Bekassine in Siersdorf (Belegbild von Wolfgang Voigt)
Bekassine in Siersdorf (Belegbild von Wolfgang Voigt)

15.09.2018

12:45 - 15:15

Herzogenrath Regenrückhaltebecken

 

MTB-Quadrant: 5102 NO Herzogenrath

Biotop: Stauweiher mit Ufergehölz, Laubwald am Talhang

Wetter:  heiter,  etwas Wind. 20°C

Leitung: Rita Robertz

Anzahl Teilnehmer: 3

20 Vogelarten beobachtet, 15 Nichtsingvögel, 5 Singvögel

 

 

Vogelarten

 

 

Höckerschwan • 8

Mäusebussard • 2

Nilgans • 2

Teichhuhn • 25

Schnatterente • 11

Blässhuhn • ~80

Krickente • 2

Straßentaube • 1

Stockente • ~20

Ringeltaube • 1

Reiherente • 3 (1m 2w)

Rabenkrähe • 1

Zwergtaucher • 5

Kleiber • 1

Haubentaucher • 4 (2 ad, 2 j)

Rotkehlchen • 1 j

Kormoran • 5

Gebirgsstelze • 2 (1ad, 1j)

Graureiher • 2

Buchfink • 1

 

 

Andere Tiere

Gelbbauch-Schmuckschildkröte (Trachemys scripta scripta) • 3

Nutria (Myocaster coypus) • 1

 

15.09.2018

11:00 - 12:30

Siersdorf Feuchtgebiet

 

MTB-Quadrant: 5103 NW Eschweiler

Biotop: Bergsenkungsgebiet, ausgebaut als Regenrückhaltebecken mit Gebüsch-, Schilf-, Rohr- und  offenen Wasserflächen, Ruderalflächen, Ackerland

Wetter:  sonnig,  etwas Wind. 15°C

Leitung: Wolfgang Voigt

Anzahl Teilnehmer: 4

22 Vogelarten beobachtet, 14 Nichtsingvögel, 8 Singvögel

 

 

Vogelarten

 

 

Höckerschwan • 2

Bekassine • 3

Nilgans • 3

Sturmmöwe • 2

Stockente • ~40

Ringeltaube • 2

Reiherente • 2 (1w, 1m)

Rabenkrähe • ~30

Zwergtaucher • 6

Rauchschwalbe • 1

Rohrdommel • 1

Mehlschwalbe • 8

Graureiher • 3

Zilpzalp • ~5

Mäusebussard • 2 o. 3

Schwarzkehlchen • 1 w

Wanderfalke • 1 überfliegend

Bachstelze • 2

Teichhuhn • 1

Stieglitz • 2

Blässhuhn • ~10

Bluthänfling • ~5

 

 

Andere Tiere

Nutria (Myocaster coypus) •  1

 

15.09.2018

9:00 - 10:45

Friedhof Alsdorf-Kellersberg

 

MTB-Quadrant: 5103 NW Eschweiler

Biotop: Parkähnlicher Friedhof, z.T. mit altem Baumbestand; angrenzend Feldflur

Wetter:  sonnig,  15°C

Leitung: Wolfgang Voigt

Anzahl Teilnehmer: 4

19 Vogelarten beobachtet, 2 Nichtsingvögel, 17 Singvögel

 

 

Vogelarten

 

 

Ringeltaube • 6

Gartenbaumläufer • ~10

Buntspecht • 2

Zaunkönig • 1

Elster • 2

Star • ~5

Rabenkrähe • 1

Amsel • 4

Blaumeise • 1

Rotkehlchen • ~10

Kohlmeise • 5

Heckenbraunelle • 3

Mehlschwalbe • 3

Haussperling • ~15

Zilpzalp • ~10

Buchfink • 5

Mönchsgrasmücke • 1 gehört

Grünfink • 1

Kleiber • 3

 

 

Siersdorfer Senke nach dem trockenen Sommer 2018 (Foto: Wolfgang Voigt))
Siersdorfer Senke nach dem trockenen Sommer 2018 (Foto: Wolfgang Voigt))

 

02.09.2018

9.00 - 12.45 Uhr

Feldflur bei Hürtgen und Kleinhau (Gemeinde Hürtgenwald)

 

MTB-Quadrant: 5204 SW Kreuzau

Biotop: Wiesen und Pferdeweiden, Maisäcker, Feldhecken, Bachlauf, Siedlung

Wetter: 13-18 °C, sonnig mit einigen Wolken

Leitung: Heinz Weishaupt

Anzahl Teilnehmer: 12

35 Vogelarten beobachtet, 5 Nichtsingvögel, 30 Singvögel

 

 

Vogelarten

 

 

Rotmilan • 2

Star • B

Mäusebussard • A

Amsel • A

Turmfalke • >3

Trauerschnäpper • 1

Hohltaube • >3

Braunkehlchen • >3

Ringeltaube • >30

Schwarzkehlchen • >1

Neuntöter • 1 w

Rotkehlchen • A

Elster • einige

Hausrotschwanz • A

Eichelhäher • A

Steinschmätzer • 1

Dohle • >1

Haussperling • B

Rabenkrähe • >30

Feldsperling • >10

Blaumeise • A

Baumpieper • >3

Kohlmeise • A

Wiesenschafstelze • >10

Feldlerche • gehört

Bachstelze • >30

Rauchschwalbe • >30

Buchfink • A

Mehlschwalbe • >30

Grünfink • >1

Zilpzalp • A

Stieglitz • gehört

Gartenbaumläufer • gehört

Goldammer • >3

Zaunkönig • A

 

 

 

Andere Tiere (Schmetterlinge)

Feuerfalter, wahrscheinlich Kleiner Feuerfalter (Lycaena phlaeas) • 1

Großer Kohlweißling (Pieris brassicae) • einige

Kleiner Kohlweißling (Pieris rapae) • einige

Weißklee-Gelbling (Goldene Acht) oder Hufeisenklee-Gelbling (Colias hyale oder Colias alfacariensis) • 2

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Feldflur bei Hürtgen (Gem. Hürtgenwald, Kr. Düren)

                      Foto: 1. Sept. 2018 – Heinz Weishaupt)

 

 

04.08.2018

11:00 Uhr

Moll-Rundfahrt unterwegs im Raum Alsdorf - Herzogenrath

 

MTB-Quadrant: 5102 NO Herzogenrath

Biotop:

Wetter: heiß, sonnig, ca. 30°C

Leitung: Rita Robertz

Anzahl Teilnehmer: 2

1 Vogelarten beobachtet, 0 Nichtsingvögel, 1 Singvögel

 

 

Vogelarten

Haussperling • X

 

 

 

Andere Tiere

Kaninchen (Oryctolagus cuniculus) •  1

 

04.08.2018

12:50 - 14:00

Herzogenrath Regenrückhaltebecken

 

MTB-Quadrant: 5102 NO Herzogenrath

Biotop: Stauweiher mit Ufergehölz, Laubwald am Talhang

Wetter: heiß, sonnig, ca. 30°C

Leitung: Rita Robertz

Anzahl Teilnehmer: 4

17 Vogelarten beobachtet, 10 Nichtsingvögel, 7 Singvögel

 

 

Vogelarten

 

 

Höckerschwan • 5

Eisvogel • 1

Stockente • 17

Rauchschwalbe • X

Zwergtaucher • 1

Mehlschwalbe • X

Haubentaucher • 4 (2ad + 2 j)

Mönchsgrasmücke • X

Kormoran • 5

Amsel • X

Graureiher • 3

Rotkehlchen • X

Teichhuhn • 9 (8 ad + 1 j)

Gebirgsstelze • X

Blässhuhn • 77 (66 ad + 11 j)

Buchfink • X

Ringeltaube • X

 

 

 

Andere Tiere

Nutria (Myocaster coypus) •  1

Hausente • 2

 

04.08.2018

10:45-11:40

Siersdorf Feuchtgebiet

 

MTB-Quadrant: 5103 NW Eschweiler

Biotop: Bergsenkungsgebiet, ausgebaut als Regenrückhaltebecken mit Gebüsch-, Schilf-, Rohr- und  offenen Wasserflächen, Ruderalflächen, Ackerland

Wetter: heiß, sonnig, ca. 30°C

Leitung: Rita Robertz

Anzahl Teilnehmer: 4

17 Vogelarten beobachtet, 10 Nichtsingvögel, 7 Singvögel

 

 

Vogelarten

 

 

Kanadagans • 1

Ringeltaube • X

Nilgans • 8 (3 ad + 5 j)

Dohle • 2

Fasan • 2

Rabenkrähe • 22

Graureiher • 17

Rauchschwalbe • 1

Mäusebussard • 1

Mehlschwalbe • 3

Turmfalke • 1

Bachstelze • ca. 6

Blässhuhn • 7

Stieglitz • ca. 12

Lachmöwe • 3

Bluthänfling • ca.40

Hohltaube • 2

 

 

04.08.2018

9:00 - 10:30

Friedhof Alsdorf-Kellersberg

 

MTB-Quadrant: 5103 NW Eschweiler

Biotop: Parkähnlicher Friedhof, z.T. mit altem Baumbestand; angrenzend Feldflur

Wetter: heiß, sonnig, ca. 30°C

Leitung: Rita Robertz

Anzahl Teilnehmer: 2

18 Vogelarten beobachtet, 3 Nichtsingvögel, 15 Singvögel

 

 

Vogelarten

 

 

Ringeltaube • X

Mönchsgrasmücke • X

Grünspecht • X

Kleiber • X

Buntspecht • X

Zaunkönig • X

Elster • X

Amsel • X

Eichelhäher • X

Rotkehlchen • X

Rabenkrähe • X

Heckenbraunelle • X

Blaumeise • X

Buchfink • X

Kohlmeise • X

Grünfink • X

Zilpzalp • X

Stieglitz • X

 

 

Andere Tiere

Eichhörnchen (Sciurus vulgaris) • 1

 

 

 

 

07.07.2018

12:45 - 14:00

Herzogenrath Regenrückhaltebecken

 

MTB-Quadrant: 5102 NO Herzogenrath

Biotop: Stauweiher mit Ufergehölz, Laubwald am Talhang

Wetter: bedeckt, windstill, 26°C

Leitung: Rita Robertz

Anzahl Teilnehmer: 5

22 Vogelarten beobachtet, 12 Nichtsingvögel, 10 Singvögel

 

 

Vogelarten

 

 

Höckerschwan • 4

Eisvogel • 1

Kanadagans • 20

Rabenkrähe • X

Nilgans • 2

Kohlmeise • X

Stockente • 32

Rauchschwalbe • X

Haubentaucher • 3 (1ad + 2 j)

Mehlschwalbe • X

Kormoran • 4

Zilpzalp • X

Graureiher • 2

Mönchsgrasmücke • X

Teichhuhn • 5 (3 + 2 j)

Zaunkönig • X

Blässhuhn • 36 (30 + 6 j)

Amsel • X

Ringeltaube • X

Haussperling • X

Mauersegler • X

Buchfink • X

 

 

Andere Tiere

Admiral (Vanessa atalanta) • X

C-Falter (Polygonia c-album) • X

Gebänderte Prachtlibelle (Calopteryx splendens) • X

 

07.07.2018

11:00-12:15

Siersdorf Feuchtgebiet

 

MTB-Quadrant: 5103 NW Eschweiler

Biotop: Bergsenkungsgebiet, ausgebaut als Regenrückhaltebecken mit Gebüsch-, Schilf-, Rohr- und  offenen Wasserflächen, Ruderalflächen, Ackerland

Wetter: sonnig, 24°C

Leitung: Rita Robertz

Anzahl Teilnehmer: 6

25 Vogelarten beobachtet, 15 Nichtsingvögel, 10 Singvögel

 

 

Vogelarten

 

 

Nilgans • 8 (2 + 6 j)

Türkentaube • X

Krickente • 1m

Mauersegler • X

Stockente • 38 (22 + 16 j)

Rabenkrähe • X

Reiherente • 7 (2m, 5w)

Kohlmeise • X

Zwergtaucher • 9

Mehlschwalbe • X

Kormoran • 1

Gelbspötter • X

Graureiher • 10

Mönchsgrasmücke • X

Mäusebussard • 1

Gartengrasmücke • X

Turmfalke • 1

Dorngrasmücke • X

Teichhuhn • 1

Bachstelze • X

Blässhuhn • 55 (52 + 3 j)

Bluthänfling • X

Hohltaube • X

Goldammer • X

Ringeltaube • X

 

 

 

Andere Tiere

Säugetiere

Feldhase (Lepus europaeus)

1

Lurche

Grünfrosch (Rana spec.)

X

Insekten

Landkärtchen (Araschnia levana)

X

Tagpfauenauge (Inachis io)

X

Ochsenauge (Maniola jurtina)

X

Jakobskrautbär (Tyria jacobaeae)

Raupe

Plattbauch (Libellula depressa)

X

Gebänderte Prachtlibelle (Calopteryx splendens) • X

 

07.07.2018

9:00 - 10:40

Friedhof Alsdorf-Kellersberg

 

MTB-Quadrant: 5103 NW Eschweiler

Biotop: Parkähnlicher Friedhof, z.T. mit altem Baumbestand; angrenzend Feldflur

Wetter: sonnig, 21°C

Leitung: Rita Robertz

Anzahl Teilnehmer: 6

19 Vogelarten beobachtet, 3 Nichtsingvögel, 16 Singvögel

 

 

Vogelarten

 

 

Ringeltaube • X

Zaunkönig • X

Mauersegler • X

Amsel • X

Buntspecht • X

Singdrossel • X

Elster • X

Grauschnäpper • X

Rabenkrähe • X

Rotkehlchen • X

Blaumeise • X

Heckenbraunelle • X

Kohlmeise • X

Haussperling • X

Rauchschwalbe • X

Buchfink • X

Zilpzalp • X

Grünfink • X

Mönchsgrasmücke • X

 

 

 

Andere Tiere

Tagpfauenauge (Inachis io) • X

Ochsenauge (Maniola jurtina) • X

 

 

 

 

01.07.2018

9.00 - 13.30 Uhr

Rurtal zwischen Dedenborn und Einruhr

 

MTB-Quadrant: 5404 NW Schleiden

Biotop: Siedlung, Flußtal, Staubecken, Wälder, Wiesen

Wetter: 19-24°C, sonnig, leichter Wind

Leitung: Heinz Weishaupt

Anzahl Teilnehmer: 11

42 Vogelarten beobachtet, 16 Nichtsingvögel, 26 Singvögel

 

 

Vogelarten

 

 

Nilgans • 2

Tannenmeise • 1

Stockente • ca. 10

Mehlschwalbe • mind. 20

Reiherente • 1 m

Zilpzalp • einige

Kormoran • 3

Feldschwirl • 1 Sänger auf einer ungemähten Rurwiese

Graureiher • 2

Mönchsgrasmücke • einige

Wespenbussard • 1 kreisend

Gartengrasmücke • mind. 1

Rotmilan • mind. 2

Sommergoldhähnchen • 1

Schwarzmilan • 1 kreisend

Kleiber • mind. 2, davon 1 Jungvogel

Mäusebussard • 1

Zaunkönig • einige

Teichhuhn • 1 diesjähriges

Amsel • einige

Waldwasserläufer • 1

Singdrossel • einige

Ringeltaube • einige

Rotkehlchen • einige

Mauersegler • einige

Hausrotschwanz • mind. 2

Grünspecht • 2

Haussperling • einige

Buntspecht • 1

Gebirgsstelze • gehört

Mittelspecht • Rufe

Bachstelze • mind. 2

Elster • einige

Buchfink • einige

Eichelhäher • einige

Kernbeißer • mind. 1

Rabenkrähe • einige

Grünfink • einige

Blaumeise • einige

Bluthänfling • mind. 1

Kohlmeise • 2 Familien

Goldammer • mind. 2

 

Andere Tiere

 

 

Säugetiere

Eichhörnchen (Sciurus vulgaris)

1

 

 

Reptilien

Schmuckschildkröte (Pseudemys scripta)

1

 

Schmetterlinge

Admiral (Vanessa atalanta)

1

Kleiner Fuchs (Aglais urticae)

zahlreich

Tagpfauenauge (Aglais io)

einige

C-Falter (Polygonia c-album)

mindestens 2

Zitronenfalter (Gonepteryx rhamni)

einige

Großer Kohlweißling (Pieris brassicae)

zahlreich

Kleiner Kohlweißling (Pieris rapae)

zahlreich

Grünader-Weißling o. Rapsweißling (Pieris napi)

mindestens 1

Landkärtchen (Araschnia levana)

einige

Schachbrettfalter (Melanargia galathea)

einige

Großes Ochsenauge (Maniola jurtina)

einige

Weißbindiges Waldvögelchen (Coenonympha arcania)   einige

Brauner Waldvogel (Aphantopus hyperantus)

sehr zahlreich

Braunkolbiger Braundickkopffalter (Thymelicus sylvestris)

einige

Rostfarbener Dickkopffalter (Ochlodes sylvanus)

einige

 

 

Grünes Blatt (Geometra papilionaria)

1

Jakobskrautbär (Tyria jacobaeae)

mindestens 40 Raupen an Jakobskreuzkraut

 

 

Käfer

Gefleckter Schmalbock (Rutpela maculata)

2

Gefleckter Blütenbock (Pachytodes cerambyciformis) • 1

 

 

Libellen

Blauflügel-Prachtlibelle (Calopteryx virgo)

mindestens 5 Männchen und 1 Weibchen

Großer Blaupfeil (Orthetrum cancellatum)

mind. 1

 

 

Schnabelfliegen

Gemeine Skorpionsfliege (Panorpa vulgaris)

1

 

 

Spinnen

Kreuzspinne (Araneus spec.)

1

 

Grünes Blatt (Foto: Heinz Weishaupt)

Kreuzspinne (Foto: Heinz Weishaupt)

 

10.06.2018

9:00 - 12:30

Münsterwald bei Zweifall

 

MTB-Quadrant: 5203 SW+SO Stolberg

Biotop: Mischwald

Wetter: 18°-21°C, bedeckt bis sonnig

Leitung: Peter und Rita Robertz

Anzahl Teilnehmer: 9

35 Vogelarten beobachtet, 7 Nichtsingvögel, 28 Singvögel

 

 

Vogelarten

 

 

Graureiher • 1

Mönchsgrasmücke • mehrere

Rotmilan • 3

Wintergoldhähnchen • mehrere

Mäusebussard • 1

Sommergoldhähnchen • mehrere

Turmfalke • 1

Kleiber • einige

Ringeltaube • einige

Gartenbaumläufer • 2

Mauersegler • einige

Zaunkönig • X

Buntspecht • 2

Star • viele

Neuntöter • 1

Misteldrossel • 2

Elster • einige

Amsel • mehrere

Eichelhäher • 2

Singdrossel • mehrere

Rabenkrähe • einige

Rotkehlchen • mehrere

Blaumeise • einige

Hausrotschwanz • 1

Kohlmeise • einige

Haussperling • einige

Haubenmeise • 1

Baumpieper • 1 singend

Tannenmeise • 2

Buchfink • einige

Waldlaubsänger • mind. 8

Gimpel • 3

Fitis • mehrere

Goldammer • 1

Zilpzalp • mehrere

 

 

09.06.2018

12:30 - 14:45

Herzogenrath Regenrückhaltebecken

 

MTB-Quadrant: 5102 NO Herzogenrath

Biotop: Stauweiher mit Ufergehölz, Laubwald am Talhang

Wetter: bedeckt, windstill, 23°C

Leitung: Rita Robertz

Anzahl Teilnehmer: 5

21 Vogelarten beobachtet, 10 Nichtsingvögel, 11 Singvögel

 

 

Vogelarten

 

 

Höckerschwan • 3 (1 P am Nest + 1)

Kohlmeise • 3

Kanadagans • 26 (24ad + 2j.)

Schwanzmeise • Rufe

Nilgans • 2

Zilpzalp • A

Krickente • 1

Mönchsgrasmücke • A

Stockente • 37 (30 ad, 7 j.)

Zaunkönig • 1

Haubentaucher • 4 (2ad, 2juv.)

Amsel • A

Graureiher • 2

Singdrossel • min. 2

Blässhuhn • 21 (18 ad, 3 j.)

Haussperling • A

Ringeltaube • A

Buchfink • A

Mauersegler • A

Grünfink • 1

Rabenkrähe • A

 

 

 

Andere Tiere

Grasfrosch (Rana temporaria) • viele Jungtiere (ca. 20 mm)

Teichfrosch (Rana esculenta) • Rufe

Gebänderte Prachtlibelle (Calopteryx splendens) • einige

 

 

 

09.06.2018

12:00 u. 14:00

Duffesheide (und Feldflur südl. von  Euchen)

 

MTB-Quadrant: 5101 NO Herzogenrath

Biotop: Gehöft, Viehwe ide, Hecken8´(Ackerland b. Euchen)

Wetter: bedeckt, windstill, 23°C

Leitung: Rita Robertz

Anzahl Teilnehmer: 3

8 Vogelarten beobachtet, 3 Nichtsingvögel, 5 Singvögel

 

 

Vogelarten

 

 

Kiebitz • 2 (Balzflüge, an der L223 südl. v. Euchen)

Saatkrähe • 1

Ringeltaube • A

Rabenkrähe • A

Mauersegler • A

Haussperling • A

Elster • 1

Bachstelze • 1

09.06.2018

10:45 - 12:15

Siersdorf Feuchtgebiet                                                       

 

MTB-Quadrant: 5103 NW Eschweiler

Biotop: Bergsenkungsgebiet, ausgebaut als Regenrückhaltebecken mit Gebüsch-, Schilf-, Rohr- und  offenen Wasserflächen, Ruderalflächen, Ackerland

Wetter: bedeckt bis sonnig, diesig, 22°C

Leitung: Rita Robertz

Anzahl Teilnehmer: 5

24 Vogelarten beobachtet, 13 Nichtsingvögel, 11 Singvögel

 

 

Vogelarten

 

 

Kanadagans • 2

Mauersegler • A

Nilgans • 10 (2 ad, 8 pull.)

Eichelhäher • 1

Schnatterente • min. 2

Rabenkrähe • A

Stockente • 33 (27 ad, 6 juv.)

Feldlerche • A singend

Reiherente • 6 (2 P + 2m)

Mehlschwalbe • ca. 10

Fasan • 2

Zilpzalp • A

Zwergtaucher • min. 2

Mönchsgrasmücke • A

Graureiher • 1

Gartengrasmücke • 1

Mäusebussard • 1

Dorngrasmücke • 1

Baumfalke • 2 (wahrscheinlich 1 P, jagend)

Amsel • A

Blässhuhn • 87 (73 + 14 j.)

Bluthänfling • A

Ringeltaube • A

Goldammer • min. 1

 

 

Andere Tiere

Nutria (Myocaster coypus) •  1

Teichfrosch (Rana esculenta) • Rufe

Steinhummel (Bombus lapidarius) • einige

 

 

 

09.06.2018

9:00 - 10:30

Friedhof Alsdorf-Kellersberg

 

MTB-Quadrant: 5103 NW Eschweiler

Biotop: Parkähnlicher Friedhof, z.T. mit altem Baumbestand; angrenzend Feldflur

Wetter: bedeckt, windstill, 20°C

Leitung: Rita Robertz

Anzahl Teilnehmer: 5

22 Vogelarten beobachtet, 4 Nichtsingvögel, 18 Singvögel

 

 

Vogelarten

 

 

Kanadagans • 4 (Flg. am K.Koblitz-Ring)

Zaunkönig • A

Ringeltaube • X

Star • 3

Grünspecht • 1

Misteldrossel • 1

Buntspecht • 2

Amsel • B

Elster • A

Singdrossel • 2 o. 3

Rabenkrähe • A

Rotkehlchen • 2

Blaumeise • A

Heckenbraunelle • 1

Kohlmeise • A

Haussperling • A

Zilpzalp • A

Buchfink • B

Mönchsgrasmücke • B

Grünfink • A

Kleiber • 1

Stieglitz • A

 

Pflanzen

Blauer Bubikopf (Pratia pedunculata) • Kleinflächiger dichter Bestand

 

 

 

 

Blauer Bubikopf (Pratia pedunculata),

Ein noch wenig verbreiteter Neophyt aus SO-Australien. Besiedelt kurz gehaltene, nicht zu trockene Rasenflächen.

                                  Foto: Gerhard Erdtmann

 03.06.2018

 

 

Obere Kalltal bei Simmerath

 

MTB-Quadrant: 5303 SO Roetgen

Biotop: Bachtal mit Biberstaus, Renaturierungssflächen, Feuchtwiesen, Viehweiden, Hecken, Höckerlinie, Siedlung

Wetter: 16-21°C, sonnig mit einigen Wolken

Leitung: Heinz Weishaupt

Anzahl Teilnehmer: 6

41 Vogelarten beobachtet, 7 Nichtsingvögel, 34 Singvögel

 

 

Vogelarten

 

 

Stockente • min. 12

Dorngrasmücke • einige

Rotmilan • 1 über frisch gemähter Wiese

Sommergoldhähnchen • einige

Mäusebussard • min. 2

Gartenbaumläufer • 1 Paar füttert min. 2 flügge Jungvögel

Turmfalke • 2

Zaunkönig • min. 10

Ringeltaube • einige

Star • einige

Mauersegler • einige

Amsel • einige

Kleinspecht • Rufe

Wacholderdrossel • min. 3

Elster • einige

Schwarzkehlchen • 1 Paar m. flüggen Jungvögeln und ein singendes Männchen

Eichelhäher • einige

Rotkehlchen • einige

Rabenkrähe • einige

Hausrotschwanz • einige

Blaumeise • 2 Paare füttern Junge in einer Baumhöhle und in einem Nistkasten

Gartenrotschwanz • 1 Sänger

Kohlmeise • einige

Haussperling • einige

Sumpfmeise • einige

Baumpieper • 1 Sänger

Weidenmeise • min. 2

Gebirgsstelze • gehört

Rauchschwalbe • einige

Buchfink • min. 10

Mehlschwalbe • einige

Grünfink • min. 1

Fitis • einige

Stieglitz • min. 4

Zilpzalp • einige

Bluthänfling • min. 2

Sumpfrohrsänger • 1 Sänger

Birkenzeisig • min. 2

Mönchsgrasmücke • einige

Goldammer • min. 3 Sänger

Gartengrasmücke • einige

 

 

 

Andere Tiere

 

 

Waldbrettspiel (Pararge aegeria)

1

Randring-Perlmuttfalter (Boloria eunomia)

einige

Hauhechel-Bläuling (Polyommatus icarus)

1

Blauschillernder Feuerfalter (Lycaena helle)

einige

Grünwidderchen (wahrscheinlich Sauerampfer-Grünwidderchen - Adscita statices)

mind. 2

Hartheu-Spanner (Siona lineata)

1

Pantherspanner (Pseudopanthera macularia)

einige

 

 

Blauflügel-Prachtlibelle (Calopteryx virgo)

einige

Frühe Adonislibelle (Pyrrhosoma nymphula)

mind. 1

 

 

Skorpionsfliege (Panorpa spec.)

einige

 

 

Blattwespe (Tenthredo koehleri)

einige

 

 

 

 

 

 

Skorpionsfliege (Panorpa spec.)

     Foto: Heinz Weishaupt

 

01.05.2018

7:00 - 11;30

Alsdorf, Unteres Broichbachtal

 

MTB-Quadrant:  5102 NO Herzogenrath

Biotop: Bachaue mit Stauweihern, Au- und Hangwald (teilw. NSG),  Grünland, Feldflur, Siedlung

Wetter: Sonne

Leitung: Karl Gluth

Anzahl Teilnehmer: 15

37 Vogelarten beobachtet, 16 Nichtsingvögel, 21 Singvögel

 

 

Vogelarten

 

 

Höckerschwan • X

Blaumeise • X

Kanadagans • X

Kohlmeise • X

Nonnengans • X

Mehlschwalbe • X

Graugans • X

Schwanzmeise • X

Nilgans • X

Zilpzalp • X

Stockente • X

Mönchsgrasmücke • X

Reiherente • X

Dorngrasmücke • X

Haubentaucher • X

Zaunkönig • X

Kormoran • X

Star • X

Graureiher • X

Amsel • X

Mäusebussard • X

Singdrossel • X

Teichhuhn • X

Rotkehlchen • X

Blässhuhn • X

Hausrotschwanz • X

Hohltaube • X

Haussperling • X

Ringeltaube • X

Gebirgsstelze • X

Buntspecht • X

Bachstelze • X

Elster • X

Buchfink • X

Eichelhäher • X

Grünfink • X

Rabenkrähe • X

 

 

 

 

 

14.04.2018

13:45-15:45

Herzogenrath Regenrückhaltebecken

 

MTB-Quadrant: 5102 NO Herzogenrath

Biotop: Stauweiher mit Ufergehölz, Laubwald am Talhang

Wetter: sonnig, manchmal leicht bedeckt 19°C

Leitung: Wolfgang Voigt

Anzahl Teilnehmer: 5

23 Vogelarten beobachtet, 12 Nichtsingvögel, 11 Singvögel

 

 

Vogelarten

 

 

Höckerschwan • 2 (davon1 auf dem Nest)

Rabenkrähe • <5

Kanadagans • 6

Blaumeise • 2

Graugans • 1

Kohlmeise • <5

Nilgans • 1

Sumpfmeise • 1

Krickente • 2 (1m+1w)

Zilpzalp • <5

Stockente • <8

Mönchsgrasmücke • <5

Reiherente • 9 (6m+3w)

Klappergrasmücke • 2

Haubentaucher • 1

Kleiber • 1

Kormoran • 3

Zaunkönig • ~5

Blässhuhn • ~15, davon 3 auf dem Nest

Amsel • X

Ringeltaube • X

Buchfink • 5

Buntspecht • 1

 

 

 

Andere Tiere

Tagpfauenauge (Inachis io) • 1

Erdhummel (Bombus terrestris) • einige

 

Mäusebussard in Herzogenrath (Foto: Wolfgang Voigt)
Mäusebussard in Herzogenrath (Foto: Wolfgang Voigt)

14.04.2018

11:45-13:30

Siersdorf Feuchtgebiet

 

MTB-Quadrant: 5103 NW Eschweiler

Biotop: Bergsenkungsgebiet, ausgebaut als Regenrückhaltebecken mit Gebüsch-, Schilf-, Rohr- und  offenen Wasserflächen, Ruderalflächen, Ackerland

Wetter: sonnig, leicht diesig,15°C

Leitung: Wolfgang Voigt

Anzahl Teilnehmer: 5

30 Vogelarten beobachtet, 18 Nichtsingvögel, 12 Singvögel

 

 

Vogelarten

 

 

Höckerschwan • 2

Blässhuhn • ~50

Kanadagans • 14

Ringeltaube • X

Graugans • 3

Grünspecht • 1

Nilgans • 4

Elster • 1 in Bettendorf

Schnatterente • 6 (4m, 2w)

Rabenkrähe • ~10

Krickente • 2 (1m+1w)

Kohlmeise • <5

Stockente • ~10 (~5m+5w)

Feldlerche • ~5 sgd.

Knäkente • 2 (1m+1w)

Rauchschwalbe • 1 "schöpft Wasser"

Reiherente • 5 (4m+1w)

Zilpzalp • <5

Fasan • 2 (Rufe)

Mönchsgrasmücke • <5

Zwergtaucher • min.1

Klappergrasmücke • 1

Kormoran • 1

Zaunkönig • <5

Graureiher • 5

Stieglitz • <5

Mäusebussard • 5 (3 b. Siersdorf, 1 b. Bettendorf, 1 b. Schaufenberg)

Goldammer • <5

Turmfalke • 1

Rohrammer • 1

 

 

Andere Tiere

Nutria (Myocaster coypus) •  1

Frösche (Rana spec.) • mehrere mumifiziert

 

Krickenten bei Siersdorf (Foto: Gerhard Erdtmann)
Krickenten bei Siersdorf (Foto: Gerhard Erdtmann)

14.04.2018

9:00-11:30

Friedhof Alsdorf-Kellersberg

 

MTB-Quadrant: 5103 NW Eschweiler

Biotop: Parkähnlicher Friedhof, z.T. mit altem Baumbestand; angrenzend Feldflur

Wetter: sonnig, 11°C

Leitung: Wolfgang Voigt

Anzahl Teilnehmer: 5

20 Vogelarten beobachtet, 3 Nichtsingvögel, 17 Singvögel

 

 

Vogelarten

 

 

Graureiher • 1 flg.

Sommergoldhähnchen • min.2

Ringeltaube • X

Gartenbaumläufer • 2

Buntspecht • 2

Zaunkönig • ~10

Elster • 2

Amsel • >15

Eichelhäher • 1

Singdrossel • 1

Rabenkrähe • 3

Rotkehlchen • ~8

Blaumeise • 3

Heckenbraunelle • 3

Kohlmeise • ~10

Haussperling • 2

Zilpzalp • ~5

Buchfink • >10

Mönchsgrasmücke • ~5

Grünfink • ~5

 

 

Andere Tiere

Tagpfauenauge (Inachis io) • 1

Erdhummel (Bombus terrestris) • einige

Sandbienen (Andrena spec.) • 1

Eichhörnchen (Sciurus vulgaris) • 1

 

 

08.04.2018

9:00 - 11:30

Alsdorf-Noppenberg

 

MTB-Quadrant: 5102 NO Herzogenrath

Biotop: Steinkohlen-Abraumhalde, teilweise natürliche Sukzession, Gebüsch, Kahlflächen, Steilhänge (Aufwind)

Wetter: bedeckt, 13°-16°

Leitung: Günter Venohr

Anzahl Teilnehmer: 12

20 Vogelarten beobachtet, 3 Nichtsingvögel, 17 Singvögel

 

 

Vogelarten

 

 

Sperber • 1

Gartenbaumläufer • X

Ringeltaube • X

Zaunkönig • X

Buntspecht • X

Ringdrossel • 6 bis 8

Dohle • X

Amsel • X

Rabenkrähe • X

Singdrossel • X

Blaumeise • X

Rotkehlchen • X

Kohlmeise • X

Baumpieper • X

Heidelerche • 3

Buchfink • X

Zilpzalp • X

Bluthänfling • X

Mönchsgrasmücke • X

Goldammer • X

 

 

 

 

20.03.2018

12:00-13:30

Siersdorf Feuchtgebiet

 

MTB-Quadrant: 5103 NW Eschweiler

Biotop: Bergsenkungsgebiet, ausgebaut als Regenrückhaltebecken mit Gebüsch-, Schilf-, Rohr- und  offenen Wasserflächen, Ruderalflächen, Ackerland

Wetter: sonnig, kräftiger Ostwind, ca. 5°C

Leitung: Wolfgang Voigt

Anzahl Teilnehmer: 4

23 Vogelarten beobachtet, 15 Nichtsingvögel, 8 Singvögel

 

 

Vogelarten

 

 

Höckerschwan • 2

Kiebitz • 2

Kanadagans • 14

Lachmöwe • ca. 70

Graugans • 7

Sturmmöwe • ca. 10

Nilgans • 5

Rabenkrähe • <10

Schnatterente • 2 (1m,1w)

Blaumeise • 2

Krickente • 35

Feldlerche • 4 (2 singend)

Stockente • >30

Wacholderdrossel • 6

Reiherente • 22

Singdrossel • 4 o. 5

Zwergtaucher • 2

Bachstelze • 7

Graureiher • 1

Stieglitz • 4 o. 5

Teichhuhn • 1

Rohrammer • 5

Blässhuhn • ca. 40

 

 

20.03.2018

10:00-11:45

Friedhof Alsdorf-Kellersberg

 

MTB-Quadrant: 5103 NW Eschweiler

Biotop: Parkähnlicher Friedhof, z.T. mit altem Baumbestand; angrenzend Feldflur

Wetter: bedeckt, gelegentlich etwas Sonne, 1-2°C

Leitung: Wolfgang Voigt

Anzahl Teilnehmer: 4

24 Vogelarten beobachtet, 6 Nichtsingvögel, 18 Singvögel

 

 

Vogelarten

 

 

Habicht • 1m

Zilpzalp • 1

Mäusebussard • 1

Kleiber • >5

Straßentaube • 1

Gartenbaumläufer • 5

Ringeltaube • 5 bis 10

Zaunkönig • 3

Türkentaube • 1 ruft

Star • 3

Buntspecht • 2

Amsel • >10

Elster • 5

Singdrossel • 7

Rabenkrähe • 5 bis 10

Rotkehlchen • 10 bis 15

Blaumeise • >10

Heckenbraunelle • 5

Kohlmeise • >10

Buchfink • 10 bis 15

Tannenmeise • 3

Kernbeißer • 5

Schwanzmeise • 2

Grünfink • 5 bis 10

 

 

Andere Tiere

Feldhase (Lepus europaeus) •  1

 

Rotkehlchen in Kellersberg (Foto: Gerhard Erdtmann)
Rotkehlchen in Kellersberg (Foto: Gerhard Erdtmann)

11.03.2018

9:00 - 12:00

Amstelbachtal und Teichgebiet bei Oud Erenstein in Kerkrade (NL)

 

MTB-Quadrant: 5102 NO Herzogenrath

Biotop: Bachtal mit Auwald und Hangwald, alte Buchenbestände, Wasserschloss mit Burggraben, Stausee Cranenweiher mit Vorbecken

Wetter: bedeckt, 10°C,

Leitung: Karl Gluth

Anzahl Teilnehmer: 8

36 Vogelarten beobachtet, 18 Nichtsingvögel, 18 Singvögel

 

 

Vogelarten

 

 

Höckerschwan • X

Elster • X

Kanadagans • X

Dohle • X

Graugans • X

Rabenkrähe • X

Nilgans • X

Blaumeise • X

Krickente • X

Kohlmeise • X

Stockente • X

Schwanzmeise • X

Tafelente • X

Zilpzalp • X

Haubentaucher • X

Kleiber • X

Kormoran • X

Gartenbaumläufer • X

Graureiher • X

Zaunkönig • X

Mäusebussard • X

Star • X

Teichhuhn • X

Amsel • X

Blässhuhn • X

Singdrossel • X

Lachmöwe • X

Rotkehlchen • X

Hohltaube • X

Heckenbraunelle • X

Ringeltaube • X

Haussperling • X

Grünspecht • X

Gebirgsstelze • X

Buntspecht • X

Rohrammer • X

 

 

18.02.2018

9:00 - 12:00

Stausee Obermaubach

 

MTB-Quadrant: 5204 SO Kreuzau

Biotop: Stausee an der Rur, ca 55 ha,

Wetter: Sonnig, -2 - +6°C

Leitung: Maria Esser

Anzahl Teilnehmer: 19

33 Vogelarten beobachtet, 20 Nichtsingvögel, 13 Singvögel

 

 

Vogelarten

 

 

Höckerschwan • ca. 8

Grünspecht • 1

Kanadagans • ca. 30

Buntspecht • 2

Nilgans • ca. 20

Mittelspecht • 1

Stockente • ca. 30

Elster • 8

Tafelente • ca. 20

Eichelhäher • 2

Reiherente • ca. 40

Rabenkrähe • 2

Schellente • 4

Blaumeise • ca. 5

Zwergtaucher • ca. 8

Kohlmeise • ca. 5

Haubentaucher • ca. 6

Kleiber • 1

Kormoran • ca. 10

Wasseramsel • 2 mit Nistmaterial am Staudamm

Silberreiher • 4

Amsel • ca. 5

Graureiher • 2

Wacholderdrossel • 3

Mäusebussard • 4

Rotkehlchen • 3

Blässhuhn • ca. 30

Heckenbraunelle • 1

Hohltaube • Rufe

Haussperling • ca. 10

Ringeltaube • 2

Buchfink • 1

Eisvogel • 2

 

 

20.01.2018

10:30 -11:45

Alsdorf Umgebung

 

MTB-Quadrant: 5102 NO Herzogenrath & 5103 NW Eschweiler

Biotop:

Wetter: bedeckt mit Aufheiterungen, später leichter Regen, weitgehend windstill

Leitung: Wolfgang Voigt

Anzahl Teilnehmer: 4

2 Vogelarten beobachtet, 3 Nichtsingvögel, 0 Singvögel

 

 

Vogelarten

 

 

Mäusebussard • 1 b. Alsdorf-Radsberg, 1 b. Würselen-Birk

Turmfalke • 1 b. Alsdorf-Schaufenberg

 

20.01.2018

11:45 - 13:45

Herzogenrath Regenrückhaltebecken

 

MTB-Quadrant: 5102 NO Herzogenrath

Biotop: Stauweiher mit Ufergehölz, Laubwald am Talhang

Wetter: bedeckt mit Aufheiterungen, später leichter Regen, weitgehend windstill

Leitung: Wolfgang Voigt

Anzahl Teilnehmer: 4

22 Vogelarten beobachtet, 15 Nichtsingvögel, 7 Singvögel

 

 

Vogelarten

 

 

Höckerschwan • 18

Blässhuhn • ca. 60

Kanadagans • 1

Ringeltaube • A

Nilgans • 8

Eisvogel • 1 flg. u ruf.

Schnatterente • 6

Buntspecht • 1

Krickente • 1m

Blaumeise • A

Stockente • ca. 25

Kohlmeise • A

Reiherente • ca. 40

Sumpfmeise • 1

Zwergtaucher • 1

Gartenbaumläufer • 1

Haubentaucher • 2

Zaunkönig • 2

Kormoran • min. 10, tauchend u umherflg.

Rotkehlchen • 3

Teichhuhn • min. 15

Buchfink • A

 

20.01.2018

10:45-11:30

Siersdorf Feuchtgebiet

 

MTB-Quadrant: 5103 NW Eschweiler

Biotop: Bergsenkungsgebiet, ausgebaut als Regenrückhaltebecken mit Gebüsch-, Schilf-, Rohr- und  offenen Wasserflächen, Ruderalflächen, Ackerland

Wetter: bedeckt mit Aufheiterungen, später leichter Regen, weitgehend windstill

Leitung: Wolfgang Voigt

Anzahl Teilnehmer: 4

17 Vogelarten beobachtet, 13 Nichtsingvögel, 4 Singvögel

 

 

Vogelarten

 

 

Höckerschwan • 2

Zwergtaucher • min. 3

Kanadagans • 78

Graureiher • 1

Graugans • 28

Mäusebussard • 1

Nilgans • 3

Blässhuhn • ca. 50

Schnatterente • 30

Blaumeise • A

Stockente • ca. 50

Kohlmeise • A

Spießente • 1m

Wacholderdrossel • 1

Tafelente • 10 (7m, 3w)

Rotkehlchen • A

Reiherente • 4m

 

 

 

Andere Tiere

Nutria (Myocaster coypus) •  min.2, ruhend

 

20.01.2018

9:00-10:30

Friedhof Alsdorf-Kellersberg

 

MTB-Quadrant: 5103 NW Eschweiler

Biotop: Parkähnlicher Friedhof, z.T. mit altem Baumbestand; angrenzend Feldflur

Wetter: bedeckt mit Aufheiterungen, später leichter Regen, weitgehend windstill

Leitung: Wolfgang Voigt

Anzahl Teilnehmer: 4

20 Vogelarten beobachtet, 4 Nichtsingvögel, 16 Singvögel

 

 

Vogelarten

 

 

Habicht • 1

Wintergoldhähnchen • A

Mäusebussard • 1

Kleiber • A

Ringeltaube • A

Gartenbaumläufer • A

Buntspecht • 3

Star • A

Elster • A

Amsel • A

Eichelhäher • A

Rotkehlchen • A

Rabenkrähe • A

Heckenbraunelle • A

Blaumeise • A

Haussperling • A

Kohlmeise • A

Buchfink • A

Tannenmeise • 1

Kernbeißer • A

 

 

Andere Tiere

Eichhörnchen (Sciurus vulgaris) • min. 4

 

Pflanzen

Aronstab (Arum maculatum) • Blattaustrieb

 

 

14.01.2018

9:00- 12:00

Waldfriedhof Aachen

 

MTB-Quadrant: 5202 NO & SO Aachen

Biotop: Parkähnlicher Friedhof, fast naturnah, alte Baumbestände, angrenzend Laubwald und Siedlung

Wetter: sonnig, 3 bis 5°C

Leitung: Josef Lothmann und Jürgen Krüger

Anzahl Teilnehmer: 8

18 Vogelarten beobachtet, 3 Nichtsingvögel, 15 Singvögel

 

 

Vogelarten

 

 

Nilgans • 1 flg, läßt eine Feder fallen!

Sumpfmeise • 1

Kormoran • 1 flg

Wintergoldhähnchen • 1

Buntspecht • 2

Kleiber • 2

Eichelhäher • 1

Gartenbaumläufer • 1

Rabenkrähe • 2

Amsel • 3

Blaumeise • ca. 4

Rotkehlchen • 2

Kohlmeise • ca. 5

Heckenbraunelle • 1

Haubenmeise • 1

Buchfink • ca. 3

Tannenmeise • 1

Grünfink • 1