem Broicher Weiher in Alsdorf, teils in Keilen, teils in langgezogenen Linien (KIRSTEN RIETMACHER)
  • 07.11.2010, 16.15 Uhr: mindestens 100 Tiere auf SW-Kurs über Stolberg-Büsbach (Frau GATZ, gemeldet an WINFRIED RATZKE)
  • 07.11.2010, 16.02 Uhr: etwa 150 Tiere über Golzheim (ARNOLD NÖTHGEN)
  • 07.11.2010, 15.50 bis 15.55 Uhr: bis zu 700 Tiere über Golzheim (ARNOLD NÖTHGEN)
  • 07.11.2010, 15.40 Uhr: 150 Tiere auf SW-Kurs über Stolberg (HEIDI RZEPKOWSKI)
  • 07.11.2010, 15.10 bis 15.13 Uhr: insgesamt 250 Tiere auf S-Kurs über Golzheim (ARNOLD NÖTHGEN)
  • 02.11.2010, 12.20 Uhr: 44 Tiere auf SW-Kurs über der Dreiborner Hochfläche (HEINZ WEISHAUPT)
  • 29.10.2010, 23.05 Uhr: Rufe über Aachen-Lichtenbusch (HORST HANDSCHUR)
  • 29.10.2010, zwischen 22 und 23 Uhr: drei Trupps über dem Tiefenbachtal bei Dedenborn (BEATE ARRAS)
  • 29.10.2010, 22 Uhr: Rufe über Monschau-Imgenbroich (SIEGFRIED BURGHARDT)
  • 18.10.2010, 14.30 Uhr: etwa 30 Tiere auf SW-Kurs über Hellenthal-Wittscheid (HEINZ WEISHAUPT)
  • 18.10.2010, 12.35 Uhr: etwa 150 Tiere in zwei Trupps über Monschau-Imgenbroich (SIEGFRIED BURGHARDT)
  • 18.10.2010, 12.30 Uhr: etwa 50 Tiere auf SSW-Kurs, Übach-Palenberg / Marienberg (MARLENE GAY)
  • 18.10.2010, 4.30 Uhr und 5 Uhr: Rufe über Monschau-Mützenich (HEINZ WEISHAUPT)
  • 18.10.2010, 3.35 Uhr: etwa 200 Tiere auf SW-Kurs über dem Stadtgarten in Aachen (ARMIN TEICHMANN)
  • 17.10.2010, 17.10 Uhr: Rufe über dem Rückhaltebecken Herzogenrath (HANS RAIDA)
  • 10.10.2010, 8.45 Uhr: etwa 80 Tiere auf W-Kurs über Aachen-Steinebrück (HORST HANDSCHUR)
  • 09.10.2010, 17 Uhr: etwa 60 Tiere über Aachen-Brand (KARL-FRIEDRICH POHL)
  • 03.10.2010, 23 Uhr: Rufe über Simmerath-Dedenborn ( GÜNTER KRINGS)
  • 25.03.2010, zwischen 14.30 und 15.05 Uhr: bis zu etwa 250 Tiere auf NE-Kurs über Köln (WILLI NÖTHGEN)
  • 16.03.2010, 11.50 Uhr: etwa 50 Tiere mit NE-Kurs über Aachen-Lichtenbusch (HORST HANDSCHUR)
  • 16.03.2010, 11.45 Uhr: 22 Tiere mit NE-Kurs über Alsdorf-Ofden (WOLFGANG VOIGT)
  • 13.03.2010, 14.30 Uhr: etwa 150 Tiere über Simmerath-Dedenborn (GÜNTER KRINGS)
  • 13.03.2010, 12.15 Uhr: 80 Tiere mit N-Kurs über Stolberg-Breinig (RITA ROBERTZ)
  • 13.03.2010, 11 Uhr: etwa 150 Tiere über Simmerath-Einruhr (HEINZ WEISHAUPT)
  • 12.03.2010, gegen 19 Uhr: etwa 300 Tiere mit N-Kurs über Herzogenrath (KARL GLUTH)
  • 12.03.2010, 18.50 Uhr: etwa 300 Tiere auf NE-Kurs über Aachen-Richterich (ULRICH HAESE)
  • 12.03.2010, 18.15 Uhr: etwa 180 Tiere mit N-Kurs über Stolberg-Breinig (RITA ROBERTZ)
  • 03.03.2010, 17.10 Uhr: etwa 60 Tiere mit N-Kurs über Stolberg-Breinig (RITA ROBERTZ)
  • 03.03.2010, 16.15 Uhr: 130 Tiere auf E-Kurs über Aachen-Lichtenbusch (HORST HANDSCHUR)
  • 03.03.2010, 16.10 Uhr: Trupp mit etwa 500 Tieren über Herzogenrath-Merkstein und zeitgleich etwas westlich versetzt ein Trupp mit etwa 200 Tieren, beide mit E-Kurs (KARL LANG)
  • 03.03.2010, kurz nach 16 Uhr: zwei Trupps mit etwa 20 und 100 Tieren auf NE-Kurs über Herzogenrath-Hofstatt (MICHAEL BÜLLES)
  • 03.03.2010, 12 Uhr: etwa 50 Tiere mit N-Kurs über dem Tiefenbachtal bei Dedenborn (BEATE ARRAS)
  • 02.03.2010, 16 Uhr: unbekannte Anzahl über dem Tiefenbachtal bei Dedenborn (BEATE ARRAS)
  • 28.02.2010, 9 Uhr: etwa 40 Tiere mit NE-Kurs über Monschau-Mützenich (HEINZ WEISHAUPT)
  • 27.02.2010, 18.05 Uhr: etwa 150 Tiere mit E-Kurs über Aachen-Lichtenbusch (HORST HANDSCHUR)
  • 25.02.2010, 15.30 Uhr: 18 Tiere auf N-Kurs über Würselen-Broichweiden (ALBERT SEULEN)
  • 25.02.2010, 13.20 Uhr: etwa 70 Tiere auf E-Kurs über Stolberg-Atsch (ULRICH HAESE)
  • 25.02.2010: 28 Tiere mit NE-Kurs über dem niederländischen Kerkrade-Eygelshoven (NICO SCHAAFSTRA, Quelle: HANS-GEORG BOMMER)
  • 24.02.2010: etwa 90 Tiere über Simmerath-Dedenborn (BEATE ARRAS, Quelle: HANS-GEORG BOMMER)
  • 24.02.2010, 14.54 Uhr: 48 Tiere mit E-Kurs über der ehemaligen Deponie Maria Theresia in Herzogenrath (GÜNTER VENOHR)
  • 24.02.2010, 15.35 bis 17.20 Uhr: sechs Trupps im Raum Imgenbroich - Eicherscheid bei Monschau (SIEGFRIED BURGHARDT und HEINZ WEISHAUPT; Quelle: HANS-GEORG BOMMER)
  • 24.02.2010, 14 Uhr: 19 Tiere mit E-Kurs über Herzogenrath-Merkstein (HEINZ TIEMANN)
  • 24.02.2010: 43 Tiere über Simmerath-Kesternich (GÜNTER KRINGS, Quelle: HANS-GEORG BOMMER)
  • 23.02.2010, 15.30 Uhr: 20 Tiere über Liblar (JOSEF SALZ)
  • 23.02.2010, 13.31 Uhr: mehr als 50 Tiere über Köln-Ehrenfeld (WILLI NÖTHGEN)
  • 23.02.2010, 13 Uhr: mehr als 50 Tiere über Köln-Deutz (WILLI NÖTHGEN)
  • 02.01.2010, 12.55 Uhr: etwa 50 Tiere mit SW-Kurs über Herzogenrath-Merkstein (ARMIN TEICHMANN, Quelle: HANS-GEORG BOMMER)

Letzte Aktualisierung:

3. JULI 2019

UNSERE HOMEPAGE -

Prallvoll mit Informationen

Lesetipp:

Wir über uns - Der NABU Aachen-Land stellt sich vor

STATISTIK:

69.655 Besuche

181.229 aufgerufene Seiten

(seit 1. Januar 2012)

Kranichmeldungen (Großraum Aachen) 2019

Das Einhorn von Stolberg

SCHULE UND UMWELTSCHUTZ

Tipps zum aktiven Umweltschutz im Bereich Schule gibt es

hier

Image-Film des NABU:

IMAGE-FILM NABU NRW:

Natur erleben

MIT DEM NABU AACHEN-LAND

Für Mensch und Natur

Machen Sie uns stark!

NABU Aachen-Land:

Unser Haldenkonzept

spenden

naturschutzjugend

Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene machen "action for nature" Mehr